Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Reinhard's Baubericht der Victory

Seite 5 von 40 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 22 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Was habe ich verkehrt gemacht ?

Beitrag von Der Rentner am So 03 Jul 2011, 22:59


Bei den anderen Mitbauern liegen die Planken alle an der Galerie an, so und jetzt????
Abwarten, abreissen, verschrotten oder was sagen die Experten Embarassed
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von John-H. am So 03 Jul 2011, 23:32

Stückeln würde sch... aussehen,
ich würde die betreffenden Planken austauschen!!
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von blindman am Mo 04 Jul 2011, 00:31

Hallo Reinhard,
du hättest die Planken unter der Galerie länger lassen und erst mit den Rumpfplanken bündig schneiden müssen. John hat recht, tausch die Planken lieber aus.
avatar
blindman
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Hier im Forum immer Topp!!

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 04 Jul 2011, 03:06

Dein fehler ist, wie der Bernd schon sagt, das du die Planken erst mit der rumpfbeplankung bündig schneiden sollst
Ich wuerde das machen was der John schon gesagt hat, planken entfernen, und neue machen
Aber das ist natuerlich dir ueberlassen, was du machen willst Winker 2
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Stahlschiffbauer am Mo 04 Jul 2011, 04:15

Vorsichtig entfernen und einfach ein paar neue .
Haben ja genug Leisten .
Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von harald60 am Mo 04 Jul 2011, 10:24

ist auch mein Tip
Planken vorsichtig runter
dann wieder leicht verschleifen
und neue Planken Kkleben

liebe Grüsse
HARALD
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Hubert am Mo 04 Jul 2011, 11:41

Dein vorheriges , ersten Holzmodell mit einen Vollholz -Rumpf schaut doch gut aus.
Ist ein gelungenes Modell. Lediglich die Leitertaue an den Wanten sind zu auffällig, aber das kann am Fotoblitz liegen, der die weißen Kordelfäden zu sehr betont. Very Happy

Bei der Beplankung unter der Heckgalerie ist dein Fehler ist, wie der Bernd schon sagt, das du die Planken erst mit der Rumpfbeplankung bündig schneiden solltest Empört
Entweder das machen was dir John vorgeschlagen hat ( Planken entfernen, und neue machen ) oder mit dünneren Leisten ( z.B. 0,5 x 5 mm , besser 1,0 x 5 mm) eine Zweitbeplankung anbringen. Letzteres könnte allerdings Probleme beim späteren Schleifen bringen. Gerade in den Randbereichen ist dann schnell ein Leistchen durchgeschliffen Roofl

Gruß aus Eichenau
Hubert
avatar
Hubert
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Alles gut ?

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von kaewwantha am Mo 04 Jul 2011, 18:28

Hallo Reinhard,
das ist auch mein Vorschlag die Leisten abmachen und neu beplanken.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Der Rentner am Mo 04 Jul 2011, 22:48

Reinhard,
vielen Dank für Eure Ratschläge, dann werde ich das mal machen mit den neuen Planken, habe da wohl nicht richtig die Anleitung gelesen.
Hubert, das Schiff hier weiter oben ist nicht vonmir, es ist von Karl Josef, er hat das hier nur mal eingestellt zur besseren veranschauung für mich Winker 2
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von karl josef am Mo 04 Jul 2011, 22:51

reinhard die leisten erneuern ist das einfachste,jetzt kannst du es noch ohne große brobleme Winker 2 du bist aber auch in der kurzen zeit weit gekommen,klasse
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Der Rentner am Mo 04 Jul 2011, 22:56

Hatte doch geschrieben, eine Woche Zwangsurlaub(wegen Krankenhausaufhalt der Frau) da kann mann abends immer so vier bis fünf Stunden was tun Wink
MfG Reinhard
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Der Rentner am Mi 06 Jul 2011, 11:02

OoooH, hab es gerade gesehen, ich bin befördert worden,
Vielen Dank Very Happy
MfG Reinhard
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Der etwas Kleinere Kolateralschaden

Beitrag von Der Rentner am Fr 08 Jul 2011, 23:19

So, mal wieder was von meiner Vici,

Habe den kleineren Kolateralschaden behoben, alles andere wird die Bugbeplankung und der Spachtel ergeben,(Anweisungen lesen ist manch mal gar nicht so einfach)
Au man, hatte ich da schon Kopfschmerzen, deswegen noch einmal vielen Dank für eure Ratschläge. Der Vorteil war, ich habe noch einmal Nachstracken können, jetzt gefällt mir das alles sehr viel besser, aber das werden mir dann die Planken zeigen, wenn ich mal so weit bin Pfeffer Embarassed
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von kaewwantha am Fr 08 Jul 2011, 23:35

Hallo Reinhard,
so sieht das doch viel besser aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von John-H. am Sa 09 Jul 2011, 00:09

Schön das du dich für diese Variante entschieden hast Reinhard,
so sieht das jetzt sehr gut aus! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Der Rentner am Sa 09 Jul 2011, 00:21

Jo, John
Zwei Abende nach der Spätschicht, und schon war das Dessaster behoben.
Mein Kopfweh ist auf jedenfall nicht mehr ganz so groß.
MfG Reinhard
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 09 Jul 2011, 00:51

Das sieht jetzt viel besser aus Reinhard Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Der Rentner am Sa 09 Jul 2011, 01:13

Jo, Peter
Vielleicht war das ja der einzige Fehler der mir unterlaufen ist, ich hoffe es mal, denn manchmal sind die Anweisungen von de AGO nicht so einfach zu verstehen, da muß man schon mal zwei oder drei mal lesen bevor man alles so richtig verstanden hat und manchmal sieht man den Wald ja nicht vor lauter Bäumen. Außerdem ist das mein erster Schiff mit solchen Merkmalen, und überhaupt mein erstes Modellbauvorhaben.
Auf jeden Fall, es macht Spass Winker 2
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 09 Jul 2011, 01:24

Reinhard schrieb
Auf jeden Fall, es macht Spass

Und das ist doch das wichtigste Reinhard Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Der Rentner am Do 14 Jul 2011, 20:22

Reinhard,
Heute kam mal wieder was an, Ausgabe 31+32, nur Leisten und Nägel Very Happy
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Weiter geht es,Laaangsam

Beitrag von Der Rentner am Fr 15 Jul 2011, 23:18


Mal wieder was getan, die ersten Planken am Heck
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Der Rentner am Fr 15 Jul 2011, 23:26


So Langsam sieht das fast wie ein Schiff aus
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von karl josef am Fr 15 Jul 2011, 23:26

reinhard,ich habe die planken hinten einfach etwas länger gelassen.und als ich sie bis oben fertig hatte,habe ich angezeichnet und vorsichtig mit dem messer das überschüssige holz abgeschnitten.dann brauchte ich nicht jedes mal die schablone anlegen.
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Der Rentner am Fr 15 Jul 2011, 23:29

Habe das Foto leider zweimal eingestellt,
deswegen siehst du keinen Unterschied
Reinhard 8)
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von John-H. am Fr 15 Jul 2011, 23:38

Aha, verstehe,
ich habe dein Bild und meinen Kommentar gelöscht! Very Happy

Aber du hast natürlich recht, es sieht schon nach einem Schiff aus! Very Happy
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Reinhard's Baubericht der Victory

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 40 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 22 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten