Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Road Legends Chevy Bel Air

Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von Tobe-in-style am Do 25 Jul 2013, 15:24

Moin Moin,

so nach dem ihr den Fire Chief gesehen habt möchte ich euch mal nach langer zeit wieder mit einem Baubericht beglücken.

Auch das modell ist vom Flohmarkt und von gleichen Verkäufer.
leider hat das Modell ein paar mehr Blesuren als der Fire Chief. Darauf hin habe ich mir gedanken gemacht habe was ich mit ihm mache.
Nach dem ich mit meiner frau ein paar Farbvarianten im www geschaut habe haben wir uns für eine Gelb - Weiße variante.

Hier ein paar Bilder

Road Legends Chevy Bel Air  Dsc_0033

Road Legends Chevy Bel Air  Dsc_0034

Road Legends Chevy Bel Air  Dsc_0035

Road Legends Chevy Bel Air  Dsc_0036

Road Legends Chevy Bel Air  Dsc_0037

Road Legends Chevy Bel Air  Dsc_0038

Road Legends Chevy Bel Air  Dsc_0039

Road Legends Chevy Bel Air  Dsc_0121

Er hat schon den ersten anstrich in Gelb bekommen. Ich weiss nur noch nciht wie ich das Loch im Dach verschliesse.
Vielleicht hat ja jemand von euch einen Tipp dazu, das Dach ist aus Metall.
Tobe-in-style
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Re: Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von Tobe-in-style am Do 25 Jul 2013, 17:54

So die Farbe ist auch drauf muss nur noch Trocknen
Es ist ein Knackiges Gelb geworden Very Happy

Road Legends Chevy Bel Air  Dsc_0122

Tobe-in-style
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Re: Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von JesusBelzheim am Do 25 Jul 2013, 18:24

Schön Lackiert Tobi Bravo 
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Re: Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von Sigmund am Do 25 Jul 2013, 19:04

Ich würde ganz auf die dumme von innen mir Tesa abkleben und dann das Loch von oben mit Flüssigmetall zuspachteln. Trocknen lassen und schleifen. Rolling eyes 
Sigmund
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Re: Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von Tobe-in-style am Do 25 Jul 2013, 20:04

Abend Peter und Sigmund,

Peter freut mich das dir die Farbe gefällt.
Sigmund wo bekomme ich flüssigmetall her? ich hätte das loch abgeklebt und es versucht dann zu zu spachteln.

Tobe-in-style
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Re: Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von Jörg am Do 25 Jul 2013, 20:11

Der übliche 2-Komponenten-Feinspachtel aus dem Kfz-Bereich sollte es genau so tun, Toby ... Wink 

Gruß - Jörg -
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Re: Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von Tobe-in-style am Do 25 Jul 2013, 21:53

Abend Jörg,

okay dann werd ich das mal versuchen den den habe ich bei mir rum liegen. werd das morgen mal probieren. Danke für den Tip

Tobe-in-style
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Re: Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von Jörg am Do 25 Jul 2013, 22:03

Selbe Vorgehensweise wie 1:1, Tobi:

Spachteln, Schleifen, Füllern/Grundieren usw. ... Very Happy 

Das erwähnte Flüssigmetall ist übrigens auch 'nur' ein 2-K-Harz mit metallischem Füllstoffanteil.

Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Re: Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von Tobe-in-style am Do 25 Jul 2013, 22:13

Ja wohl mein Herr werde ich machen Abrollender Smilie 

nein muss das dach ja eh noch anschleifen da die nummer nocvh weg muss daher mache ich das vorher mit dem spachteln.
Tobe-in-style
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Re: Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von Sigmund am Do 25 Jul 2013, 22:59

@Jörg
Flüssigmetall ist ein gebrauchsfertiges 1-Komponenten Kaltmetall für:
schnelle Kleinreparaturen
Korrekturen von metallischen Oberflächen
Ausbesserungen von Kratzern und feinen Rillen sowie kleinen Dellen.
Ideal für Eisen, Stahl, Alu (silberhell), Bronze und Sondermetalle

Was du meinst, Jörg, ist Flüssigmetallkleber. Aber dein Vorschlag ist auch gut.
Sigmund
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Re: Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von Jörg am Fr 26 Jul 2013, 00:12

Hallo Sigmund,

ich kannte das bislang nur als 2-K-Gemisch, die Google-Suche bestätigt aber:
DIAMANT flüssigmetall - gebrauchsfertiges 1-Komponenten Kaltmetall.
Das könnte das von Dir angesprochene Produkt sein - Danke für den Tipp ... Freundschaft 
Allerdings ist es kaum im Handel zu finden und die Warenprobe beim Hersteller ist vergleichsweise recht teuer ...scratch 

Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Re: Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von doc_raven1000 am Fr 26 Jul 2013, 02:14

Super lackiert, Tobi,
Bei dem Gelb kam schon die Hoffnung auf, du würdest daraus ein Taxi bauen Einen Daumen 
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Re: Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von Tobe-in-style am Fr 26 Jul 2013, 11:58

Moin Dietmar,

nee mir viel sofort ein Chevy ein der im sonnigen Miami cruist.
Mal gucken wie er mit den ganzen Chrometeile aussieht.

Tobe-in-style
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Re: Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von Sigmund am Fr 26 Jul 2013, 14:23

Hallo Jörg
das besagte Flüssigmetall habe ich vor Jahren benutzt um eine Lampe zu reparieren. War in einer Tube und so weit ich weiß nicht so teuer. Die Firma weiß ich nicht mehr. Schade das es das anscheinend nicht mehr gibt.
Sigmund
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Re: Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von Tobe-in-style am So 04 Aug 2013, 19:27

Abend zusammen,

so hier ging es auch etwas weiter der Chevy ist zusammen gebaut. Das Dach liegt nur Lose drauf.
Mit dem Dach mache ich die Tage weiter.

Road Legends Chevy Bel Air  Dsc_0135

Road Legends Chevy Bel Air  Dsc_0136

Road Legends Chevy Bel Air  Dsc_0137

Road Legends Chevy Bel Air  Dsc_0138

Road Legends Chevy Bel Air  Dsc_0139

Road Legends Chevy Bel Air  Dsc_0140

Ach ja die Chromeleiste an der Motorhaube war vorher auch nciht vorhanden da muss ich mir noch was einfallen lassen.

Hoffe euch gefällt es.

Tobe-in-style
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Re: Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von meninho am So 04 Aug 2013, 19:57

schöne Umgestaltung ... ich liebe solche Schlitten Hüpfeding 
meninho
meninho
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Re: Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von Tobe-in-style am So 04 Aug 2013, 19:59

Hallo Markus,

es freut mich das dir der Chevy gefällt. ich mag die diese Autos aus habe eine klasse form.

Tobe-in-style
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Re: Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von Sigmund am So 04 Aug 2013, 20:57

Ist ja nicht wiederzuerkennen. Sehr, sehr toll geworden. Die paar Kleinigkeiten kriegst du auch noch hin.
Sigmund
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Re: Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von Tobe-in-style am So 04 Aug 2013, 22:25

Abend Sigmund,

ja ist eine 180 grad wandlung die der Chevy durch macht. Mal gucken für ein paar sachen muss ich mir noch was einfallen lassen.

Tobe-in-style
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Re: Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von Sigmund am So 04 Aug 2013, 22:44

Für die Motorhaube würde ich mir einen Aludraht in der entsprechenden Stärke zurecht feilen und schleifen. Der ist weich und lässt sich bestimmt gut verarbeiten.
Sigmund
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Re: Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von Tobe-in-style am So 04 Aug 2013, 22:53

Stimmt Sigmund das ist eine echt super Idee das könnte ich machen.

Danke für den Tip.

Tobe-in-style
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Road Legends Chevy Bel Air  Empty Re: Road Legends Chevy Bel Air

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten