Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von Sturmpionier am Fr 20 Mai 2011, 22:27

Für den Maßstab sind die Blechstöße viiiiiiiiiieel zu erhaben sunny Pfeffer

die Reling sieht aus wie Eisenbahn-Schienen affraid Ablachender

von den Nieten ganz zu schweigen




-
avatar
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : da muß ich erst meine Frau fragen

Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von SibirianTiger am Fr 20 Mai 2011, 23:07

Brüderchen, die Bilder sind leider etwas unscharf. Mein Senf zum Modell kennste ja Pfeffer
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von Gast am Sa 21 Mai 2011, 00:03

SibirianTiger schrieb:Brüderchen, die Bilder sind leider etwas unscharf.

Servus Bianca und Kurt,

Das liegt wohl daran, das die Cam in dem Fall nicht weiß, ob sie eher die Sachen im Vordergrund, oder eher das im Hintergrund scharf stellen soll.

Läßt sich mit einem ausreichend großen Stück bunten Karton leicht beheben, den man vor dem Fotographieren einfach hinter dem zu Knipsenden Objekt platziert.
Gibt es in jedem Schreibwarengeschäft für max. 2 Euro.

So wird dann auch der Blick des Betrachters auf das Wesentliche (=das Modell) gelenkt.
Ich persönlich finde es immer schade, wenn man mehr von der Wohnzimmereinrichtung als vom eigendlichen Modell sieht.
Nur als Tip.

Gruß Winker 2
Leo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von John-H. am Sa 21 Mai 2011, 01:14

Leo schrieb:
Ich persönlich finde es immer schade, wenn man mehr von der Wohnzimmereinrichtung als vom eigendlichen Modell sieht.
Nur als Tip.

Datt muß wohl ne Familienkrankheit sein Gernot! Pfeffer

Das Tarnschema gefällt mir wirklich gut Kurt, sch...Arbeit zahlt sich optisch voll aus! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 21 Mai 2011, 01:20

Mir gefaellt dein U- Boot bisher sehr gut Kurt Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von Gast am Sa 21 Mai 2011, 21:47




Ja John, davon gehe ich mittlerweile auch aus, aber arbeite dran des alles a bissl neutraler zu mache :bong: .

Und mein kleines Baby ist auch bald fertig. Da kommen aber noch e paar Zwischenfotos, keine sorge Staunender Smilie .

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von Gast am So 22 Mai 2011, 01:36

John-H. schrieb:
Leo schrieb:
Ich persönlich finde es immer schade, wenn man mehr von der Wohnzimmereinrichtung als vom eigendlichen Modell sieht.
Nur als Tip.

Datt muß wohl ne Familienkrankheit sein Gernot! Pfeffer


Servus John,

zu Bianca´s und Kurtis Ehrenrettung sollte man aber erwähnen, daß die beiden beileibe nicht die Einzigen hier im Forum sind, die einen Einblick in ihre "gute Stube" zulassen.

Gruß Winker 2
Leo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von Gast am So 22 Mai 2011, 17:04

Heut kommt der nächste Schub an Bildern.

Diesmal mit dem kompletten Tarnschema und Deckaufbau. Nun, ich muss selbst gestehen das trotz der Fummellackiererei was die Flecken angeht, die Tarnung schon echt Klasse rüberkommt ( wie das in 1:72 wirkt? ) . Die hintere Ruderanlage ist nun auch Komplett und die Funkdrähte sind auch schon zum größten Teil angebracht....










































Die nächsten Bilder gibt`s dann in der Galerie wenn`s fertig ist. Dann wird es auch seine Offizielle Kennung tragen, welche ich extra noch nicht genannt habe, hoffe Ihr vergebt mir :traurig1: .

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von John-H. am So 22 Mai 2011, 17:10

Sieht wirklich gut aus Kurt! Bravo
Draht oder gezogene Gießäste, was hast du für die Antennen benutzt?
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von Gast am So 22 Mai 2011, 18:10

Hab ich doch schon vorher erwähnt John Staunender Smilie ,Angelschnur mit einer Stärke von 0.22 mm. Die muß man aber mit Sekundenkleber festmachen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von John-H. am So 22 Mai 2011, 18:18

Ja ne iss klar, wer lesen kann ist klar im Vorteil! Embarassed
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von Gast am So 22 Mai 2011, 18:23

Ja nee ned, Voll nooormaal sunny .

Übrigens kommt gleich was neues in die Militär Abteilung ( fertige Bauberichte)...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von kaewwantha am So 22 Mai 2011, 19:39

Hallo Kurt,
das U-Boot sieht klasse aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von JesusBelzheim am So 22 Mai 2011, 19:45

Auch ich finde dein U-Boot klasse Kurt Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von Gast am So 22 Mai 2011, 19:52

Find ich cool das es Euch bis jetzt gefällt Jungs, wartet aber mit der Entbeurteilung bis ich fertig bin. Werde das Endergebniss wohl in der Galerie mit der Kurzgeschichte des echten Bootes vorstellen ..... Nix wie weg

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von SibirianTiger am Mo 23 Mai 2011, 23:06

@ John

Die Idee mit der Anglerschnur, bzw bei den 72ern Modellen mit Monofilgarn, hat mein Brüderchen bei mir abgeguckt als ich die Takelung der Bismarck gemacht hatte. Mit Sekundenkleber kann man das Garn/bzw die Schnur wunderbar befestigen. Anschweißen bringt in diesem Fall nicht viel.

Du weißt ja Junior, du darfst herhalten wenn ich meine U-99 bau........
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von doc_raven1000 am Mo 23 Mai 2011, 23:10

Hallo Kurt,
Super was du da auf Kiel gelegt hast, besonders die Idee mit der Angelschnurr, werde ich nachahmen Wink
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von SibirianTiger am Mo 23 Mai 2011, 23:13

Mach das Dietmar, Kurt wollts auch net glauben, dasses geht, bis er die Fummelei bei der Bismarck gesehen hat. Ich kann keine Gußäste ziehen. Ist sehr einfach, aber grad hier brauchste Geduld, weil ich die Geduld bei der Emden verloren hatte, liegt se jetzt seit November letzten Jahres rum.
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von doc_raven1000 am Mo 23 Mai 2011, 23:19

hallo Bianca,
boahh du hast die Emden Haben wollen
habe grade nen Bericht über U-Boote gelesen,menno wußte gar net was man da beachten sollte...
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von SibirianTiger am Mo 23 Mai 2011, 23:33

Guckst du hier

https://www.der-lustige-modellbauer.com/t4989-leichter-kreuzer-emden-1350-von-revell

In Ebay findeste die abundzu.

Tja, mein Bruder hat auch so geguckt.........

Die Links schick ich dir noch zu
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von doc_raven1000 am Mo 23 Mai 2011, 23:38

ohh das wäre Super hab nämlich noch nen PE Set gefunden Wink
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von SibirianTiger am Mo 23 Mai 2011, 23:39

Für die Emden?
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von doc_raven1000 am Mo 23 Mai 2011, 23:41

Jeep von GMM,hatte damals mal vor die zu verfeinern, aber beim Umzug Traurig 1
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: U-Boot Typ VII C 1:144 von Revell

Beitrag von SibirianTiger am Mo 23 Mai 2011, 23:46

Schieb mir mal deine emailaddy rüber, wenn ich was finde, mail ich es dir.
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten