Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von Bastlerfuzzy am So 09 Okt 2011, 11:49

Hallo Modellbauer,
heute möchte ich Euch meine BR 86 vorstellen. Das Modell stammt von Gützold und hat den Maßstab 1:87, also Spur HO.
Hier im Forum wurden schon einige 86er vorgestellt, allerdings im größeren Maßstab.
An meinen Modell habe ich eine kleine Bastellei vorgenommen und es mit Windleitblechen ausgerüstet.
Dies ist bei dieser Baureihe ungewöhnlich, aber es hat einige Loks so gegeben.
Auf der Ostseeinsel Usedom waren die Maschinen stationiert und bei den dort herrschenden Windverhältnissen wurden sie
durch die DR eben mit den Blechen ausgerüstet. Es sollte das Führerhaus von Qualm freigehalten werden.
Mir gefallen die Maschinen in diesen Aussehen und so habe ich mein Modell ebenfalls mit Windleitblechen ausgerüstet.
Die Bleche habe ich von der Piko BR 66 verwendet, mußte sie natürlich kürzen und entsprechend zurechtfeilen.
Der Einbau war auch kein Problem, dazu noch ein wenig Farbe und schon stimmt alles. Ich finde, daß die Lok so auch
gut aussieht, es ist eben mal etwas anderes. Allerdings stimmt die Loknummer nicht, ich muß sie mir erst anfertigen lassen.

es geht gleich weiter.

avatar
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn alles passt - super !!!

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von Bastlerfuzzy am So 09 Okt 2011, 11:57









Viele Grüße Dietmar
avatar
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn alles passt - super !!!

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 09 Okt 2011, 12:06

Hallo Dietmar,

die arme 1001, so sieht die aber nicht aus... lol!


Ich habe die 86er so noch nie gesehen, hast du aber gut gebaut! 2 Daumen
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von Frank Kelle am So 09 Okt 2011, 12:09

Wirkt gut Dietmar!
Ich habe noch die alte 86er von Piko (in der gelb/blauen Kartonverpackung) da. DU hast ja die "neue" umgebaut. Das aber immer noch die Gehäuseschraube im Dampfdom so offensichtlich ist, finde ich etwas mager von Piko/Gützold...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von Bastlerfuzzy am So 09 Okt 2011, 12:11

Danke Tommy,
daß mit der Loknummer wird ja noch geändert. Sobald das stimmt, stelle ich noch ein Bild ein.
Gruß Dietmar
avatar
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn alles passt - super !!!

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von Bastlerfuzzy am So 09 Okt 2011, 12:18

Danke Dir auch Frank,
daß mit der Schraube stört mich ebenfalls. Da muß ich mir noch was einfallen lassen.
Vielleicht ein Steckeisatz, den muß man leicht entfernen können, wenn man an die Schraube will.
Ich stelle das dann vor, wenn mir die Lösung gelingt.
Gruß Dietmar
avatar
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn alles passt - super !!!

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von nozet am So 09 Okt 2011, 12:32

Hallo Dietmar,

Bastlerisch super gelungen. Die Streben sind fein und die
Bleche genau eingepasst. Mir selbst gefallen nur Schlepp-
tenderloks mit "Ohren" . Das liegt an dem (auch hier) zu
engen Abstand zwischen Wasserkästen und Windleit-
blechen, aber das ist wie immer Geschmackssache.
Auf alle Fälle ist sie eine Bereicherung eines Fuhrparks
und sorgt für Abwechslung.
avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von doc_raven1000 am So 09 Okt 2011, 13:41

Hallo Namensvetter Wink
Da hast du mich auf ne Idee gebracht, ich hab die 86er ja auch etwas größer *grübel*
Sieht jedenfalls klasse aus, bis auf die angesprochene Schraube Zehn
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von jlmm-x am So 09 Okt 2011, 14:21

Ich habe sie Anfang der 70er ja noch fahren sehen auf Usedom, die 86er mit Witte-Blechen. Später, irgenwann in den 70er oder 80er Jahren gab es in der Zeitschrift "der Modelleisenbahner" auch mal eine Umbauanleitung dazu, auch mit mindestens einem Foto vom Original. Leider habe ich im Moment nicht Möglichkeit noch Muße, das rauszusuchen.
avatar
jlmm-x
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von Baderbahn am So 09 Okt 2011, 14:34

Hallo Dietmar,

´ne 86 mit Windleitblechen - eine ganz neue Erfahrung...
Sieht aber toll aus, hast Du sehr gut umgebaut Beifall Bravo

@Frank (Kelle): Bei der Murkslin 86 ist die Schraufe genauso offensichtlich :/ ist aber ansonsten ein nettes Modell Wink
avatar
Baderbahn
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : immer gut

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von Gast am So 09 Okt 2011, 19:39

Hallo Dietmar,

eine gelungene kleine Bastelarbeit.
Auch mit Ohren macht die 86 eine gute Figur.

Gruß

Klaus

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

BR 86 mit "Ohren"

Beitrag von dogleg am Di 30 Okt 2012, 19:37

Nachdem ich im Internet fündig wurde welche BR während meiner Ferienzeit, damals von ca. 1964-1968, auf Usedom eingesetzt war, stieß ich u.a. auf Ihren Beitrag, der mich sehr erfreute.
Mittlerweile bin auch ich in dem Alter, wo man mittels Modelleisenbahn den Enkel noch begeistern kann.
Die Eisenbahn und das Drumherum haben, vor allem in meiner Kindheit, immer einen starken Eindruck auf mich gemacht.
So genießen einige Baureihen bei mir besondere Beachtung, etwa die BR 01, Dresden-Berlin und zurück, die BR 43 (Cottbus), die BR 52 (Stendal), die BR 84, Ferien im Müglitztal und eben die BR 86 "mit Ohren", welche mich an die schöne Zeit auf Usedom erinnert.
Aber warum schreibe ich Ihnen das?
Nachdem ich Ihre Lok in diesem Forum gesehen habe war mir klar, dass ich meine BR 86 von Gützold, hat mein Sohn damals als erste Lok bekommen, wurde reaktiviert und digitalisiert, ebenso umrüsten werde. Von der BR 66, DB, Piko, habe ich mir in der Zwischenzeit ein Gehäuse besorgt. Bei genauerer Betrachtung der Witte Windleitbleche musste ich feststellen, das diese doch etwas anders gestaltet sind als die an Ihrem Modell.
Worum ich Sie bitten möchte: Wäre es Ihnen möglich, mir eine etwaige Umbauanleitung oder besser Empfehlung dazu zu geben?
So meine Bitte nicht Ihre Freizeit zu sehr beschneidet, würde ich mich über eine entsprechende Antwort Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

H.-G. Heinrich

dogleg

Laune : überwiegend sonnig

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von Frankeisenbahn am Mi 31 Okt 2012, 07:16

Hallo Dietmar,
wie immer bin ich von Deinem Umbau begeistert. Ich finde es toll, wie Du immer wieder aus Serienmodellen interessante Unikate herstellst. Da hätte ich direkt Lust, das nachzubauen.
Grüße
Frank
avatar
Frankeisenbahn
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : immer von der Tagesform abhängig

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von Bastlerfuzzy am Mi 31 Okt 2012, 19:38

Hallo Frank,
danke für das Lob, nur zu, bau die Lok doch einfach nach.
Hallo Heinrich,
danke für die Meinung und die Ausführungen. Es sind tatsächlich Windleitbleche von der Piko BR 66. Ich habe sie etwas verändert
und zurechtgefeilt. Eine Umbauanleitung habe ich nicht, ich habe so lange rumgefeilt, bis das Ganze etwa dem Original entspricht.
Inzwischen hab ich mir einen Motor mit Schwungmasse besorgt, jetzt fehlt noch die Befestigung. Ebenso muß ich endlich die
Beschilderung ändern. Man hat einfach zu viele Baustellen.
LG Dietmar
avatar
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn alles passt - super !!!

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von Frank Kelle am Do 01 Nov 2012, 11:34

Wieso sehe ich jetzt eine 86er in 1/35 mit Windleitblechen von Frank(eisenbahn) ? Very Happy
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von Bastlerfuzzy am So 04 Nov 2012, 15:50

Frank Kelle schrieb:Wieso sehe ich jetzt eine 86er in 1/35 mit Windleitblechen von Frank(eisenbahn) ? Very Happy

.....da gibt es aber noch einen Frank, der hat ebenfalls die 86er in 1:35..... Nix wie weg

avatar
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn alles passt - super !!!

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von Frank Kelle am So 04 Nov 2012, 17:02

Seufz... ich komm mit meiner 50er schon nicht wirklich weiter...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 04 Nov 2012, 17:08

Frank Kelle schrieb:Seufz... ich komm mit meiner 50er schon nicht wirklich weiter...

Das schaffst du schon! Tröstende

Ich bin durch spontanes Lackieren auch wieder in mein aktuelles Projekt gekommen! Very Happy
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von Bastlerfuzzy am Do 29 Nov 2012, 18:22

Hallo zusammen,

endlich habe ich es geschafft und das Modell hat die richtige Loknummer. Außerdem erhielt das vordere Seitenfenster
vom Führerhaus eine Verglasung. Die Gehäusebefestigung (Schraube im Dom) habe ich belassen, mir ist keine Änderung
eingefallen und so belasse ich es wie es ist. Zumindest habe ich die Schraube geschwärzt.

Gruß Dietmar




avatar
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn alles passt - super !!!

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von kaewwantha am Do 29 Nov 2012, 19:42

Hallo Dietmar,
das ist eine sehr schöne Lok geworden.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 29 Nov 2012, 19:45

Hallo Dietmar,

die erinnert doch schon ganz schön an die Alt-65er scratch

Ein Zeichen von Umbau ist beim besten Willen nicht zu erkennen.
Das hast du gut gemacht! 2 Daumen
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von Jürgen(S) am Fr 30 Nov 2012, 13:28

Hallo Dietmar
ja wie man sieht auch in ½ 0 kann man was schönes machen .
hast du gut hinbekommen .
mfG
Jürgen(S)
avatar
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von Feldbahner am Fr 30 Nov 2012, 16:20

Die Lok hast du gut hinbekommen. Sehr schön. Einen Daumen
Ich habe die 86er mit Blechen nur noch in Samtens gesehen, das ist auf Rügen. Da stand eine abgestellt und wartete auf einen Heizlokeinsatz, der glaube nie stattgefunden hat. Sie war dann irgendwann verschwunden. Traurig 1
avatar
Feldbahner
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : was ist Laune ? Gibt es da schlechte ?

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von Bastlerfuzzy am Sa 01 Dez 2012, 11:01

Liebe Mitbauer,

vielen Dank für Euer Lob, Willkommen leider habe ich eine solche Lok nie im Original gesehen.

Gruß Dietmar
avatar
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn alles passt - super !!!

Nach oben Nach unten

... richtig, diese 86er fuhren auf Usedom.

Beitrag von lok1414 am Do 10 Jan 2013, 18:09

Ich habe hier mal einen Link eingefügt zur Usedomer Bäderbahn:

Code:
http://www.ubb-online.com/de/fahrzeuge1.html

Dietmar, das ist ja ein tolles Modellchen.
avatar
lok1414
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : je oller, je doller ...

Nach oben Nach unten

Re: Dampflok BR 86 mit Witte-Windleitblechen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten