Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Seite 8 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von Elger Esterle am Do 08 Sep 2011, 09:26

Gestern noch wurden die Triebwerke 2 bis 4 fertig.

Als nächstes kommt an den Unterseiten der Triebwerke jeweils die Turbo- und Abgasanlage dran. Dann gibt's wieder Fotos.




avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von Elger Esterle am Do 08 Sep 2011, 10:31

Vielleicht bessere Bilder...





avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von nozet am Do 08 Sep 2011, 14:14

Moin Elger,

Volle 10 Punkte. Das sieht richtig klasse aus.
avatar
nozet
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von John-H. am Do 08 Sep 2011, 14:45

Der Flieger sieht bisher richtig Klasse aus Elger!! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von Jörg G am Do 08 Sep 2011, 16:02

Fehlen nur noch die Propeller (oder habe ich da noch was übersehen? scratch ) Zehn
avatar
Jörg G
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn ich bastel, habe ich gute laune

Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von Elger Esterle am Do 08 Sep 2011, 16:11

@ Jörg

Propeller, Geschützturm am Bauch, Geschützstände an den Seiten, Abgasalage (gerade im Bau) und dirverser Kleinkram. Very Happy

Ist also schon noch ein bissle was zu tun. Very Happy
avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von kaewwantha am Do 08 Sep 2011, 18:32

Hallo Elger,
das sieht hervorragend gebaut aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von karl josef am Do 08 Sep 2011, 21:48

elger,ich lese ja immer mit.und das flugzeug wirgt klasse Winker 2
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von Jörg am Do 08 Sep 2011, 22:31

Wirkt Prima, Elger! Bravo

Die großzügigen Verglasungen tragen auch aus der Entfernung
sehr zum überzeugenden Gesamteindruck bei ... Very Happy
Propeller ... DANACH frag' ICH doch für gewöhnlich?! scratch

Ablachender Ablachender Ablachender

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von Elger Esterle am Fr 09 Sep 2011, 11:12

Die Abgasanlage der beiden linken Triebwerke ist fertig.

Die Teile sind im Bogen einfach genau so glänzend silbern, wie der Rest der Maschine.
Ihr seht es auf dem ersten Bild.

Das fand ich jetzt nicht so prickelnd.
So blanke Abgasrohre kenne ich sonst nur von den US- Trucks ("Side- Pipes"). Very Happy
Also bin ich her gegangen und habe die Anlage mit der Farbe "Rost matt" Nummer 83 von Revell angestrichen.
Das schaut echter aus und bringt dazu noch einen farblichen "Tupfer" auf den Silbervogel.






avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von John-H. am Fr 09 Sep 2011, 11:52

Das ist wieder richtig feiner Modellbau den du da zeigst Elger! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von Elger Esterle am Fr 09 Sep 2011, 11:55

Danke John. Schön wenn's gefällt! Freundschaft
avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von Gast am Fr 09 Sep 2011, 12:08

Schaut gut aus, Elger!
Ich mische für AGA`S immer Rost 83 und Eisen 91 von Revell.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von doc_raven1000 am Fr 09 Sep 2011, 14:18

Einfach nur Wahnsinn was du da zeigst, Elger, ganz großes Kino.
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von Jörg am Fr 09 Sep 2011, 23:17

Oh Mann Very Happy ... die Turbinenringe zu basteln war sicher die reinste Gedulds- und Nervenprobe Roofl

Vorne am eigentlichen Auspuffrohr ist die rostige Färbung angebracht,
aber nach hinten zu in Richtung Turbolader wäre weniger Rost vorbildgetreuer ...
Könnte man mit etwas Alu- oder besser Eisenfarbe jederzeit noch korrigieren:
- einfach nach hinten zu immer etwas dichter werdend auf das Braun tupfen ... Question

Wenn's jemanden interessieren sollte, hier mal ein Schema des Ladersystems der B-17 ...
Code:
http://www.airpages.ru/eng/mn/b17_169.jpg
... und das Ganze in Natura
Code:
http://www.cybermodeler.net/aircraft/b-17/images/frouch_b-17g_10.jpg
Code:
http://www.cybermodeler.net/aircraft/b-17/images/frouch_b-17g_24.jpg
Wegen der enormen Temperaturen sind die Verfärbungen am Turbinenring des Laders
wohl eher Anlaßfarben ... und etwas minimaler Flugrost ... scratch

... liegt natürlich in Deinem Ermessen, Elger Very Happy
aber bei diesen gut sichtbaren, relativ großen Details würde sich's lohnen ... Wink

Ansonsten Top-Arbeit ... die Lady ist schon jetzt ein Prachtstück ... 2 Daumen

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von Elger Esterle am Sa 10 Sep 2011, 10:47

Danke für die Infos Jörg.
Na mal sehen, ob ich da farblich noch was mache. Die Idee von Dir ist jedenfalls wert, darüber nach zu denken.
avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von Elger Esterle am Mo 12 Sep 2011, 15:59

Gemäß der Anregung und den verlinkten Fotos von Jörg hab ich nun die Lader nochmal überstrichen. Mit einer Mischung aus besagter "Rost- Farbe" und "Eisen" jeweils von Revell. Habe das aber nur auf den Lader beschränkt. Die Abgasrohre selbst hab ich rostig gelassen.

avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von Jörg am Mo 12 Sep 2011, 16:04

... so wie das am Vorbild eben ist, Elger! Wink
Solche scheinbar nebensächlichen Details "beleben" ein Modell Very Happy

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von Elger Esterle am Mi 14 Sep 2011, 17:07

Heute habe ich mir den kugelförmigen Geschützstand am Bauch des Flugzeuges vorgenommen.

Dieses Teil ist nicht ganz ohne zu bauen.
Es besteht aus 8 Segmenten (die Kugel), die vorher "verglast" werden.
Und wegen der vielen Fenster ist kein Platz für Klebelaschen.
Somit werden die Segmente alle stumpf aneinander geklebt.

Nicht schwer, aber dauert halt lange. Weil man viel Wartezeit einplanen muss. Jede Verklebung sollte ja gut fest sein, bevor das nächste Teil dran kommt um bei der Montage nix zu "verschieben".






avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von kaewwantha am Mi 14 Sep 2011, 17:15

Hallo Elger,
die Kugel ist Dir sehr gut gelungen.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von Elger Esterle am Mi 14 Sep 2011, 17:25

Hier noch drei Bilder des ganzen Fliegers wie er im Moment ist...





avatar
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von Jörg am Mi 14 Sep 2011, 19:33

Sehr schön ... der Silberdruck kommt sehr gut rüber! Very Happy
- der untere Geschützstand ist Klasse geworden ... Bravo

Hast Du Dir schon Gedanken gemacht, wie Du den riesigen Bomber präsentieren willst? scratch

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von John-H. am Mi 14 Sep 2011, 21:33

Der Flieger sieht richtig Klasse aus Elger, auch die fein raus gearbeiteten Details ind dir sehr gut gelungen!
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von Jörg G am Mi 14 Sep 2011, 21:41

Ja, der sieht sehr gut aus. Beifall
avatar
Jörg G
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn ich bastel, habe ich gute laune

Nach oben Nach unten

Re: Boeing B-17 G "Flying Fortress" in 1:33 (FERTIG)

Beitrag von Dirk Kohl am Mi 14 Sep 2011, 22:10

Hallo Elger,dein Flieger sieht echt klasse aus.
avatar
Dirk Kohl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : ich habe keine Launen...

Nach oben Nach unten

Seite 8 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten