Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von Roadrunner am Di 20 Sep 2011, 15:23

wink1

Warum nicht , soll ja auch Vergaserinnenbeleuchtungen geben,

Sieht super aus Tommy. Bravo


L.G.
Lothar
Roadrunner
Roadrunner
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von JesusBelzheim am Di 20 Sep 2011, 17:48

Ein nettes design Tommy, wuerde allerdings in blau besser aussehen Pfeffer
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von doc_raven1000 am Di 20 Sep 2011, 17:49

waren das nicht Innenbeleuchtete Nockenwellen *grübel*
ansonsten weiter so Tommy Very Happy
doc_raven1000
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Di 20 Sep 2011, 17:53

Danke euch! Winker 2


JesusBelzheim schrieb:Ein nettes design Tommy, wuerde allerdings in blau besser aussehen Pfeffer

Erläuter mal bitte etwas näher ...
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von JesusBelzheim am Di 20 Sep 2011, 17:57

Blau Weiss-----Bayern sunny
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Di 20 Sep 2011, 18:28

Darauf hatte mich schon ein Franke angesprochen! lol!

nein das ist das Kachelmuster vom Bild weiter oben! Wink
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von Jörg am Di 20 Sep 2011, 21:46

Weiß doch jeder: Dampfkraft wird durch Elektroenergie gewonnen ...
genau wie wenn man Wasserturbinen Elektroenergie zuführt:
dann entsteht Wasserkraft!
Oder was glaubt Ihr denn, wie man Flüsse sonst dazu bringt,
in's Meer zu fließen ... Roofl

Gruß - Jörg - Nix wie weg
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Di 20 Sep 2011, 22:44

So nu ist sie fast fertig - und pfeift auf Jörgs Kommentar! (Wirklich! Sie pfeift!)

Naja so viel passiert heute nicht, nur bisschen Malen und verlegen der "Leitungen"

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Img_0919

Das Kupfer-Rohr sollte eigentlich auf die andere Seite, aber da sähe man
nichts vom Kurbelspiel beim Reinpusten...
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Di 20 Sep 2011, 23:20

So hier mal die an sich fertige Maschine Very Happy


Das Geländer ist schon etwas abgegriffen (ob das am Chef liegt der da meistens anzutreffen ist?) und einige Kacheln am Zylinder sind schon zersprungen. Sie ist eben im täglichen Betrieb.


Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken!


Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Img_0923


Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Img_0925


Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Img_0927



Man kann sie ja noch etwas ausschmücken, Jörg Roofl
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mi 21 Sep 2011, 02:11

So, erstes Teil fertig! Nur noch lackieren... :-P

Ich habe da mal eben nen Bosch-Öler gebaut Pfeffer


Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Img_0928



Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Img_0929


Etwa hier soll der dann mal hinkommen...
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mi 21 Sep 2011, 15:57

Der Öler ist fertig.


Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Img_0932

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Img_0931
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mi 21 Sep 2011, 19:23

So nun wäre die Schmierung fast fertig!
Fehlt nur noch die Halterung mit Blech
für den Maulschlüssel (Ölpumpe muss ja vor Inbetriebnahme durchgeleiert werden)


Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Img_0935

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Img_0936


Dabei sollte das ein einfaches Projekt werden! Rolling eyes
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 21 Sep 2011, 19:33

Das hast du sehr schoen gemacht Tommy Bravo
Sagar mit schoenes Zubehoer Very Happy
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 22 Sep 2011, 17:26

Danke Peter! Very Happy

So hier das Filmchen! Wink




Peter es geht 2 Min, wegen Ladezeit Wink
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von kaewwantha am Do 22 Sep 2011, 18:02

Hallo Tommy,
da hast Du ein nettes Filmchen gemacht.
Aber Dein Treibrad eiert sehr stark, am besten siehst Du das bei 1:20 min. Da solltest Du nochmal nach arbeiten.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 22 Sep 2011, 18:12

Ja Helmut das ist leider wahr Embarassed

Das eiert aber nur hin und her, auf der Kurbelwelle ich es fast mittig Very Happy
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von JesusBelzheim am Do 22 Sep 2011, 18:20

Das laeuft ja richtig gut Tommy Bravo
Das eiern hat der Helmut schon festgestellt
Peter es geht 2 Min, wegen Ladezeit
Das ist jetzt kein problem mehr Tommy sunny
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 22 Sep 2011, 18:22

Ach ich vergaß! Freundschaft
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von Der Rentner am So 25 Sep 2011, 23:10

Das eiern kommt bestimmt daher weil das Schwungrad aus Karton ist, oder weil die Muttern nicht alle gleichmäßig angebracht sind. Nur ein Vermutung.
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 15 Okt 2011, 23:23

Ein Gruß aus den Werkshallen der "Hinterhof-Gesellschaft" Winker 2
Ja wir sitzen immer gesellig beisammen... Ablachender


Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Img_0758
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von Jürgen(S) am Sa 15 Okt 2011, 23:36

ja ja , der Tommy ist schon ein tausendkünstler ....
bin schon am überlegen nur 21 Jahre ...
was da noch alles auf uns zukommen wird ????
mfG
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von JesusBelzheim am So 16 Okt 2011, 04:02

Sogar der Tommy sieht es ein, endlich ist sie in die richtigen Farben Wink
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von OldieAndi am So 16 Okt 2011, 08:42

Hallo Tommy,

wirklich schön! Bravo Durch die Mühen, die Du Dir bei der optischen Gestaltung gibst, kommen die Maschinen noch mal so gut rüber. Ich bin ebenso wie Jürgen gespannt darauf, was Dir noch alles zu erwarten ist. Meinen Respekt hast Du.

Gruß
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von AlfredErnst am So 16 Okt 2011, 10:39

Servus Tommy,

natürlich habe ich den Studiosuse vin deinen Dampfmaschinen erzählt die du aus Pappe baust, Ui haben die die Augen aufgerissen und gestaunt. Dies wollten Sie mir gar nicht glauben.
Dagegen habe ich mich gewert und IHNEN einen Hinweis auf dieses Forum gegeben wo du uns diese Maschinen zeigst.
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von Jörg am So 16 Okt 2011, 10:51

Sind das jetzt gelaserte Teile, Tommy ... (braune Kanten)?
Sieht richtig schön aus, Dein Maschinchen! Bravo

Aus Sperrholz würdest Du Dir allerdings das Aufdoppeln sparen ... Nix wie weg

Gruß - Jörg -
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14 - Seite 2 Empty Re: Eine Werkstattmaschine... + Entwicklung der BS2/11 zur BS 1/14

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten