Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Fr 26 Aug 2011, 23:15

Eine Gierseilfähre ist mit einem langen Seil an einer Uferseite befestigt, dass sie nicht abtreiben kann. Sie hat keinen eigenen Antrieb und wird nur mit Hilfe von Ruderblättern und dank des Stroms manüfriert.

Gierseilfähren gab es schon im 19. Jahrhundert, und wahrscheinlich auch davor (die in Zschachwitz kam glaube ich sogar schon 17-Hundert-und). Auf der Oberelbe ist sie die einzig erhaltene ihrer Art. Das Übersetzen dauert ca. 5 Min.

So, hier nun paar Bilder:











Das Seil geht von oben weg, im Hintergrund ist eine gelbe, flache Tonne im Wasser zu sehen, diese Tonnen markieren die
Position des Seiles. Schiffe dürfen dei Fähren nur passieren, wenn die Elbe auf der rechten Elbseite ist, auf dieser ist auch
das Seil verankert am Ufer.







Da wieder die Tonnen hinten.





Das Seil endet auf dem Schiff hinten in einer Seilwinde.




Der Schlitten im Schlitz oben ist frei beweglich. Da ruht das Seil "locker" drin.




Die Ruderanlage wird mechanisch vom Steuerhaus aus bedient.






Hinten sind die Ruder zu sehen.


Zuletzt von Babbedeckel-Tommy am Mi 31 Aug 2011, 18:05 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von blindman am Fr 26 Aug 2011, 23:34

Hallo Tommy,
wir haben bei uns in der Nähe auch zwei sehr alte Gierseilfähren noch in Betrieb und zwar auf der Weser. Eine fährt bei Grohnde (bekannt durch das AKW) und eine nur einen Ort weiter in Hajen. Beide Fähren sind ständig in Betrieb und werden ausgiebig vom Berufsverkehr nach Hameln und von Touristen zu den Campingplätzen an der Weser genutzt. Ich bin schon als Kind mit diesen Fähren gefahren und sie faszinieren mich immer noch.
avatar
blindman
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Hier im Forum immer Topp!!

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von AlfredErnst am Fr 26 Aug 2011, 23:40

Hallo Tommy,

ein schönes Schiff zeigst du uns.

Wo ist das Seil verankert Elbeaufwärts oder Elbeabwärts die rechte Seite ?
avatar
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter

Laune : Immer heiter, abunzu wolkig

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Fr 26 Aug 2011, 23:40

Hallo Bernd,

vielleicht kannst du da einmal Fotos machen? Very Happy
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Fr 26 Aug 2011, 23:41

Grüß dich Alfred,

AlfredErnst schrieb:Wo ist das Seil verankert Elbeaufwärts oder Elbeabwärts die rechte Seite ?

Elbabwärts gesehenes rechts.
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von John-H. am Fr 26 Aug 2011, 23:41

Ein interessantes Gefährt! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von AlfredErnst am Fr 26 Aug 2011, 23:43

Babbedeckel-Tommy schrieb:Grüß dich Alfred,

AlfredErnst schrieb:Wo ist das Seil verankert Elbeaufwärts oder Elbeabwärts die rechte Seite ?

Elbabwärts gesehenes rechts.

Tommy,

Danke für die Auskunft. Freundschaft
avatar
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter

Laune : Immer heiter, abunzu wolkig

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 27 Aug 2011, 03:07

Danke fuer die schoene Bilder Tommy Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von kaewwantha am Sa 27 Aug 2011, 11:00

Hallo Tommy,
vielen Dank für die tollen Bilder.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von blindman am Mo 29 Aug 2011, 21:00

Tommy schrieb:
Hallo Bernd,

vielleicht kannst du da einmal Fotos machen? Very Happy

Hallo Tommy,
hier ist ein Link, dort findest du alle Informationen über die Grohnder Fähre, die Hajener Fähre ist baugleich und, soweit ich weiß, auch von 1930.

Code:
http://grohnderfaehre.oyla7.de/cgi-bin/hpm_homepage.cgi
avatar
blindman
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Hier im Forum immer Topp!!

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 29 Aug 2011, 21:08

Hallo Bernd,

danke für den Link! Freundschaft
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von blindman am Mo 29 Aug 2011, 21:12

Hallo Tommy,
leider wurde die Fähre inzwischen mit moderner Technik verschandelt. (Photovoltaikanlage und elektrische Winden). Wo ich als Kind noch damit gefahren bin, hat der "Fährmann" die Winden noch mit der Hand gekurbelt.
avatar
blindman
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Hier im Forum immer Topp!!

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 29 Aug 2011, 21:32

Aber angesichts der Tatsache, dass man jetzt bis 67 schuften soll, sind diese Hilfen gar nicht mal so schlecht. Wink

Vielleicht wird der Betrieb dadurch schneller?
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von blindman am Mo 29 Aug 2011, 23:42

Die Winden haben ja eine Übersetzung, deshalb ist das Kurbeln nicht unbedingt schwere Arbeit. Schneller laufen sie mit elektrischer Hilfe auch nicht und die Fähre fährt, ob mit oder ohne elektrische Unterstützung, immer nur so schnell, wie es die Strömung des Flusses gebietet. Ich empfand das "klackern" des Sperrhakens am Zahnrad der Winde immer als ein Teil der Nostalgie der Fähre. Das heutige Geräusch der Elektromotoren passt irgendwie nicht dazu und die Kollektoren auf dem Dach des kleinen Fährenhäuschen sehen auch sch.......aus.
avatar
blindman
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Hier im Forum immer Topp!!

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von Spinni am Di 30 Aug 2011, 17:41

Eine weitere Gierseil-Fähre überquert die Weser bei Polle

Code:
http://www.biedekarken.de/polle.htm
oberhalb des Anlegers steht eine schöne Burgruine, sehr sehenswert - beides
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von blindman am Di 30 Aug 2011, 20:31

Richtig Bettina Very Happy ,
Polle ist auch nicht weit von uns entfernt. Die Region auf der anderen Seite der Weser nennt sich übrigens "Rühler Schweiz" und gehört zu den schönsten Weserlandschaften.
avatar
blindman
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Hier im Forum immer Topp!!

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von Spinni am Mi 31 Aug 2011, 16:49

blindman schrieb: Die Region auf der anderen Seite der Weser nennt sich übrigens "Rühler Schweiz" und gehört zu den schönsten Weserlandschaften.
Dem stimm ich voll und ganz zu, vor einigen Jahren bin ich desöfteren dort gewesen.
Eine schöne Urlaubsgegend, um die Seele baumeln zu lassen.
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von AlfredErnst am Mi 31 Aug 2011, 16:57

Hallo Freunde,

was mich Irrediert, das schreibt der Tommy diese Fähre hat keinen eigenen Antrieb.

Ist die wohl nur mit der Luft und Liebe die Elbe gekreuzt !!!!
avatar
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter

Laune : Immer heiter, abunzu wolkig

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mi 31 Aug 2011, 18:04

Grüß dich Alfred,

was meinst du genau? Die hat nur ein Getriebe für die Ruder, und ansonsten wird die von der Strömung gefahren.

Die anderen beiden Fähren haben die Winden auch nur um sich an den Seilen zu verstellen, eine Schraube wirst du jedoch nicht finden, falls du das meinst! Wink


Ich habe die Überschrift mal angepasst. Wink
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von AlfredErnst am Mi 31 Aug 2011, 20:56

Grüß dich Tommy,

diese Fähre hat doch einen Antrieb, wenn es auch nur die Seilwinde ist.

Es gibt auch Fähren die nur an einen Seil hängen da ist der Fluß der Antrieb, da braucht das Schiff nur ein Ruder vorne und eins hinten, das wird dann S-förmig eingeschlagen und es geht über den Fluß.
avatar
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter

Laune : Immer heiter, abunzu wolkig

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mi 31 Aug 2011, 21:21

Grüß dich Alfred,

in der Schiffahrt ist ein Rumpf antriebslos, wenn er keinen Antrieb zur Fortbewegung in der Strömung hat.

Die in Rathen hat auf jeden Fall keinen, das Seil wird nur einmal verändert, wenn sie neu ausgerichtet werden muss, ansonsten bleibt das immer gleich lang.

Bei den Weserfähren würde ich das auch nicht als Antrieb bezeichnen, da sie damit nur ihre Stellung im Fluss verändert, sich aber nicht stromauf fortbewegen kann.
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von AlfredErnst am Mi 31 Aug 2011, 21:29

Grüß dich Tommy,

diie Ruder an deinen Schiff dienen nur das das Schiff auf den Fluß gerade bleibt.

Der Antrieb ist die Seilwinde den das Seil wird länger oder Kürzer das dieses Schiff das gegenüberliegende Ufer erreichen kann.
Ist auch Ersichtlich aus deinen Bildern. Schau sie dir nochmald sehr genau an.
avatar
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter

Laune : Immer heiter, abunzu wolkig

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mi 31 Aug 2011, 22:03

Grüß dich Alfred,

du hast nicht richtig gelesen!

Die in Rathen hat auf jeden Fall keinen, das Seil wird nur einmal verändert, wenn sie neu ausgerichtet werden muss, ansonsten bleibt das immer gleich lang.

Also nix mit veränderung! Das bleibt so wie es ist.

Ich streite mich mit dir doch nicht hier rum, das klären wir mal lieber bei einem Maas Bier! (Bevor es Wiederholungen gibt) Wink
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von AlfredErnst am Mi 31 Aug 2011, 22:12

blindman schrieb:Hallo Tommy,
leider wurde die Fähre inzwischen mit moderner Technik verschandelt. (Photovoltaikanlage und elektrische Winden). Wo ich als Kind noch damit gefahren bin, hat der "Fährmann" die Winden noch mit der Hand gekurbelt.

Grüß dich Tommy,

lies das mal vom Bernd, ist doch das gleiche wie auf der Elbe.
avatar
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter

Laune : Immer heiter, abunzu wolkig

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mi 31 Aug 2011, 22:15

Nein das ist eben NICHT das gleiche, Alfred!

Bei den Gierseilfähren auf der Weser ist das Seil quer über den Fluss gespannt, in Rathen jedoch flussaufwärts nur auf einer Seite.

Muss ich etwa noch Skizzen machen??? Roofl
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Die Gierseilfähren in Kurort Rathen (Elbe) und auf der Weser

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten