Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Binnenfrachtschiff LABE 16

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Binnenfrachtschiff LABE 16

Beitrag von John-H. am Di 17 Mai 2016, 00:44

Letztens auf der Havel entdeckt.

LABE 16

EU Nummer: 8451016
Baujahr:        1971
Werft:               Ceske Lodenice, Melnik Czech Republic
Reederei:           CSPL

Tonnage 1163 t
Länge 7987 cm
Breite 920 cm
Tiefgang 240 cm

Gesehen:           Südhafen Berlin Spandau  52.532640, 13205703

Ich habe ein paar Fotos gemacht und dann das Anlegemanöver gefilmt.























Und hier nun der Film:

avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Binnenfrachtschiff LABE 16

Beitrag von Frank Kelle am Di 17 Mai 2016, 09:50

Danke für die Detailbilder John! (Entdeckst Du jetzt doch den "Flair" der Frachter?)
Ich muss auch mal wieder raus zum "Knipsen" - aber...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Binnenfrachtschiff LABE 16

Beitrag von John-H. am Di 17 Mai 2016, 11:37

Frank Kelle schrieb:(Entdeckst Du jetzt doch den "Flair" der Frachter?)

Nein nicht wirklich.
Aber an dieser Stelle ist viel Schiffsverkehr
und an dem Tag hatte ich mal das Glück, dem ganzen Prozedere beiwohnen zu können.

Interessant fand ich auch der der Kahn mit zwei Leuten besetzt war.

Ich weiß nicht ob es auf dem Video so richtig rüber kommt,
als der Mann am Bug die Leine fest gemacht hatte, schob der Kapitän den Kahn ja mittels Motorkraft
richtung Ufer, um dann bei voller Maschinenkraft den Steuerstand zu verlassen um den Kahn hinten selbst fest zu machen,
was ja ein Zeit bedurfte.
Als der Kahn dann fest war ging er in den Steuerstand und schaltete die Maschine ab.

Ich bin sicher kein Umweltjunkie, aber was da an Schweröl verbrannt wurde, dass hätte man auch anders lösen können. Rolling eyes
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Binnenfrachtschiff LABE 16

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Di 17 Mai 2016, 13:18

Danke für die Bilder und das Filmchen John! Freundschaft
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Binnenfrachtschiff LABE 16

Beitrag von Gast am Di 17 Mai 2016, 13:31

Hallo John ,interessante Details sind zu sehen.Mir hatte ein Belgier in Dortmund einen Rumpf ganz billig vermacht und da wir Verwandschaft an der Saale(und Berlin)haben wollte ich einen Kahn aus der Region bauen--kurz,es wurde ein HANNIBAL in blau nur nach einem Foto,da helfen Deine Bilder ja weiter.

edmondo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten