Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Frage zu Armbrustschützen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Frage zu Armbrustschützen

Beitrag von sumpf am Fr 11 Mai 2012, 22:48

Moin,

ich möchte gerne ein Dio mit Armbrustschützen, die hinter ihren Pavisen stehen, erstellen. Ich möchte dabei möglichst historisch akzeptabel/korrekt arbeiten. Dazu benötige ich eure Hilfe. Ich bin mir besonders bei der Ausrüstung nicht sicher. Meine bisherigen Erkenntnisse habe ich unter die Fotos geschrieben. Ich bitte um eure Ergänzungen bzw. Erweiterungen.


Die "Rüstung" der beiden vorderen Schützen ist ein gepolsteter Waffenrock, wie er u.a. im 12. und 13. Jhr. verwendet wurde. Sie besitzen konische Helme des 12. Jhr.
Die Farbgebung und das "Design" des dritten Schützen ist wahrscheinlich eine Fantasieausrüstung. Der Helm stammt aus dem 12. Jhr.


Hier interessiert mich besonders der blaue Ritter. Ist der Helm ein Topfhelm aus dem Ende des 12. Jhr. oder schon eine Weiterentwicklung aus dem Ende des 13 Jhr.?
Ist der Helm des zweiten Schützen eine "Hundsgugel"? - Das Visier lässt sich öffnen. Wann wurden diese Helme verwendet bzw. wurden sie bei Armbrustschützen verwendet?

Gab es die Knieschützer wirklich ohne "Kettenhemdbeinkleider"?

Vielen Dank für eure Unterstützung.

Gruß
sumpf

sumpf
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten