Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Menck-Bagger - Vorbildfotos

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Menck-Bagger - Vorbildfotos

Beitrag von bahnindianer am Mo 04 Jul 2011, 22:02

Liebe Modellbauerinnen und Modellbauer,

so wie versprochen ein paar Bilder vom Vorbild zu Dieters Baubericht:

M 60 Außenansichten - von vorne:





- von hinten:



Die Seildurchführung im Dach für die Hebeseile des Auslegers:



- beim umsetzen



Detailfotos von der Motor- bzw Windenwerkseite aus gesehen:















Ansichten der Bedienerseite:





der Bedienerstand:







Blick durch die Eingangstür in den Motorraum:







Blick durch die hintere Tür auf den Motor:



Der Ausleger:







Die Greiferschaufel:





Soweit der kleine Bilderbogen zum Vorbild M 60. Ich hoffe es hilft etwas beim Nachbau des Modells.

Gruß an alle von Georg - dem Bahnindianer
avatar
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Menck-Bagger - Vorbildfotos

Beitrag von John-H. am Mo 04 Jul 2011, 22:08

Schöne Bilder Georg! Bravo

Eine Frage, du schreibst das der oder die Bagger Eurem Verein gehören,
ist das dann da so eine Art Spielwiese auf der ihr mit den Bagger hantiert?
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Menck-Bagger - Vorbildfotos

Beitrag von JesusBelzheim am Di 05 Jul 2011, 06:53

Danke fuer die schoene Bilder Georg Bravo
John schrieb
ist das dann da so eine Art Spielwiese auf der ihr mit den Bagger hantiert?
Wenn ja, duerfen wir dan auch mal zum spielen kommen? Pfeffer
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Menck-Bagger - Vorbildfotos

Beitrag von Frank Kelle am Di 05 Jul 2011, 07:50

Danke für die Bilder Georg! Die Bilder hätte ich brauchen können, wie ich "damals" von Kibri den Menck baute, aber DA kannte ich Dich noch nicht....
Damit wir es wiederfinden, habe ich es in den Bereich "Vorbild" verschoben!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Menck-Bagger - Vorbildfotos

Beitrag von bahnindianer am Di 05 Jul 2011, 09:06

Hallo,

zunächst einmal schnell die Fragen beantwortet:

Der Bagger gehört einem Mitglied aus unserem Verein. Er steht nur zeitweise in unserer Vereinshalle. Ab und zu wird er auch in seine Ruhrpott-Heimat gefahren um dort bei Festen mitzuwirken.

Das Gelände ggehört ebenfalls einem Mitglied von uns. Es handelt sich um eine ehemalige Kiesgrube in der die IGHB jährlich einmal eine historische Baustelle durchführt. Das Gelände liegt ca. 25 km von unserer Vereinshalle entfernt und es müssen schon viele Fahrten mit Tiefladern vorgenommen werden bis alle Maschinen dort versammelt sind. Das Gelände ist normalerweise geschlossen kann aber für Events gemietet werden. Wird aber für solche "Spielereine" nicht gerade billig da die Versicherungen doch erheblich sind.

Fank, danke fürs verschieben. Ich wusste einfach nicht recht wohin damit wegen der Nähe zum Baubericht. Der Kibri Menck ist im übrigen kein M 60 aber auch von den anderen Typen haben wir fast einen in der Sammlung. Also für einen Neubau einfach melden.

So jetzt bin ich für die nächste Zeit nicht direkt erreichbar habe aber dem Schlepptop und einen Stick für www dabei. Ich bleibe also am Ball.

Gruß Georg
avatar
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Menck-Bagger - Vorbildfotos

Beitrag von John-H. am Di 05 Jul 2011, 09:21

Danke für die Info Georg! Freundschaft

Und nun viel Freude bei deinem Vorhaben ! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten