Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von elmarriachi am So 07 Okt 2012, 19:43

Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"




Baubericht der Scania LA 8x4 / 4NA Schwerlastzugmaschine des Deutschen Herstellers "mad Modelle". Leider ist der Hersteller mittlerweile vom Markt verschwunden, stammen aus seinem Hause doch einige der weltweit gefragtesten LKW-Modellen im Maßstab 1/24 (außer dem Scania 8x4 die Modelle der Nooteboom Pendel X Baggerbrücke sowie des Nooteboom "Mega Windmill Transporters").

Der Bausatz der Schwerlastzugmaschine aus dem Hause Scania, der später eventuell Gelb, Orange oder Rot (Equivalent zum Mercedes Benz Actros SLT) lackiert werden wird, besteht aus dem Basisbausatz des Scania von Italeri, jedoch sind einzelne Spritzgussrahmen doppelt (Rahmen A für Rahmen und Achsen, Felgen, ...) Sämtliche weiteren Teile, die zum Bau des LA 8x4 benötigt werden, hat "mad Modelle" in weißen Kunststoffteilen per CNC-Verfahren gefertigt. Diese stellen unter anderem Teile des Rahmens (in zwei Längen), sowie Achsen, Schwerlastturm etc. dar. Viele Teile sind dadurch übrig und können für weitere Projekte genutzt werden (so zum Beispiel komplette Längsträger des Rahmen).

WIe bei einer jeden Zugmaschine wird der Rahmen zuerst gefertigt. "mad Modelle" bietet hierbei die Wahl zwischen einem kurzen und einem langen Rahmen an. Ich habe mich hierbei für die kurze Version entschieden, so dass die Teile der langen Version in der Restekiste auf zukünftige Projekte warten kann. Der Rahmen wird je Seite aus 3 Teilen nach dem Nut- und Feder Prinzip zusammengesetzt und sämtliche Querträger aus dem Bausatz angebracht. Im selben Prinzip ist die Aufnahme für die Sattelplatte gefertigt. Die beiden hinteren Achsen sind aus dem Bausatz und werden nach Plan zusammengebaut, wobei die 3. Achse eine Bohrung zur Aufnahme der Antriebswelle zur 4. Achse erhält.

























Ich hoffe, Euch gefällt das neue Projekt!

Grüße,

Micha
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von Gast am So 07 Okt 2012, 19:48

Hey Micha,

beobachte schon lange Deine Modelle und sei Dir sicher diesen beobachte ich auch. Schön wenn man immer wieder was dazu lernen kann. Und ja Deine Modelle haben bis jetzt immer gut ausgesehen.
Mach weiter so.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von elmarriachi am So 07 Okt 2012, 19:50

Hi Kurt,

danke Dir Very Happy *freu*

LG
Micha
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von JesusBelzheim am So 07 Okt 2012, 19:53

Hallo Micha
Da schaue Ich Dir gerne wieder zu Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von Gast am So 07 Okt 2012, 19:54

Gern geschehen Micha 2 Daumen ,

aber wenn ich mein Schiffchen fertig habe starte ich einen Truck der Dir auch gefallen könnte.
Aber Deine Lkw`s sind echt genial umgesetzt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von elmarriachi am So 07 Okt 2012, 19:57

Hi Kurz,

was für einen Truck? Bin schon neugierig Very Happy Very Happy

LG
Micha
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von Gast am So 07 Okt 2012, 20:01

`nen Truck aus Australien, aber extremst Umgebaut.
Als Basis dient dafür ein Kennworth und danke für den Spitznamen Pfeffer Micha.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von elmarriachi am So 07 Okt 2012, 20:03

OOPS.... äähm - sorry Kurz! musket10 - man sollte net so schlell rum tippen Very Happy

Na da bin ich gespannt - bleib ich auf jeden Fall dann dran!

LG
Micha
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von Gast am So 07 Okt 2012, 20:07

Schick Dir so in 45 min ne PN mit nem Bild damit Du nen vorgeschmack bekommst. Und evventuellle Schreibfeehler sind immmer Einkaluliert. sunny

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von elmarriachi am So 07 Okt 2012, 20:08

Prost ... wer kennt das nicht Very Happy Aber wir arbeiten dran und irgendwann können wirs fehlerfrei Very Happy Very Happy Very Happy
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von kiss-fan007 am So 07 Okt 2012, 21:08

Moin Micha.... wink1

Klasse Model das Du Dir vorgenommen hast..... Beifall Beifall Beifall

ich werd auf jeden Fall drannebleiben und Dir genau auf die Finger schauen... Essen 2

Ich hab den auch noch hier liegen...aber find ihn momentan noch zu schade zum Bauen...vielleicht bringst Du mich mit Deinem BB ja auf den Geschmack... scratch

Hau rein...

Gruss
Frank Winker 2
avatar
kiss-fan007
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut gelaunt.....

Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von Salve am Sa 20 Okt 2012, 16:28

Hallo Micha,

da kann man ja mal wieder gespannt sein, was Du daraus zauberst.. - ich bin dabei !! Bravo

LG Salve
avatar
Salve
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : optimistisch

Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von elmarriachi am So 21 Okt 2012, 18:41

Die erste Achse wird komplett nach Bauplan gebaut und auf dem Federpaket montiert. Anschließend wird die zweite Lenkachse gebaut. Die komplette Federung entsteht aus CNC-gefrästen Teilen von "mad Modelle", ebenso die Achse selbst. Für die Radaufhängung selbst kommen dann wieder Teile von Italeri zum Einsatz. Es folgt dann hier als nächstes das Lenkgestänge als Verbindung der ersten beiden Achsen.
Die hier montierten Felgen werden später noch lackiert und teilweise umgebaut / ergänzt.



















Es geht dann weiter mit dem Lenkgestänge, bevor es dann an die Verkabelung des Rahmens geht...

LG
Micha
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von Gast am So 21 Okt 2012, 18:45

Hey Micha,

schaut gut aus bis jetzt das Teil. Aber wenn Du die Original Reifen verwendest solltest Du Dich noch um die Gummireste an den Reifenflangen Kümmern. Aber sonst sieht's bis jetzt echt vielversprechend aus.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von elmarriachi am So 21 Okt 2012, 18:51

Hi Kurt.
natürlich - keine Bange. Die Reifen sind nur mal so wie sie waren aufgezogen, um den guten auf alle Beine stellen zu können. Vorn kommen wahrscheinlich eh Breitreifen hin Very Happy

LG
Micha
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von Gast am So 21 Okt 2012, 19:01


Niederquerschnitt-Schwerlastreifen stell ich mir richtig Genial vor bei dem, hab ich auch schon ein paar mal gesehen aber Breitreifen kenn ich nur von Anhängern.
Aber warum nicht...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von elmarriachi am So 21 Okt 2012, 19:20

Hi Knut,
wir meinen das selbe Very Happy

LG
Micha
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von Gast am So 21 Okt 2012, 19:24

Hey Machi,

basst schu... sunny

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von elmarriachi am Di 30 Okt 2012, 21:12

Mittlerweile habe ich die Felgen "entchromt" und zusammengebaut. Chromfelgen bei einem Schwertransport wirkt irgendwie unpassend finde ich... daher - Felgen werden entweder Silber oder Schwarz, ebenso der Rahmen und der Schwerlastturm. Führerhaus wird Orange oder Rot.... mal schaun Very Happy Apropops Füherhaus - auch dieses ist zusammengebaut, ebenso das Interieur. Am Rahmen sind einige Leitungen ran gekommen, um einen Teil der Verkabelung darzustellen - auch wenn dies nicht nach Originalplänen erfolgt ist, sondern anhand Fotos und mit etwas Phantasie... zuordnen kann man es nachher ja eh nicht mehr. Am Rahmen sind auch die ersten Anbauteile montiert, die Kotflügel kommen später. Ich habe mich entschieden, die dem Bausatz beigefügten Vacu-Teile nicht zu verwenden, stattdessen kommen die Kotflügel von KFS zum Einsatz - diese wirken einfach besser...!

Hier also einige Bilder vom aktuellen Stand:










Und das ganze mal mit grob aufgesetztem Führerhaus....





Ich hoffe, es gefällt Euch - als nächstes wird der Rahmen Schwarz lackiert, das Führerhaus grau grundiert, entschieden ob Felgen Silber oder Schwarz, Interieur bemalt, Schwerlastturm gebaut und Schwarz lackiert..... Very Happy

LG
Micha
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von kaewwantha am Di 30 Okt 2012, 21:33

Hallo Micha,
das sieht bisher wieder sehr sauber gebaut aus. Auch die kabel am Rahmen machen sich gut.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von John-H. am Di 30 Okt 2012, 21:45

Es ist wie immer genialer Modellbau den du hier zeigst Micha! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von kiss-fan007 am Di 30 Okt 2012, 22:29

Moin Micha.... wink1

sauber sauber dein Fortschritt......sieht gut aus was Du hier zeigst.....
Da bekomm ich immer mehr Lust meinen zu bauen..... scratch

Mach weiter so..... Willkommen


avatar
kiss-fan007
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut gelaunt.....

Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von elmarriachi am Mi 31 Okt 2012, 09:59

Danke euch Very Happy

@ Frank: Leg los Very Happy Aber wichtiger Hinweis - entgegen der Bauanleitung (und ich glaub auch den anderen Scanias von Italeri gehts genauso...) - die Innenkotflügel der 1. Achse sind seitenverkehrt im Plan... die müssen andersrum montiert werden... (links nach rechts und andersrum). Sonst ist jeweils der breitere Teil vorn und die Stoßstange samt Seitenteile passt nimmer.... Very Happy

LG
Micha
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von elmarriachi am Do 01 Nov 2012, 13:19

***Update***

Rahmen und Schwerlastturm sind erstmals in den Grundfarben lackiert, Interieur großteils bemalt (Warnweste folgt noch Very Happy), Führerhaus grundiert, Felgen lackiert und bemalt....

































Das Führerhaus wird "Lufthansa-Gelb" lackiert. die hinteren Kotflügel Dunkelgrau. Es folgt über alle Teile noch ein Washing sowie ein dezentes Einstauben (Straßenverkehr), Alterung des Motors, der Reifen, etc.....

LG
Micha
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von elmarriachi am Sa 03 Nov 2012, 18:13

***Update***

Am Rahmen finden sich nun die endgültigen Räder - hinten die Doppelbereifung aus dem Bausatz, an den beiden vorderen Lenkachsen Breitreifen mit Spritzschutzlamellen (ebenfalls aus Gummi). Die hinteren Kotflügel stammen von KFS, die Kotflügel aus dem Bausatz (Tiefgezogen) gefallen mir nicht so richtig und wanderten daher in die Restekiste. Es folgen am Rahme noch Washings und ein paar Kleinteile, Auspuffanlage, Lichter, etc. Auch etwas "Kleinzeugs" wie Werkzueg, Besen, ... sollen später noch ran, aber soweit sind wir noch nicht.

Das Führerhaus hat seine endgültige Lackierung bekommen. Wie findet Ihrs? Gelb über alles... es folgen noch Glanzlack, Decals einer Schwertransportfirma sowie nochmals Klarlack (zum Schutz der Decals). Anschließend werden die Fensterrahmen noch Schwarz bemalt, ebenso der mittlere Bereich vorn (Kühlergrill) wird Schwarz (auch das Teil unter dem Fenster mit dem Scania-Schriftzug), darüber wieder Gelbe Querlamellen.

Die Stoßstange hat ihre rot-weiße Streifenlackierung erhalten, der Rest der Stoßstange (hier noch Grau) wird noch Schwarz lackiert (wie die Fensterrahmen dann oder der Kühlergrill).

Jetzt aber - Bilder.... Very Happy













Was sagt Ihr? Hoffe, Euch gefällts soweit!

LG
Micha
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: Scania LA 8x4 / 4NA - 1/24 v. "mad Modelle"

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten