Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Beim tanken erwischt...

Nach unten

Beim tanken erwischt... Empty Beim tanken erwischt...

Beitrag von The.Dude am Do 26 Dez 2019, 13:03

Tagchen Bastelgemeinde...

Den wollte ich euch schon lange zeigen, aber immer stand er in der Garage.
Ich hatte mich schon vor geraumer Zeit mit dem Besitzer über das Auto unterhalten.
Durfte mich sogar mal rein setzen! Armaturenbrett wie eine Kinoleinwand! Leider konnte ich davon hier kein Foto machen.
Aber hier erstmal die Bilder:

Beim tanken erwischt... Img_2010

Beim tanken erwischt... Img_2011

Beim tanken erwischt... Img_2012

Beim tanken erwischt... Img_2014

Beim tanken erwischt... Img_2015

Beim tanken erwischt... Img_2018

Beim tanken erwischt... Img_2019

So, das sind die Bilders zum Fahrzeug. Ich denke mir, wer sich ein solches Gefährt zulegt muss sich um's Geld keine Gedanken machen.
Der Tesla ist zum Preis eines Häuschens zu haben. Um die 140.000 €uro muss man dafür auf den Tisch legen. Naja, wenn's schee macht?!
Mit technischen Daten kann ich hier nicht aufwarten. Laut Aussage des Eigentümers ist die Beschleunigung von 0 auf 100 ungefähr so als knallst du gegen den Horizont!  Cool
Leider hatte er damals keine Zeit um mit mir mal um den Block zu fahren, er hätte es sonst gemacht.
Was ich als Manko empfinde: Es gibt erst ab ca. 30 km/h Abrollgeräusche und man kann den Wagen wahrnehmen. Brandgefährlich, denke ich mal.

Habt noch einen schönen Tag!
The.Dude
The.Dude
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Beim tanken erwischt... Empty Re: Beim tanken erwischt...

Beitrag von didibuch am Do 26 Dez 2019, 13:06

Hallo Uwe,

den als Kombi zu einem für Normalverdiener bezahlbaren Preis, dann würde ich auch bekehrt Wink

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Beim tanken erwischt... Empty Re: Beim tanken erwischt...

Beitrag von lok1414 am Do 26 Dez 2019, 15:55

Den als Diesel und hinterer Ladeklappe für Gartengeräte oder auch mal nen Sack Zement oder Kalk ... zum Preis für Rentner.

@Uwe: Du sagst es, das Fahrzeug ist brandgefährlich ...
lok1414
lok1414
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Beim tanken erwischt... Empty Re: Beim tanken erwischt...

Beitrag von SibirianTiger am Do 26 Dez 2019, 16:03

In Mannheim fahren 5 davon rum. Hab mal n Unfall gesehen wo einen in ein weißen Modell S hinten reingerauscht is.......das war teuer. Des is ne rollende Bombe, bei uns is einer mal hochgegangen und abgefackelt
SibirianTiger
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Beim tanken erwischt... Empty Re: Beim tanken erwischt...

Beitrag von hafenfähre am Do 26 Dez 2019, 20:52

lok1414 schrieb:Den als Diesel und hinterer Ladeklappe für Gartengeräte oder auch mal nen Sack Zement oder Kalk ... zum Preis für Rentner.

@Uwe: Du sagst es, das Fahrzeug ist brandgefährlich ...

..........und mit Anhängerkupplung!!
hafenfähre
hafenfähre
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Beim tanken erwischt... Empty Re: Beim tanken erwischt...

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten