Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Seite 37 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Der Rentner am Fr 02 März 2012, 22:16

Servus Alfred,
für mich sind das Wassereimer, aber Reiner wird uns schon aufklären.
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Fr 02 März 2012, 22:18

Der Rentner schrieb:Wozu sind die Eimer gedacht?
Für den Durst, zum Löschen oder für andere "Geschäfte"?

So langsam wird die Kaffeekasse ja voll. Roofl
Klasse Idee. Winker 3
reinhard,nee in der kaffeekasse tuht sich nichts Embarassed

Seit wann kann man Blumen mit Meerwasser gießen?............... Nix wie weg Nix wie weg Ablachender
sind seidenblumen Nix wie weg
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Fr 02 März 2012, 22:20

Der Rentner schrieb: Servus Alfred,
für mich sind das Wassereimer, aber Reiner wird uns schon aufklären.
reinhard,die waren zum tragen von allem möglichen,die hatten ja noch keine tüten von aldi Pfeffer
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Der Rentner am Fr 02 März 2012, 22:25

Ok, Reiner


aber Seidenblumen im jahre 1800.............. Embarassed
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Fr 02 März 2012, 22:26

Der Rentner schrieb:Ok, Reiner


aber Seidenblumen im jahre 1800.............. Embarassed
die hatten doch schon seide Nix wie weg war aber teuer Abrollender Smilie
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Gast am Sa 03 März 2012, 11:24

..auf jeden Fall finde ich die Idee mit den Eimern grandios...
wink1

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von JürgenM. am Sa 03 März 2012, 12:41

Thomas B schrieb:..auf jeden Fall finde ich die Idee mit den Eimern grandios...
wink1

Da stimme ich Dir voll und ganz zu
avatar
JürgenM.
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 03 März 2012, 12:46

Hallo Reiner
Der Eimer sieht gut aus Bravo
Wieder eine gute Idee von dir Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Yankee am Sa 03 März 2012, 14:45

Sehr schönes Modell ich mag die alten Segler ,und wegen der Eimer das passt schon das waren Wassereimer und jedes Geschütz hatte sowas auch an Land ,das war für den Schwamm(Wischer) gedacht wenn eine Kanone abgefeuert wurde musste um anschliessend zu Laden das Rohr feucht ausgewischt werden da rückstände von Pulver oder Pulversäckchen noch Glimmen konnten und das wurde gefährlicher, je mehr geschossen wurde desto heisser das Rohr und umso sorgfältiger musste derjenige das Rohr auswischen.Es ist also Historisch voll korrekt das du Eimerchen dazu stellst.
Hoffe man kann bald mal das Gesammtwerk begutachten!
avatar
Yankee
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Sa 03 März 2012, 17:00

ich danke euch,und freue mich das sie euch auch gefallen.
Yankee,und dir danke ich auch,für die genaue erklärung der eimer bei den geschützen.wenn ich selber logisch überlege,ist es auch einleuchtend Embarassed also nicht nur zum schweisch abwischen oder spuknapf.
auf jeden fall danke Freundschaft
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von ml-modell am So 04 März 2012, 08:56

schöne idee mit den eimern, reiner. solche kleinen details beleben die szenerie.
avatar
ml-modell
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Hubert am So 04 März 2012, 16:16

Die Wassereimer sind eine Schau !!
avatar
Hubert
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Alles gut ?

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am So 04 März 2012, 16:20

ml-modell schrieb:schöne idee mit den eimern, reiner. solche kleinen details beleben die szenerie.
michael,danke dir.ich will mal schauen,was mann noch so machen kann. Winker 2

Hubert schrieb:Die Wassereimer sind eine Schau !!
auf dem foto ist er auch gut zu sehen.aber auf dem modell muß man sehrgenau hinsehen Pfeffer
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Volvomichi am So 04 März 2012, 20:59

Tolle Dinger vom Eimer Reiner
Passt doch super dazu und sieht auch sehr gut aus das ganze
Michi
avatar
Volvomichi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Immer Lustig

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am So 04 März 2012, 21:25

michi,danke dir.
habe heute für die sichtbaren geschütze noch mal nachgelegt Winker 2
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am So 04 März 2012, 21:34

da ich ja auch zusehen muß,das alles an seinen platz kommt bevor es bei mir mit den masten losgeht Pfeffer habe ich für die geschütze die eimer fertig gestellt

ups wo stehen die denn drauf Ablachender




ich habe mal nicht jedes geschütz fotografiert Embarassed und dann hatte ich noch zwei über Pfeffer
und habe mir gedacht,der steuermann kann auch ein wenig wasser gebrauchen.
ich habe heute mal ponal in die eimer gemacht,wenns trocken ist,wird es ja klar Winker 2
so jetzt ist wieder schluß mit bilder.
ich wünsche euch allen noch einen schönen restlichen sonntag Winker 2
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von doc_raven1000 am So 04 März 2012, 21:48

Hallo Reiner,
wieder ganz großes Kino was du hier zeigst Beifall
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am So 04 März 2012, 21:51

doc_raven1000 schrieb:Hallo Reiner,
wieder ganz großes Kino was du hier zeigst Beifall
dietmar,wenn alles klapt,sehen wir uns ja bei dirk Winker 2 ich freue mich schon darauf
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von John-H. am So 04 März 2012, 22:19

Du denkst aber auch an jede Kleinigkeit Reiner,
sogar unterschiedliche Füllstände hast du simuliert! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Mo 05 März 2012, 05:04

John-H. schrieb:Du denkst aber auch an jede Kleinigkeit Reiner,
sogar unterschiedliche Füllstände hast du simuliert! Bravo
oh,oh,john Pfeffer da habe ich nicht dran gedacht Embarassed da habe ich ungenau gearbeitet Winker 2
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von John-H. am Mo 05 März 2012, 07:30

Ich finde das schon sehr realistisch Reiner,
ob nun gewollt oder ungewollt! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 05 März 2012, 13:00

Hallo Reiner
Das sieht wieder sehr gut aus Bravo
Deine Victory wird ganz schoen detailiert Beifall
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Mo 05 März 2012, 21:35

JesusBelzheim schrieb:Hallo Reiner
Das sieht wieder sehr gut aus Bravo
Deine Victory wird ganz schoen detailiert Beifall
danke dir peter,und heute setze ich glaube ich noch einen drauf.
die habe ich mir heute mal gemacht

und die habe ich mir dafür vorgestelt

hier habe ich mir noch mal ein bild von bernd ausgeliehen

ok,meine sind natürlich größer,aber ich wolte auch nicht nur löcher in den rumpf bohren,und wenn sie mit farbe überstrichen sind,kommt es glaube ich gut hin Embarassed


und die anderen kann ich am besten erst machen wenn die anderen regenabweiser da sind,wegen dem abstand Pfeffer Winker 2
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von John-H. am Mo 05 März 2012, 22:22

Was soll man da noch zu sagen Reiner,
die Vokabeln für die Superlativen sind raus,
von daher nur Beifall Beifall
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von JesusBelzheim am Di 06 März 2012, 00:14

Wieder eine klasse Idee Reiner
Sieht auf jedenfall besser aus als nur loecher zu bohren Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 37 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten