Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Mal eine Frage an die Plastikmodellbauer (Panzer)

Nach unten

Mal eine Frage an die Plastikmodellbauer (Panzer) Empty Mal eine Frage an die Plastikmodellbauer (Panzer)

Beitrag von Juergen am Mi 26 Feb 2014, 14:13

Hallo erst mal,
ich hätte da mal eine Frage. Als nächstes Projekt hatte ich mir einen amerikanischen M113 oder den Panzer 4
ausgesucht.
Im Moment ist der Panzer IV oder III mein Favorit.

Den Panzer wollte ich gerne in 1:10, RC-fähig bauen.
Jetzt meiner Frage, welcher Bausatzhersteller ist zu empfehlen?
Tamiya, Dragon oder....... Welcher der Hersteller ist Detailgetreuer?
Gibt es einen der Panzer evtl. auch in 1:16. Der Bausatz dient lediglich als Vorlage zum vermessen.

Schon mal Danke! Gentleman 
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Mal eine Frage an die Plastikmodellbauer (Panzer) Empty Re: Mal eine Frage an die Plastikmodellbauer (Panzer)

Beitrag von Eliminator am Mi 26 Feb 2014, 14:20

Hallo Juergen

Also da würde ich sagen, warte mal bis zum Sommer.
Da bringt Trumpeter den Panzer IV in 1:16 raus und das mit Inneneinrichtung!
So wie ich Trumpeter kenne und das grad in dem großen Maßstäben wird er wieder sehr gute Qualität haben.
Eliminator
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Mal eine Frage an die Plastikmodellbauer (Panzer) Empty Re: Mal eine Frage an die Plastikmodellbauer (Panzer)

Beitrag von Juergen am Mi 26 Feb 2014, 14:25

Hallo Thomas, Danke für die Info. Das Projekt ist ja noch nicht eilig.
Aber 1:6 shocked 
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Mal eine Frage an die Plastikmodellbauer (Panzer) Empty Re: Mal eine Frage an die Plastikmodellbauer (Panzer)

Beitrag von Eliminator am Mi 26 Feb 2014, 14:28

Juergen ich hatte aber 1:16 geschrieben.  sunny 

Und der Weba oder ich werden ihn auf jeden Fall holen.
Eliminator
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Mal eine Frage an die Plastikmodellbauer (Panzer) Empty Re: Mal eine Frage an die Plastikmodellbauer (Panzer)

Beitrag von Juergen am Mi 26 Feb 2014, 14:30

Ah jetzt ja! Wer lesen kann..... 1:16 wäre optimal!
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Mal eine Frage an die Plastikmodellbauer (Panzer) Empty Re: Mal eine Frage an die Plastikmodellbauer (Panzer)

Beitrag von Gast am Mi 26 Feb 2014, 15:20

Hallo Jürgen,
also der Panzer IV ist ein sehr komplexes Modell. Als Grundlage zum vermessen kann man sicher die neueren 1:35 Modelle von Dragon empfehlen. Gerade weil hier ein deutscher Modellbauer, der Panzer IV Spezialist ist, immer wieder mit arbeitet. Weiters ist natürlich das Buch "Panzer IV und seine Abarten" absolut empfehlenswert.
Code:
http://www.amazon.de/Panzer-seine-Abarten-Walter-Spielberger/dp/3613032317/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1393424035&sr=8-1&keywords=panzer+iv+und+seine+abarten
Wie es mit dem Trumpeter-1:16 Modell aussieht kann man natürlich noch nicht sagen und es ist natürlich auch
eine Frage wie weit das Modell historisch korrekt sein soll/muß.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Mal eine Frage an die Plastikmodellbauer (Panzer) Empty Re: Mal eine Frage an die Plastikmodellbauer (Panzer)

Beitrag von Juergen am Mi 26 Feb 2014, 15:43

Hallo Werner,
Danke Dir erst mal. Historisch korrekt sollte er sein, aber lediglich die Formen
und Winkel sollten exakt sein. Die Ausstattung werde ich mir dann in Munster
und Büchern zusammen suchen. Das habe ich mit meinen bisherigen Panzern
auch schon so gemacht.
Das Buch sieht interessant aus. Glaube werde das Geld mal investieren.
Details von der Federung suche ich auch noch.
Juergen
Juergen
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Mal eine Frage an die Plastikmodellbauer (Panzer) Empty Re: Mal eine Frage an die Plastikmodellbauer (Panzer)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten