Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Admiral Hipper 1:400 JSC

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von Gast am Fr 16 Sep 2011, 21:14

Hierbei handelt es sich um die Nr. 05 des JSC-Verlags von ca. 1994?
Dementsprechend sieht auch das Titelbild aus.....
Inzwischen gibt es eine Neuauflage; aus diesem Bogen kann man dann die Hipper oder die Blücher bauen.


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von Gast am Fr 16 Sep 2011, 21:16

Los gehts, wie immer, mit dem Spantengerüst; welches JSC-typisch unten offen ist.




Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von Gast am Fr 16 Sep 2011, 21:18

Übrigens fehlt bei mir der Spant 14... Suspect , zumindest habe ich ihn nicht gefunden. Roofl
Bug- und Heckteil werden dann zusammengeklebt.....





Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von Gast am Fr 16 Sep 2011, 21:21

Die einzelnen Teile des gesamten Modells sind auf ziemlich starken Karton gedruckt; da sollte man die Knicklinien ritzen.
Der komplette Rumpf:




Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von Gast am Fr 16 Sep 2011, 21:22

Der Panzergürtel besteht aus den Teilen 15 - 17.....


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von Gast am Fr 16 Sep 2011, 21:48

Hier ist er angeklebt; ich hoffe, man erkennt was.....




Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von Christian am Fr 16 Sep 2011, 21:48

Hallo Steffen
Na da viel Spaß beim bauen
Werd gerne dir über die Schultern sehen.
avatar
Christian
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von Gast am Fr 16 Sep 2011, 21:56

Willkommen an Bord, Christian!
Hoffentlich paßt auch alles, wie es soll. Bei den alten JSc-Bögen hapert es da ja manchmal.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von JürgenM. am Fr 16 Sep 2011, 22:00

Da werde ich Dir doch auch mal über die Schulter schauen ...
avatar
JürgenM.
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von Gast am Fr 16 Sep 2011, 22:20

Vor dem Anbringen der Bordwände habe ich erst das Hauptdeck mittels schwarzem UHU aufgeklebt; damit ich einen Anhaltspunkt für die Wände habe.




Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von kaewwantha am Fr 16 Sep 2011, 22:51

Hallo Steffen,
das bisher gebaute sieht sehr gut aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von Gast am Fr 16 Sep 2011, 23:02

Hoffen wir, daß es so bleibt, Helmut!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von Gast am Fr 16 Sep 2011, 23:03

Vor dem Anbringen der Bordwände habe ich großflächig mit Revell57 gestrichen:


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von John-H. am Sa 17 Sep 2011, 00:14

Du legst ja wieder ein ganz schönes Tempo vor Steffen! Very Happy

Sieht bisher schon sehr gut aus! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von Gast am Sa 17 Sep 2011, 00:18

Mit vielem Anpassen sind die Bordwände dran...
Besonders am Bug und am Heck ist Vorsicht geboten.



Der Server hat mich gerade rausgeschmissen................ :traurig1:




Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 17 Sep 2011, 00:29

Das sieht bisher ganz gut aus Steffen Bravo
Ich nehme auch mal Platz, zum sehen wie es weiter geht Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von Gast am Sa 17 Sep 2011, 00:44

Frei dürfte noch genug sein, Peter!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von Gast am Sa 17 Sep 2011, 00:46

Ich habe Spant 14 gefunden; steckt mittig zwischen anderen Bauteilen..........

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von Gast am Sa 17 Sep 2011, 17:49

Noch die Bilder von den Bordwänden.....
Die einzelnen Hecksegmente habe ich mittels eines hinterklebten Kartonstreifens in Form gebracht.






Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 17 Sep 2011, 18:52

Das sieht gut aus Steffen, Das geschlitzte am Heck wird noch zugedeckt, oder? Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von Gast am Sa 17 Sep 2011, 19:07

Nee, Peter, das bleibt so......
Das Modell wird eh mit dem Heck zur Wand gedreht, und da siehts keiner mehr. Pfeffer

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von Gast am Sa 17 Sep 2011, 19:22

Die Aufbauten 29 - 33 habe ich alle zusammengebaut, und zur Paßprobe aufs Deck gestellt; dann erst angeklebt.




Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von kaewwantha am Sa 17 Sep 2011, 19:27

Hallo Steffen,
das sieht gut aus was Du bisher gebaut hast.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von Gast am Sa 17 Sep 2011, 19:35

Danke; Helmut; ist doch aber nur Karton....... Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von Gast am Sa 17 Sep 2011, 19:37

So langsam komme ich ins Grübeln.... 😕
Ein ROTES Deck?


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Admiral Hipper 1:400 JSC

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten