Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Centurion Mk.3 in 1:35

Nach unten

Centurion Mk.3 in 1:35 Empty Centurion Mk.3 in 1:35

Beitrag von Eliminator Fr 20 Apr 2012, 11:58

Hallo Modellbaufreunde Winker 2
Heute möchte ich euch mal ein Modell vorstellen, dass Academy aus dem Programm genommen hat.
Es handelt sich um den Centurion Mk.3 in 1:35.
Die Teile sehen augenscheinlich ganz gut aus und Grat habe ich keinen gefunden.
Das dem bausatz nur eine Gummikette beiligt ist nicht schlimm, da man von ihr e nicht viel sehen wird.
Das Besondere an dem Bausatz ist, man kann einen Motor der dem Bausatz beiliegt einbauen und mit einer Kabelfernlenkung den Panzer leben einhauchen sunny

Centurion Mk.3 in 1:35 Cimg3654

Hier wieder ein Originalbild.

Centurion Mk.3 in 1:35 Centur10
(Quelle Wikipedia)

Die Bau-/ Bemalanleitung

Centurion Mk.3 in 1:35 Cimg3655

Die Einzelteile

Centurion Mk.3 in 1:35 Cimg3656

Centurion Mk.3 in 1:35 Cimg3657

Centurion Mk.3 in 1:35 Cimg3658

Centurion Mk.3 in 1:35 Cimg3659

Centurion Mk.3 in 1:35 Cimg3660

Ein paar Schrauben und Muttern

Centurion Mk.3 in 1:35 Cimg3661

Der Motor mit der Fernbedienung

Centurion Mk.3 in 1:35 Cimg3662

Ich bin immer wieder erstaund, was ich in meinem keller so finde.
So, ich hoffe euch hat es wieder gefallen.

LG
Thomas Winker 3
Eliminator
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Centurion Mk.3 in 1:35 Empty Re: Centurion Mk.3 in 1:35

Beitrag von John-H. Fr 20 Apr 2012, 12:23

Ich glaube wenn du zum Turbobauer mutieren würdest und
pro Modell 2 Tage einberechnen würdest,
könntest du deine Modelle zu Lebzeiten nicht mehr fertig bekommen! Wink

Ein Interessantes Modell hast du da wieder aus dem Archiv gekramt! Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Centurion Mk.3 in 1:35 Empty Re: Centurion Mk.3 in 1:35

Beitrag von Eliminator Fr 20 Apr 2012, 12:32

Da kannst du Recht haben John Pfeffer
und ich habe gestern Abend schon wieder etwas bestellt.

LG
Thomas Winker 3
Eliminator
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Centurion Mk.3 in 1:35 Empty Re: Centurion Mk.3 in 1:35

Beitrag von gipsy the barbet Fr 20 Apr 2012, 13:14

Klares Suchtverhalten sunny
gipsy the barbet
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Centurion Mk.3 in 1:35 Empty Re: Centurion Mk.3 in 1:35

Beitrag von Eliminator Fr 20 Apr 2012, 13:16

Ok ich gebe es zu.....
Ich bin süchtig, süchtig nach schönen Bausätzen.

LG
Thomas der es nicht lassen kann Winker 3

PS.: Ich mach das alles nur für euch, da ihr so gern Vorstellungen anschaut Nix wie weg
Eliminator
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Centurion Mk.3 in 1:35 Empty Re: Centurion Mk.3 in 1:35

Beitrag von gipsy the barbet Fr 20 Apr 2012, 13:23

Fahr nur weiter
Alle warten mit Spannung Einen Daumen

Klares Suchtverhalten

war ja nur `ne Feststellung, kein Vorwurf

Smiliekette 3
gipsy the barbet
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Centurion Mk.3 in 1:35 Empty Re: Centurion Mk.3 in 1:35

Beitrag von Eliminator Fr 20 Apr 2012, 13:30

Das weis ich doch Billy sunny

LG
Thomas Winker 3
Eliminator
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Centurion Mk.3 in 1:35 Empty Re: Centurion Mk.3 in 1:35

Beitrag von Mandelus Fr 20 Apr 2012, 18:51

Sag mal ... hast du nen Lagerhaus? shocked

Im Ernst ... Ergänzung zu deiner Vorstellung:
Bei dem vorgestellten Bausatz von Academy hier handelt es sich nach meinen Informationen tatsächlich um das gleiche uralte Tamiyamodell des Centurion Mk. III, nur in Academykarton & Co gepackt. Dieses Modell ist sehr alt und war für seine damalige Zeit ok, aber das ist in dem Modellbaukosmos schon Lichtjahre her!
Ich habe das Modell selber (von Tamiya) auch gebaut, steht in meiner Vitrine und schlecht fand ich ihn nicht, auch passten die Teile alle gut zusammen ... A B E R:

Wenn man anfängt sich mit dem Original näher zu beschäftigen und dann mit dem Modell vergleicht, dann wird es je nach persönlichem Anspruch den man als Modellbauer hat schon recht unterirdisch schlecht für den lten Bausatz hier! Anders ausgedrückt: Da stimmt doch vieles nicht wirklich, wo man schwer ran müsste, falls man den entsprechenden Anspruch an sein Werk hat. Nicht umsonst gab / gibt es für den Bausatz diverse Sets, z.B. von Accurate Armor, um aus ihm einen "korrekten" Mk.III oder auch andere Version zu machen. Teilweise kann aber natürlich auch selber mit den üblichen Materialien und entsprechende Geschick was tun.

Wer Wert auf ein weitestgehend korrektes Modell (hat nur ganz kleine Schwächen am Geschützmatel wo kein Thema sind) des Centurion Wert legt, wenn auch Mk. V Version, der ist bei dem Bausatz (bzw. Bausätzen) von AFV Club um Lichtjahre besser gelandet. Der kostet natürlich mehr als der von Academy oder Tamiya, die ja beide auch sehr alt sind, aber das ist dann eine Sache, wo jeder letztlich selber entscheiden muss wie bei allem. Very Happy

Hier mal (auf Englisch) die Vorstellung eines der Centurionbausätze, dem australischen in Vietnam zum Vergleich:

Code:
 http://www.perthmilitarymodelling.com/reviews/vehicles/afvclub/afv35100.htm

LG
Christian
Winker 2
Mandelus
Mandelus
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Centurion Mk.3 in 1:35 Empty Re: Centurion Mk.3 in 1:35

Beitrag von kaewwantha Fr 20 Apr 2012, 19:28

Hallo Thomas,
vielen Dank für die Bausatz Vorstellung.
kaewwantha
kaewwantha
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Centurion Mk.3 in 1:35 Empty Re: Centurion Mk.3 in 1:35

Beitrag von JesusBelzheim So 22 Apr 2012, 14:21

Danke fuer die Bausatzvorstellung Thomas Freundschaft
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Centurion Mk.3 in 1:35 Empty Re: Centurion Mk.3 in 1:35

Beitrag von Gast So 22 Apr 2012, 19:09

Mit den heutigen kleinen Empfängern müßte es doch rel. einfach möglich sein den Centurion Funk-fernzulenken.
Schade, mir ist bisher keiner dieser alten Bausätze mit Kabelfernlenkung und 2 Motoren begegnet.

Christians Einwürfe sind sicherlich hilfreich für Diejenigen die großen Wert auf Authentizität legen.
Wer ohne großen Aufwand ein Modell bauen will das wie ein verkleinerter Centurion aussieht, ist meiner Meinung nach mit dem Bausatz recht gut beraten.
Eine sorgfältige Bemalung ist meiner Ansicht nach schon die halbe Miete.

Interessant daß diesmal keine Poly-caps verwendet werden, das liegt aber am Horstmann Fahrwerk des Centurion.

So sieht er unverändert aus der Schachtel gebaut aus, unschwer zu erkennen-->von hinten:

Centurion Mk.3 in 1:35 Cent18

Von vorne geht auch:

Centurion Mk.3 in 1:35 Cent03

Es ist allerdings der Tamiya Bausatz !
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Centurion Mk.3 in 1:35 Empty Re: Centurion Mk.3 in 1:35

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten