Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Wolfgang's Victory

Seite 10 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12, 13  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von Wolfgang am Mi 28 Aug 2013, 08:46

@Karl-Josef
@Robert
Danke Karl-Josef, genau das war der Grund, damit der Bericht übersichtlich bleibt.
Ich war gestern Abend einfach zu müde, um mich dessen zu äußern.

Der Grund für meine Müdigkeit ist auf dem Foto zu sehen:


Ich habe mit dem Bau der Großmarsplattform begonnen. Da die Angaben in diesem Bauabschnitt in keinster Weise stimmen,
orientierte ich mich an den Bauberichten von Egbert und Wilfried.
avatar
Wolfgang
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von meninho am Mi 28 Aug 2013, 09:07

Ja, die Plattformen machen müde^^

bischen schleifen solltest du die streben noch, sehen etwas ungleich aus ... und um dir Ärger mit dem Mast zu ersparen, mach dir eine Lehre um zu schauen ob der in die Öffnungen passt. normalerweise müsstest du die Bereiche etwas erweitern. War zumindest bei mir der Fall

avatar
meninho
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Verabschiede dich von deinen Zwängen und habe Spass. Nutze Haardünger und fühl dich sexy

Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von Wolfgang am Mi 28 Aug 2013, 09:35

Hallo Andreas, danke für das 2te Augenpaar; jetzt, da du mich darauf hingewiesen hast,
sehe ich die Schleifarbeiten auch. Danke auch für den Tip mit der Lehre.
avatar
Wolfgang
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von Pulveraffe am Di 03 Sep 2013, 18:42

Hallo Wolfgang,
will Dich nicht vom Arbeiten abhalten, aber da ich grade mein zweites Finknetz am Bug "annähe" Roofl und mal ´ne Pause brauche fiel mir ein, das Du ja für Tips empfänglich bist die von den Anleitungen abweichen. (Wer ist das nicht...Embarassed sunny )
Zuerst die Finknetzhalter, dann Netz befestigen und zum Schluss erst die Pollerleiste war für mich der beste Weg. Mich hätten die kleinen Poller so nah am Netz gestört beim "Nähen".


Ich hoffe Du konntest erkennen, was ich meine. scratch 
In den Bauanleitungen ist es genau umgekehrt dargestellt.
Frohes Schaffen weiterhin,
Robert

Pulveraffe
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : zu über 90% gut!

Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von Wolfgang am Di 03 Sep 2013, 19:37

Hi Robert Winker Hello 
vielen Dank für den Tip, ich werde ihn (rechtzeitig) in mein "Bauschema" mit einfügen. Winker 2
avatar
Wolfgang
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von Wolfgang am So 08 Sep 2013, 17:46

kleines Update...,
... die Segmente des Großmastes sind weitestgehend fertiggestellt; ein paar Blöcke und Leinenführungen
sind noch anzubringen, aber für heute habe ich keine Lust mehr.
Das oberste Segment bescherte mir einen Besuch im Baumarkt, da ich den "Lümmel" 2x versemmelt habe.
Die Teile sind noch nicht fest miteinander verbunden, der entgültige Zusammenbau erfolgt später.





Bewusst habe ich auf Detailaufnahmen verzichtet, da ja in diversen Bauberichten bereits genügend existieren und ich
zu 95% nach Bauanleitung vorgegangen bin.
avatar
Wolfgang
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von karl josef am So 08 Sep 2013, 17:54

Wolfgang,schöner weitergang bei deinem Modell Cool 
und stimmt, viele Sache wiederholen sich bei den bauberichten Winker 2 
Hauptsache man macht weiter (jetzt sind wir schon soweit gekommen)
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von JesusBelzheim am So 08 Sep 2013, 18:00

Der Mast sieht gut aus bisher Wolfgang Bravo 

Bei der Bemalung bin Ich allerdings etwas abgewichen von der Bauanleitung
Ich fand die Masten von der Vic in Porthsmouth schöner Very Happy 
https://www.der-lustige-modellbauer.com/t9318-die-hms-victory-in-portsmouth-2011#211837
Und so sieht meiner aus
https://www.der-lustige-modellbauer.com/t5161p60-jesusbelzheim-baubericht-victory-aus-holz#321342
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von Wolfgang am So 08 Sep 2013, 18:10

@Reiner: Da hast du absolut recht mit den Wiederholungen, aber auch die "Stolperfallen" werden
von Ausgabe zu Ausgabe immer mehr.

@Peter: vielen Dank für deine Farbhinweise; ist mir echt eine Überlegung wert, ob ich die Farbvariante abändere shocked 
Deine Farbgebung gefällt mir deutlich besser !!! Freundschaft
avatar
Wolfgang
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von JesusBelzheim am So 08 Sep 2013, 18:16

Gern geschehen Wolfgang  
Ich war bei der Bemalung auch schon so weit wie du bis Ich es umänderte Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von Gast am So 08 Sep 2013, 20:00

Schön Wolfgang! -und noch was!!! coole Smilies- ich lach mich weg
Hab nen guten Wochenstart....
Gruß Thomas

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von JürgenM. am So 08 Sep 2013, 20:47

Das mit den Wiederholungen ist halt ein Dilemma .... wir bauen halt alle den gleichen Kahn ....

Wolfgang ... ist schön mal wieder was von Dir zu sehen Cool ... Ich habe noch den Kreuzmast vor mir ... Oh da kraust es mir jetzt schon ...
avatar
JürgenM.
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von Wolfgang am Mo 09 Sep 2013, 19:46

Der Tip von Peter bezüglich der Farbgebung des Mastes lies mir natürlich keine Ruhe.
Also begann ich nach Feierabend sofort mit der Umsetzung und möchte euch das Ergebnis
nicht vorenthalten.



Der Mast in seiner neuen Farbgebung gefällt mir nun um ein Vielfaches besser.
Nochmals an Peter: vielen, vielen DankFreundschaft
avatar
Wolfgang
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 09 Sep 2013, 19:58

Der Mast sieht klasse aus Wolfgang, Ich finde Ihm so auch viel schöner Bravo 
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von meninho am Mo 09 Sep 2013, 21:36

jip, so schaut der gut aus, hab`s auch so gemacht. Bei mir ist nur der obere Teil auch noch ockerfarbend
avatar
meninho
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Verabschiede dich von deinen Zwängen und habe Spass. Nutze Haardünger und fühl dich sexy

Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von Wolfgang am So 15 Sep 2013, 15:56

... nachdem der eigentliche Mast fertiggestellt ist,
(die Blöcke sind dran, die Finger entknotet) geht es an die Fertigstellung der Großrah.
Die Halterung für die Fußpferde aus Messingdraht gefiel mir nun überhaupt nicht.
Wie nun das Tauwerk darstellen, zwar mit einigermaßen Festigkeit, aber eben nicht mit Draht.
Schwarzes Takelgarn ist noch von der Bismarck genügend vorhanden; eine Öse bilden, aber wie ?

Ich baute mir eine kleine Arbeitshilfe


Der Bindedraht, um welches das Garn geschlungen wird, ergibt später die untere Öse. Ein Sicherungsknoten gibt das Maß vor.
Die zwei Enden des Garnes werden ca. 15 mm lang gegeneinander verschlungen, die Messingstifte dienen als Justierung und Spreizhilfe.
Von der Öse aus werden 10mm abgemessen, eine Markierung gesetzt und in Höhe dieser Markierung ein zweiter Sicherungsknoten angebracht.
Zwischen beiden Knoten wird das Garn nun mit verdünntem Weißleim behandelt.
Nach dem Trocknen habe ich stabile Halterungen aus "Tauwerk".

Die vierte Öse wird geschlagen.


Die 10mm-Markierung wird angezeichnet.


Der Sicherungsknoten an der 10mm-Marke wird gesetzt.


Der entgültige Halt wird  durch einpinseln mit verdünnten Weissleim erreicht.

Ich hoffe, daß ich zumindest einigen einen kleinen Tip geben konnte, denn viele Vic-Bauer haben diesen Bauabschnitt schon hinter sich,
für den Bau der SotS ist er sicherlich noch interessant.
avatar
Wolfgang
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von Oldman am So 15 Sep 2013, 16:14

Hallo Wolfgang,
das ist mal eine super Idee, die ich sicher bei der SotS genau so umsetzen werde. Das ganze ist auch sehr gut von dir erklärt, so das man es recht einfach nachvollziehen kann. Cool  
avatar
Oldman
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von Wolfgang am Sa 28 Sep 2013, 14:05

Das Ergebnis der kleinen Hilfe möchte ich euch nicht vorenthalten.

avatar
Wolfgang
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von Oldman am Sa 28 Sep 2013, 14:15

Das sieht doch wesentlich besser aus als mit Draht. Top Ergebnis.2 Daumen 
avatar
Oldman
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 28 Sep 2013, 14:20

Das sieht klasse aus Wolfgang Bravo 
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von meninho am Sa 28 Sep 2013, 15:51

wesentliche Verbesserung zum Plansspiel von DeA.
Klasse Wolfgang
avatar
meninho
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Verabschiede dich von deinen Zwängen und habe Spass. Nutze Haardünger und fühl dich sexy

Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von Figurbetont am Sa 28 Sep 2013, 17:43

ein cleveres Kerlchen bist Du,
es muß einem nur was einfallen, Wolfgang.
 
Man siehts am Ergebnis....klasse gemacht...
 
liebe Grüße
über den Hunsrück ins
Saarland....(ne, stimmt nicht,
Zweibrücken ist doch Rheinland-Pfalz)
 
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von EHamisch am Sa 28 Sep 2013, 18:19

Super gemacht, Wolfgang. Beifall 
Für meine Vic kam deine Idee leider zu spät. Ich werde es aber für weitere Projekte im Kopf behalten.
avatar
EHamisch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist gut,kann sich je nach Lage der Dinge schnell ändern

Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von Wolfgang am Sa 28 Sep 2013, 18:42

Leute, vielen Dank für euer Lob, dass spornt an Very Happy 

@Ossi: du hast recht, Zweibrücken liegt in RLP, bin (und bleibe) aber Saarländer

@Egbert: schade, dass ich mich nicht revanchieren konnte, aus deinem Baubericht konnte ich schon manches für mich anwenden.
avatar
Wolfgang
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Wolfgang's Victory

Beitrag von JürgenM. am So 29 Sep 2013, 11:19

"Wolfgang"]Leute, vielen Dank für euer Lob, dass spornt an Very Happy 

@Ossi: du hast recht, Zweibrücken liegt in RLP, bin (und bleibe) aber Saarländer


So soll es auch bleiben ....  

ne super Idee .... werde ich mir auch merken für die restlichen Rahen

avatar
JürgenM.
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Seite 10 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12, 13  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten