Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24

Nach unten

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 Empty M.A.N. - Modelle in 1 zu 24

Beitrag von Blaasi am So 14 Jul 2013, 08:50

Winker Hello 

Bei meinen Euro-Trucks geht es jetzt weiter mit M.A.N.

Meine ersten M.A.N - Modelle waren in den sechzigern von Wiking. Die "Pausbacken" und Hauber mochte ich gerne leiden. Wenn die in 1 zu 24 herauskämen.......

Bei den Bausätzen habe ich mit diesem angefangen :

M.A.N. 19321 (Italeri 756)

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 M_a_n_10

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 M_a_n_12

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 M_a_n_11

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 M_a_n_13

Bei den nächsten Modellen weiß ich die Reihenfolge in der ich sie gebaut habe nicht mehr.
Diesen M.A.N. F90 Commander XT 442 (Italeri 732) hat mein Sohn mal für irgendein Spiel als Deko gebaut und auf die Spiegel verzichtet. Beim Umzug hat sich dann das Modell zerlegt und er hatte kein Interesse mehr daran. Da Paps ja solche Modelle sammelt, war klar wer ihn wieder zusammenbauen mußte und in seine Sammlung einverleibt hat. Alle Teile mit Metalliclack habe ich damals für ihn mit Revell-Carmetallics gespritzt.

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 M_a_n_14

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 M_a_n_18

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 M_a_n_15

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 M_a_n_16

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 M_a_n_17

Dieser M.A.N. F2000 (Italeri 741) hätte ja passende Spiegel gehabt, die man hätte abgießen können. Der Farbunterschie zwischen den Teilen unterhalb der Kabine kommen vom Klarlack. Alle diese Teile sind mit Revell-Carmetallics gespritzt worden und mit Humbrol-Klarlack versiegelt worden - und dieser Klarlack wird leider im Laufe der Jahre bräunlich und sorgt so durch unterschiedliche Schichtstärke beim Lackieren für diesen unerwünschten Effekt.

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 M_a_n_19

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 M_a_n_20

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 M_a_n_21

Dieser M.A.N ist in mehreren Variationen in meiner Sammlung :
hier als Renntransporter. Motorsport ist zwar nicht mein Ding - aber den Renntruck mußte ich trotzdem haben . Nicht nur, weil es ein Sonderangebot zum halben Preis war, sondern weil ich das Modell leiden mag und es durch die vielen Werbeaufkleber die Sammlung etwas auflockert.

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 M_a_n_22

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 M_a_n_23

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 M_a_n_24

Die Ladung ist ein Phönix - M.A.N.

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 M_a_n_26

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 M_a_n_25

Den (vorläufigen) Schluß macht der M.A.N. TG-A (Revell 7550)

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 M_a_n_27

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 M_a_n_30

Über den Motor braucht man eigentlich keine Worte zu verlieren - New Concept

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 M_a_n_28

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 M_a_n_29

Das sind bisher alle M.A.N. - Modelle, die ich habe (Ausgenommen Werbetrucks). Gebrauchsspuren und Verkabelungen wie sie bei den Vorbildern dazugehören sucht man bei fast allen meinen Modellen vergeblich - und meine M.A.N. machen da keine Ausnahme.

Winker 2  LG - Reinhard
Blaasi
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 Empty Re: M.A.N. - Modelle in 1 zu 24

Beitrag von kaewwantha am So 14 Jul 2013, 08:56

Hallo Reinhard,
Deine MAN Trucks gefallen mir sehr gut.Zehn Zehn Zehn 
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 Empty Re: M.A.N. - Modelle in 1 zu 24

Beitrag von Blaasi am So 14 Jul 2013, 11:43

Winker Hello 

Hallo Helmut.
Mir gefallen sie (logisch) auch gut. Es gibt da aber noch eine lange Wunschliste an Revell und Co. Das fängt an mit straßentauglichen oder noch viel lieber geländetauglichen Pausbacken und Haubern und hört bei den Unterflurmotor-Fahrzeugen noch lange nicht auf.

Winker 2  LG - Reinhard
Blaasi
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 Empty Re: M.A.N. - Modelle in 1 zu 24

Beitrag von Skynyrd am So 14 Jul 2013, 11:54

Moin Reinhard,Deine MAN find ich klasse!
Ja,die pausbacke und die alten hauber gefallen mir auch supergut,grins...bisher kam wohl noch keiner auf die idee solche fahrerhäuser aus resin zu giessen,die nachfrage ist vorhanden.
1 möchte ich anmerken zum unterflurmotorkonzept..das ist von BÜSSING nicht von MAN,leider wurde das nicht weiterentwickelt/in serie gebaut warum auch immer...im fahrerhaus wäre grundsätzlich mehr platz denke ich...als inhaber des LKW-Führerscheins und als erfolgreicher absolvent aller 5 module weiss ich wovon ich rede,g...
Skynyrd
Skynyrd
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 Empty Re: M.A.N. - Modelle in 1 zu 24

Beitrag von Tobe-in-style am So 14 Jul 2013, 15:34

Moin Reinhard,

also mir gefallen die MAN trucks alle sehr gut. hatte den schwarzen MAN (741) auch mal gehabt.
Schade das die Herrsteller teilweise auf diese New Consept umgestiegen sind, aber am Preis hat sich da leider nix getan.
Den Race MAN find ich auch klasse, der steht bei mir auch nochauf der liste.

Tobe-in-style
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 Empty Re: M.A.N. - Modelle in 1 zu 24

Beitrag von Blaasi am So 14 Jul 2013, 18:17

Winker Hello 

@ Werner
Klar weiß ich, daß das Unterflurkonzept vom Büssing stammt - aber nach der Übernahme durch M.A.N. hat das Unterflurkonzept in M.A.N.-Fahrzeugen noch kurz überlebt.Der Löwe im M.A.N.-Logo ist ja noch der traurige Rest der traditionsreichen Braunschweiger Firma. Der M.A.N F8 ist soviel ich weiß die letzte Baureihe mit Unterflurmotor Ich habe heute in den Vorbildfotos unter anderem auch zwei Büssing mit Unterflurmotor eingestellt - bei einem dritten bin ich mir nicht sicher (der von Fehrenkötter), aber ich vermute auch der hat einen .

https://www.der-lustige-modellbauer.com/t17507-alte-lkw#408507

@ Tobi
Ich habe Gott sei Dank bisher nir den TG-A und den DAF vom Köln-Truck als New Concept. Ich denke die Bausatzhersteller heben eingesehen, daß die Modellbauer davon absolut nicht begeistert sind. Man hat zwar schnell und einfach den LKW fertig - aber da fehlt doch etwas.


Winker 2  LG - Reinhard
Blaasi
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 Empty Re: M.A.N. - Modelle in 1 zu 24

Beitrag von Tobe-in-style am So 14 Jul 2013, 18:57

Ja das stimmt Reinhard. weil so etwas von der Individualisirung Fehlt, auch wenn es nur der Motor ist oder auch teile vom Rahmen sind. Ich finde wenn man das Gesamte Modell aufbaut macht das mehr spass zumindest mir.

Tobe-in-style
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 Empty Re: M.A.N. - Modelle in 1 zu 24

Beitrag von Tobe-in-style am So 14 Jul 2013, 18:59

Achso habe noch was zum Thema unterflurmotor gefunden.

Code:
http://de.wikipedia.org/wiki/Unterflurmotor

Tobe-in-style
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 Empty Re: M.A.N. - Modelle in 1 zu 24

Beitrag von kiss-fan007 am So 14 Jul 2013, 19:15

Hallo Reinhard.....Winker Hello 


schöne MAN Modelle......Beifall Beifall Beifall Beifall 

Den F8 und den F2000 Commander hab ich selber gefahren......wobei ich den F2000 Commander nagelneu ab Werk bekommen habe,
wir waren damals im Stader und Hamburger Raum die erste Spedition wo der Commander lief.....zur damaligen Zeit ein Traumauto,viel Platz....Hochdach und das beliebte Fuller Getriebe......

Zum Unterflur möchte ich noch anmerken das diese Motoren auch in einige Modelle des F 90 verbaut wurden....allerdings auf Kundenwunsch...wir hatten seinerzeit auch einen geordert......

zeig uns mehr von deinen Schätzen.....

Gruss in die Nachbarschaft
kiss-fan007
kiss-fan007
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 Empty Re: M.A.N. - Modelle in 1 zu 24

Beitrag von Blaasi am Mo 15 Jul 2013, 11:11

Winker Hello 

Ich habe da noch etwas zum Thema Unterflur - Büssing - MAN :

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 Deutsc36

Und einen Hauber :

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 Deutsc37

Und die Pausbacke:

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 Deutsc43

Das sind Bilder, die ich bei der Deutschlandfahrt 2008 geschossen hatte. Falls jemand bei Revell oder einem anderen Bausatzhersteller das sieht, die könnt ihr gerne in 1 zu 24 auflegen - Ich kaufe sie sofort !!

Winker 2  LG - Reinhard
Blaasi
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 Empty Re: M.A.N. - Modelle in 1 zu 24

Beitrag von Skynyrd am Mo 15 Jul 2013, 12:24

Moinmoin Reinhard,liebe kollegen überall.
Reinhard,somit habe ich wieder etwas dazugelernt(irgendwie hab ich nie mitgekriegt das MAN LKW mit unterflurtechnik bauten).
Ja,von "uns" revell gab es damals,also als der BÜSSING und der KRUPP in planung waren noch einige andere Hauber...HENSCHEL z.b...auch Frontlenker wären ohne grosse probleme machbar...schade das REVELL das nicht machen...auch der unterflurmotor wäre modelltechnich wohl nicht sooo schwierig...
Skynyrd
Skynyrd
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 Empty Re: M.A.N. - Modelle in 1 zu 24

Beitrag von JesusBelzheim am Di 16 Jul 2013, 04:27

Auch deine M.A.N. Sammlung sieht klasse aus Reinhard Zehn  Bravo  Zehn 
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 Empty Re: M.A.N. - Modelle in 1 zu 24

Beitrag von dedel64 am Sa 20 Jul 2013, 18:30

Hallo Reinhard.

Deine MAN Modelle sind dir gut gelungen.

Vorallem die "Alten" Modelle,F8 und die "Pausbacke" Büssing etc. aber auch von anderen LKW Herstellern,haben es mir angetan.

Ob der Markt für so ein Modell gegeben ist,wenn man so Kommentare im Internet liest,denke ich ja.

Aber leider wird eine Xte Decalvariante vom Modell XY herausgebracht.

Gruß Dedel.
dedel64
dedel64
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 Empty Re: M.A.N. - Modelle in 1 zu 24

Beitrag von Blaasi am So 21 Jul 2013, 08:50

Winker Hello 

Hallo Dedel.

Die xte Decalvariante eines Modells sorgt aber dafür, daß das Modell weiter gut verfügbar ist und keine astronomischen Preise in der Bucht erreicht.

Revell hätte damals mit den alten Modellen weitermachen sollen. Nach Büssing und Krupp als Haubern hätte ja auch ein Frontlenker gut gepaßt - wie eben Pausbacke oder Büssing mit der ungewöhnlichen Motoreinbaulage. Käufer hätten die Modelle allemal gefunden. Ich hätte natürlich auch nichts gegen weitere Hauber gehabt. Vorbilder gäbe es ja genug, wie z.b. Rundhauber aus Ulm oder andere Fahrzeuge wie Henschel oder Kaelble. Auch andere Europäer hätte ich ohne Bedenken gekauft, egal ob da jetzt Scania, Volvo , DAF, Saviem, Fiat..... u.s.w. draufgestanden hätte. Aber das bleiben wohl Träume.

Winker 2  LG - Reinhard
Blaasi
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

M.A.N. - Modelle in 1 zu 24 Empty Re: M.A.N. - Modelle in 1 zu 24

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten