Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Hawaii Kai

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hawaii Kai

Beitrag von gunnar2 am Sa 04 Jan 2014, 06:46

Hallo,

ein weiteres  Machwerk von mir.

Vor einiger Zeit bot Ralf (Dr. Psycho) eine kleine , niedliche Rundnase zum Kauf an. Nochmals vielen Dank dafür. Hersteller ist die Firma MPR gewesen, gibt es leider nicht mehr.

Da die schon in einem schicken Rosa daherkam, bot es sich an, die als "Hawaii Kai" aufzubauen.
Eine Heckflosse war schnell angebaut.

Die Wellenanlage stammt von Gundert, der Motor ist von KDS
Code:
http://www.myrcmart.com/kds2014-kds-outrunner-brushless-motor-kv3500-111v-kdsws2632-450-helicopter-p-2500.html
(der Shop ist nur beispielhaft, den Motor habe ich auf einer Messe direkt bei KDS gekauft), Regler ist auch von KDS ein 40A Typ, Akku ist ein LiPo Dymond XP-1250 2s, Schraube erst mal eine Graupner K29, Ruderanlage ist halb vom Ralf und halb von mir. Pilot war früher mal ein "Reisender, sitzend" von Preisser, der vom Arbeitsamt eine Umschulungsmaßnahme bekommen hat. Neuer Lack drauf und nun wiegt der ganze Spaß flugfertig 420 Gramm bei 40cm Länge.

Leider hatte ich beim 1. Versuch die Wellenanlage etwas zu steil eingebaut und die Fuhre hoppste nur so unkontrollierbar über`s Wasser. Auf der Hobbymesse in Leipzig traf ich den Michael Steinle (MiSt) der mir den Tip gab, die Welle flacher einzubauen. Das habe ich dann endlich an Pfingsten geschafft. Komplett entkernt und noch mal neu aufgebaut.
Bei der 2. Jungfernfahrt hätte ich ohne Ohren  im Kreis gegrinst . Ich war erschrocken, wie schnell das Modell fuhr. Der Fotograph hatte leichte Schwierigkeiten den Flitzer zu erwischen.

Zum Vollenden  fehlen mir noch paar schöne Aufkleber, die Angebotenen sind viel zu groß.
























wer noch mehr Bilder sehen will:
Code:
https://www.dropbox.com/sh/097mwxs2p8bvlv6/zDCw3B8W1K

mit freundlichen Grüßen
Gunnar
avatar
gunnar2
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Hawaii Kai

Beitrag von Frank Kelle am Sa 04 Jan 2014, 07:00

Rennboote sind nicht so meins aufgrund schlechter Erfahrungen, aber das Boot legt auf jeden Fall gut "los" Very Happy

Gespannt bin ich aber auf eine (hoffentliche) Vorstellung von "Albert", der im Hintergrund steht
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten