Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Revell's Büssing 8000 S 13 in 1:24

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Revell's Büssing 8000 S 13 in 1:24

Beitrag von Björn am So 20 Sep 2015, 10:18

Morgen Uwe.

Auch die Baustelle sieht jut aus.
Zum Motor und Weathering,ist auch nichts für mich ich mag meine Modelle doch dann Clean.
Abgesehen davon das eine oder andere Modell was ich gebaut hab gerade die ERTL-AMT Trucks bekommst du nicht gerade an jeder ecke und wenn dan was nicht glatt geht sieht es sch.... aus und das modell kannst du in die Tonne hauen.
Dafür sind mir die Kits einfach zuschade.

Gruß Björn
avatar
Björn
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Bin Transsexual und Glücklich

Nach oben Nach unten

Re: Revell's Büssing 8000 S 13 in 1:24

Beitrag von The.Dude am So 20 Sep 2015, 16:45

Hallo zusammen.

Ja, Michael und Björn. Da gebe ich euch recht, ein Modell ist schnell versaut.
Ich mag meine Modelle nicht dem gelben Sack opfern, deswegen unterlasse ich auch diese Experimente.
Schließlich habe die Kits mal richtig gut Geld gekostet. Wäre echt schade drum.
avatar
The.Dude
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : ...da bipolar, schwankend.

Nach oben Nach unten

Re: Revell's Büssing 8000 S 13 in 1:24

Beitrag von JesusBelzheim am So 20 Sep 2015, 17:13

Ein schöner Motor Uwe Bravo

So schön Fabrikneu würde Ich den auch haben wollen Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Revell's Büssing 8000 S 13 in 1:24

Beitrag von Fränz am Mo 21 Sep 2015, 10:56

Hi Uwe.
Ich würde den Auspuff leicht rosten,denn wenn der Motor nur einmal gelaufen ist kommt schon Rost zum Vorschein. Wink
avatar
Fränz
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Ruhig,nicht stressen!

Nach oben Nach unten

Re: Revell's Büssing 8000 S 13 in 1:24

Beitrag von Salve am So 25 Sep 2016, 11:37

Hallo Uwe,
sieht bisher Zehn aus, bin gespannt, wie es weiter geht Bravo
LG Salve
avatar
Salve
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : optimistisch

Nach oben Nach unten

Re: Revell's Büssing 8000 S 13 in 1:24

Beitrag von didibuch am So 25 Sep 2016, 12:07

Hallo Uwe,

der Laster sieht richtig gut aus bisher.
Ob neu oder gebraucht: Es hat beides seinen eigenen Reiz, da würde ganz nach eigenem Gefühl vorgehen, da gibt es kein richtig oder falsch.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Revell's Büssing 8000 S 13 in 1:24

Beitrag von The.Dude am Mo 26 Sep 2016, 09:15

Guten Morgen, Jungs.

Danke für eure Antworten, aber leider liegt der Büssing schon geraume Zeit auf der Seite.
Habe irgendwie keinen Zug weiter zu bauen... Bin auf dem Oldie-Ami-Trip. Wink
Aber ich werde den Büssing auf jeden Fall weiter bauen, das steht mal fest. Wäre ja echt schade um das Modell.

Schönen Tag euch noch!
avatar
The.Dude
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : ...da bipolar, schwankend.

Nach oben Nach unten

Re: Revell's Büssing 8000 S 13 in 1:24

Beitrag von The.Dude am So 06 Aug 2017, 14:10

Servus Gemeinde!

Habe wieder angefangen am Büssing zu bauen. Es geht also weiter hier.
Ich will nicht lange reden. Habe auch Bilder gemacht. Schaut mal.























Die frisch lackierten Teile müssen jetzt erstmal aushärten. Das dauert ca. zwei Tage.
Der Ladefläche habe ich eine Lage Holzfunier spendiert weil mir das Plastik nicht gefiel.
Als nächstes werden die Teile für das Interieur lackiert. Die Kabinenteile und Bordwände werden Resedagrün gemacht.

PS: Manch einer wird beim betrachten des zweiten Bildes festgestellt haben, es ist ein Teil am Heck des Rahmens abgebrochen.
Keine Sorge, ich habe es wieder angeklebt! Fehlt also nichts.

Danke für's schauen und lesen.
avatar
The.Dude
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : ...da bipolar, schwankend.

Nach oben Nach unten

Re: Revell's Büssing 8000 S 13 in 1:24

Beitrag von Blaasi am So 06 Aug 2017, 16:59

Winker Hello

Hallo Uwe.

Schön, daß du wieder am Büssing weitermachst. Auch wenn ich das Modell schon selbst gebaut habe, sehe ich doch auch der 'Konkurrenz' gerne beim Basteln über die Schulter. Meiner ist z.B. ohne Holzfurnier gebaut - mit Furnier sieht aber definitiv besser aus. Bin mal gespannt, wo du mir nachher beim fertigen Modell sonst noch voraus bist.
avatar
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Tagesformabhängig - meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Revell's Büssing 8000 S 13 in 1:24

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten