Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Reinhard's Baubericht der Victory

Seite 2 von 40 Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von John-H. am So 12 Jun 2011, 10:40

Stimmt Reinhard, Drag&Drop wäre bestimmt besser,
aber ich kenne glaube ich kein Forum wo diese Methode möglich ist! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Der Rentner am So 12 Jun 2011, 11:02

[img][/img]
So, soweit war ich bevor ich mich in diesem Forum angemeldet habe,habe immer nach den Angaben der Ausgaben gearbeitet,na ja.
Das Forum hat mich aber eines besseren belehrt, jeder baut so wie er möchte, und das ist auch gut so. Wie gesagt, das ist mein erstes Modell. (wenn das mal gut geht).
Also, Augen zu und durch, oder doch, Augen auf und durch Very Happy
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Der Rentner am So 12 Jun 2011, 11:06

Na siehst du John, schon wieder ein Bild, es wird,
es wird . Alles wird gut.
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von John-H. am So 12 Jun 2011, 11:14

Das mit dem Bau wirst du schon hin bekommen Reinhard,
wenn Fragen auftauchen, einfach raus damit! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Spalt

Beitrag von Der Rentner am So 12 Jun 2011, 11:19


Frage an die Experten:
Dieser Kleine Spalt den ihr dort sehen könnt, verfolgt der mich über die gesamte Bauzeit oder wird der irgendwann nicht mehr so wichtig sein.
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Sekundenkleber

Beitrag von Der Rentner am So 12 Jun 2011, 11:30

[img][/img]
Habe mir diesen Sekundenkleber aus dem Baumarkt geholt, ist der gut oder kann ich in sofort entsorgen?
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von John-H. am So 12 Jun 2011, 11:49

Der Spalt:
Ich würde an deiner Stelle mal nach messen ob der Spant gerade steht,
ich denke irgend etwas ist schräg!
Ob er dich die Bauzeit über beschäftigen wird kann ich dir an dieser Stelle
und aus dieser Perspektive nicht sagen.

Zum Kleber:
Der ist bestimmt nicht schlecht, aber es gibt billigeren der den gleichen Zweck erfüllt! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von JesusBelzheim am So 12 Jun 2011, 12:32

Hallo Reinhard,
Super das es mit den Bilder jetzt funktioniert Very Happy
Zu deinem spalt: wie sieht es auf der andere seite aus?
Wenn du auf der andere seite auch einen spalt hast, ist es wohl nicht so schlimm
Wenn nicht, ist auf jedenfall etwas schräg scratch
Wie es auf dem Bild aussieht, sind die Deckhaelften nicht gleich angebracht
oder deine linien stimmen nicht(linker strich auf deinem Bild)
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von harald60 am So 12 Jun 2011, 20:05

hallo Reinhard

fall du den Spalt da vom deck zum vordersten Spant meinst der stört nicht
den sieht man dann auch nicht mehr

liebe Grüsse
HARALD
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Jörg G am So 12 Jun 2011, 21:44

Ich würde sagen, der Spalt stört nicht.
Was die Aufnahme betrifft; Es kann sein, das es schief ist, das der Bug nach vorne hin abfällt, kann aber auch optisch täuschen, wenn es eine Weitwinkelaufnahme ich. Normaler Weise sollte aber durch den gelaserten Schnitt im Mittelteil ein abkippen nach vorne unmöglich sein. Im Gegenteil, meine Teile haben sogar etwas geklemmt.
avatar
Jörg G
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn ich bastel, habe ich gute laune

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Stahlschiffbauer am So 12 Jun 2011, 22:12

Schön auch von dir ein paar Bilder zu sehen .
Ich habe diesen Spalt auch , aber nach dem die Beplankung drauf ist , ist er nicht mehr zu sehen .
Gruß und noch frohes Schaffen Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von kaewwantha am So 12 Jun 2011, 22:52

Hallo Reinhard,
den Spalt habe ich nicht. Aber es könnte sein, dass die Teile gearbeitet haben. Aber stören dürfte Dich der Spalt nicht, nach dem beplanken ist der nicht mehr zu sehen.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von karl josef am Mo 13 Jun 2011, 06:39

rheinhard hallo
wenn der spalt auf beiden seiten ist,müßte alles ok sein.
wenn er auf der anderen seite nicht ist,kontroliere lieber noch mal,ob der erste spant im rechten winkel zum kiel ist,wenn ja,was ich ja glaube gesehen zu haben.
mach weiter so Bravo
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Gast am Mo 13 Jun 2011, 07:16

Den Spalt sieht man nur durch die Perspektive! die davorliegenden Spanten weisen bei Dir auch Spalten auf! Es handelt sich hier um die Fertigungstoleranz der Bauteile. Um für die Zukunft sicher zu gehen, solltest Du dir einen ANSCHLAGSPUNKT für die Bauteile aussuchen und dann alle Teile entsprechend ausrichten....
Dieser gezeigte Spalt dürfte hier nicht größer sein als 0,5 mm- also für mein dafürhalten zu vernachlässigen....
Gruß Thomas

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 13 Jun 2011, 07:23

Hallo Thomas, es kann die Fertigungstoleranz sein,
Es kann aber auch eine Banane werden scratch
Dafuer muesste man aber beide seiten sehen koennen(war bei mir am anfang so)
Hast du von der andere seite auch ein Bild Reinhard?


Zuletzt von JesusBelzheim am Mo 13 Jun 2011, 13:51 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Der Rentner am Mo 13 Jun 2011, 10:21

Auf der anderen Seite ist der Spalt nicht, habe alles Versucht um den weg zu bekommen, schleifen, ausrichten usw. aber nichts. Jetzt ist es sowiso zu spät, Unterdeck und Zwischendeck sind schon verklebt.
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Der Rentner am Mo 13 Jun 2011, 10:23

Entschuldigt die verspätung, komme gerade von der Arbeit.
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Der Erste Schrott

Beitrag von Der Rentner am Mo 13 Jun 2011, 10:37

[img][/i
Das Teil werde ich dann mal entsorgen und neu bestellen, nachdem ich eure Langboote gesehen habe.
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Der Rentner am Mo 13 Jun 2011, 10:46

[img][/img][img][/img]
Die erste Kanone wollte auch nicht so wie ich es wollte!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Die ersten Kanonen

Beitrag von Der Rentner am Mo 13 Jun 2011, 11:00

[img][/img]
Also ohne Lupe geht es gar nicht, muß mir mal eine größere besorgen, so mit Licht und alles.
Wie ihr seht zwei sind schon fast fertig, bei der rechten war dieser komische Ring sogar ab, mußte in ankleben, jetzt steht der etwas schief, aber sonst paßt die Aufhängung der Kanone nicht.
Warte eben immer noch auf die bestellte Farbe.
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Der Rentner am Mo 13 Jun 2011, 11:05

[img][/img]
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Jörg G am Mo 13 Jun 2011, 11:07

Na so schlecht ist Dein Langboot nicht, fehlt nur ein Spant, vorne das Dreieck kann man noch etwas höher setzen. Kann es sein, das die zweite Lage Beplankung fehlt?
Was hat man mir bei meinem Langboot gesagt? Also sowas wie, wenn das erst mal fertig ist, dann sieht man davon nicht mehr viel.
Nee, also ehrlich, so schlecht sieht das nicht aus. Ich würde jetzt noch nicht die Flinte ins Korn werfen.
avatar
Jörg G
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn ich bastel, habe ich gute laune

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Der Rentner am Mo 13 Jun 2011, 11:15

Damit habe ich dann den Sonntagabend verbracht. Schiffsdeckbeplanckung, Am Freitag hier bei uns in einem kleinen Modellbauladen gesehen und schon wieder war das Portemonaise leer. (Nicht nur dafür)
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Der Rentner am Mo 13 Jun 2011, 11:28

Hallo Jörg,
Ja die zweite Lage fehlt, in der Anweisung steht, nur die erste Planke soll zweimal beplankt werden, so habe ich es auf jeden Fall verstanden. Das habe ich auch gemacht. ( Ich Übe noch, fange gerade erst mit sowas an.)
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

So sieht es am Bug aus

Beitrag von Der Rentner am Mo 13 Jun 2011, 11:34

[img][/img]
Da war oder ist ein kleines Loch, na ja, vielleicht bekomme ich das mit viiiiiiiel Spachtelmasse noch geglättet.
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 40 Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten