Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Unsere größten Fehler

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von Frank Kelle am Fr 25 Nov 2011, 23:02

GELB grundiere ich weiss
ROT = dunkelgrau
BLAU = hellgrau
Nur mal so von nem Figurenklecksler reingeworfen...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von Der Rentner am Fr 25 Nov 2011, 23:20

@Danke, Herr Figurenklecksler
@John, alles erste Versuche, beim nächsten mal bin ich schlauer,
und der Geldbeutel muss auch mitspielen. Roofl
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von Der Rentner am Sa 26 Nov 2011, 23:22

Glück gehabt, Verdünnung heisst das Zauberwort


avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von John-H. am Sa 26 Nov 2011, 23:24

Glückwunsch! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von Der Rentner am Sa 26 Nov 2011, 23:32

Gute ALDI - Deckel, dir sei dank
Siehste John, irgendwo hat auch der dümmste mal Glück........ Embarassed
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von John-H. am Sa 26 Nov 2011, 23:41

Tja Reinhard, etwas Glück gehört nun mal auch zu unserem Hobby! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von Der Rentner am Sa 26 Nov 2011, 23:50

So ist es Winker 3
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von Der Rentner am So 03 März 2013, 22:43

Moin liebe Bastelgemeinde,
habe mal meinen alten Trött hervorgekramt.........

Da ich ein (größeres Probelm, für euch vielleicht ein kleineres) habe..........

Während ich an der Vici arbeite entstehen natürlich auch Ruhefasen.
(Kleber muss trocknen usw.)
Diese benutze ich um an meiner Stuka zu arbeiten.

Eine Sache schon mal vorweg,


ES WIRD KEINEN BAUBERICHT GEBEN; BEVOR ICH NICHT EINIGERMASSEN LÖTEN KANN..........................

aber jetzt zu meinem Problem...........

Habe mit der Verklebung des Cokpits angefangen, da müssen winzig kleine Teile verklebt werden.
Habe diese auch alle perfekt ausgerichtet bekommen, zwecks Stecknadeln usw.

Geklebt habe ich mit Loctite 401 (Industriekleber)

Jetzt erst mal ein paar Bilder.......



Ihr seht diese beiden kleinen Teile,
Die waren schon fest verklebt..........

Gestern habe ich versucht mit diesem Glasschaber


die überreste des Klebers zu entfernen, dabei sind diese beiden Teile wieder abgefallen.

Hier ist noch ein anderes Bild, wo ich auch noch Kleberreste entfernen müsste, jetzt habe ich keine traute mehr..........



Was mache ich verkehrt.............. Embarassed Embarassed Embarassed
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von Rouper am So 03 März 2013, 22:57

Hallo Reinhard, Winker Hello

probier mal von Uhu den Sekunden Kleber, da gibt es keine Probleme oder löte diese Teile das geht noch besser.

avatar
Rouper
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Der traurigste Tag aller Tage ist der an dem man nicht gelacht hat

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von Der Rentner am So 03 März 2013, 23:07

Löten................. Embarassed

Ich kann es noch nicht, und schon gar nicht bei dieser Größe............. affraid

Das Teil muss ja auch noch bemalt werden......... Wütend
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 03 März 2013, 23:10

Hallo Reinhard,

es gibt da solche Lötpaste, die aus Flussmittel und Lot"perlen" besteht.
Das auf die zu verlötende Fläche auftragen und ganz einfach heiß machen.

Vielleicht gibt es das mit Weichlot? Das würde die Sache sehr vereinfachen Very Happy
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von Der Rentner am So 03 März 2013, 23:22

Danke Tommy,
da muss ich mich dann mal schlau machen...... Freundschaft

Haben ja am 23. das Treffen, da sind ja einige Experten vorhanden............. Pfeffer
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von Jörg am So 03 März 2013, 23:26

Cyanacrylatkleber sind manchmal nicht das Gelbe vom Ei,
auch was die Dauerhaftigkeit der Verklebung betrifft, Reinhard.
Vielleicht waren ja auch die Oberflächen nicht völlig fettfrei ...

Aber besser das ist jetzt passiert, als später ... Twisted Evil

Hier würde ich - wieder einmal Wink - ein 2-K-Harz zum Verkleben empfehlen:
eine winzige Menge mit Zahnstocher auftragen - das verteilt sich dann
beim sanften Andrücken.
Übergetretenes Harz mit einem Lappen oder Küchenrolle abwischen,
dabei das Bauteil mit einem sauberen Zahnstocher in Position halten.

Eventuelle Wischspuren können nach dem Aushärten immer noch mit diesem Glasfaserradierer entfernt werden.

So würde ich das Problem angehen ... Wink

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von Der Rentner am So 03 März 2013, 23:41

Erstmal Danke Jörg,
Den Kleber hat mir unser Jörg empholen,
und der klebt ja auch die Stuka...........
Fettfrei ? ..habe die Flächen nur mit diesem Glasradierer bearbeitet, und dann auch nicht mehr drauf gepackt oder so, alles mit Pinzette usw.
Mein einziges Manko, hatte zu diesem Zeitpunkt noch kein Acetol, jetzt habe ich es..........sau teuer das Zeug..........

Deinen Rat mit dem 2-K-Harz werde ich probieren, habe da ja jetzt schon einige Ehrfahrung mit sammeln können........... Freundschaft
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von Jörg am Mo 04 März 2013, 00:04

Hab' auch noch mal bei Loctite nachgeschaut, Reiner ...
Code:
http://www.loctite-instantadhesives.com/?FOLDERID=30892
Der 401 ist eher ein universeller Kleber für poröse Materialien.

Speziell für das Verkleben von Metallen empfielt Loctite andere Produkt-Nummern, siehe die entsprechenden Produktkategorien.

Auch wegen der fast unüberschaubaren Vielfalt an speziellen Klebern
setze ich persönlich ja meist auf 2-K-Harz ... das ist universeller einsetzbar.

Gruß - Jörg - Wink


Zuletzt von Jörg am Mo 04 März 2013, 00:05 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Korrektur)
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 04 März 2013, 00:06

Das Problem bei vielen Loctite-Klebern sind die abgesonderten Gase, also immer schön NACHlüften...
Haut stärker rein als Sekundenkleber drunken
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von Der Rentner am Mo 04 März 2013, 00:18

Danke für deine Mühe Jörg.

Tommy, wenn ich den benutze bleibt das Kellerfenster zu,

brauche ich weniger Bier................ Ablachender
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von Straßenbahner am Mo 04 März 2013, 00:24

Ja genau beides ruiniert die Leber nur beim Bier dauert es etwas länger Pfeffer
Gruß Helmut
avatar
Straßenbahner
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : meist heiter

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von DickerThomas am Mo 04 März 2013, 16:42

Kleine Info:

Lötpaste mit Weichlot: Im heizungs- und Sanitärbereich wird eine Lötpaste verwendet , welche bereits mit Lötzinnen versetzt ist, diese Menge ist meist ausreichend, um sogar eine dichte Verbindung herzustellen

Gruß

Thomas
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von Der Rentner am Mo 04 März 2013, 16:48

Aha, danke Thomas
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von forelle12 am Mo 04 März 2013, 17:37

hallo wollte das malen aufgeben
und habe es 3 monate gelassen
nie wieder
mfg
avatar
forelle12
Alleskleber
Alleskleber

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 04 März 2013, 18:27

Wie gut, dass DIESER Vorsatz nicht standhielt Guido! sunny Einen Daumen
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von Figurbetont am Mo 04 März 2013, 21:25

größter Fehler ????
meiner....?
ich hatte mir als Baby schon
das gute und viele essen angewöhnt und
das ging nicht mehr weg.....bis heute.

...ne ernsthaft jetzt,
daß ich fast dreißig Jahre Bastelpause gemacht hab.....
das tut mir wirklich leid.....

liebe Grüße
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von DickerThomas am Di 05 März 2013, 06:54

Kann ich gut nachvollziehen, habe 15 Jahre damit aufgehört Figuren zu bemalen und habe vor kurzem wieder damit angefangen und dabei fest stellen müssen, daß ich gar nichts mehr kann.

Kann nur hoffen, daß es wieder besser wird

Grüße

Thomas
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von NWRR am Di 05 März 2013, 09:35

.... Nicht schon vor 5 Jahren bei "Fremo" mit eingestiegen zu sein.... dann wäre "Hill Valley" jetzt eine Modulanlage.......

sunny
avatar
NWRR
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : ...genieße das Leben + die Altersrente !!!

Nach oben Nach unten

Re: Unsere größten Fehler

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten