Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

"Charles W. Morgan" - 1/110 v. Revell

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: "Charles W. Morgan" - 1/110 v. Revell

Beitrag von John-H. am So 14 Aug 2011, 19:24

Das Schiff sieht ja schon sehr gut aus Micha!
Ich bin gespannt wie du die Kunststoffsegel hin bekommst! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: "Charles W. Morgan" - 1/110 v. Revell

Beitrag von Jörg am So 14 Aug 2011, 20:13

Auf die Kunststoffsegel bin ich auch gespannt ... Suspect
ansonsten alles Top, Micha! Very Happy

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: "Charles W. Morgan" - 1/110 v. Revell

Beitrag von kaewwantha am So 14 Aug 2011, 20:35

Hallo Micha,
das sieht wieder hervorragend aus, was Du bisher gebaut hast.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: "Charles W. Morgan" - 1/110 v. Revell

Beitrag von Spinni am So 14 Aug 2011, 20:39

Segel aus Plastik Rolling eyes
na mal sehen, was Du draus machst..
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: "Charles W. Morgan" - 1/110 v. Revell

Beitrag von kaewwantha am So 14 Aug 2011, 20:42

Spinni schrieb:Segel aus Plastik Rolling eyes
na mal sehen, was Du draus machst..

Hallo Bettina,
Revell legt leider keine anderen Segel bei.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: "Charles W. Morgan" - 1/110 v. Revell

Beitrag von Jörg G am Mo 15 Aug 2011, 05:21

Ich fand die Plastiksegel auch etwas komisch, aber das sich über die Jahrzehnte rein garnichts geändert hat, ist schon erstaunlich.
avatar
Jörg G
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn ich bastel, habe ich gute laune

Nach oben Nach unten

Re: "Charles W. Morgan" - 1/110 v. Revell

Beitrag von doc_raven1000 am Mo 15 Aug 2011, 12:24

Hallo Micha,
das Schiff sieht Spitze aus, aber mal sehen wie die Plastiksegel dabei wirken....
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: "Charles W. Morgan" - 1/110 v. Revell

Beitrag von Mandelus am Mo 15 Aug 2011, 18:47

Die können auch sehr gut wirken wenn es vernünfitg gemacht wird und man hier dann auch "farblich" entsprechend ran geht ... wobei ich mir bei Micha keine Sorgen mache, dass er das nicht so hinbekommt. Very Happy

Wenn die Segel hier so wie bei der USS Constitution sind wo ich mal verschenkte, dann ist es nämlich so, dass hier das Plastik der Segel sehr dünn ist ... fast so dünn wie das was man Fischhaut nennt und man sonst mit dem Skalpel immer mühselig entfernt an den Bauteilen. Wink
avatar
Mandelus
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meistens gut, ab und zu wolkig wenn was nicht klappt!

Nach oben Nach unten

Re: "Charles W. Morgan" - 1/110 v. Revell

Beitrag von elmarriachi am Mo 15 Aug 2011, 19:46

Hallo zusammen,

Danke Euch!

Die Segel sind tiefgezogene Kunststoffteile, die wirklich nahe an "Fischhaut" rankommen - ganz dünne Teile, die bemalt fast nicht mehr nach Kunststoff aussehen!

Viele Grüße,
Micha
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: "Charles W. Morgan" - 1/110 v. Revell

Beitrag von elmarriachi am Sa 20 Aug 2011, 15:25

Hallo zusammen,

Als nächstes werden nun die Segel angebracht, wobei hier noch nicht endgültig entschieden ist, ob das Modell unter vollen Segeln dargestellt wird, oder nicht.

Der Schutzkasten entstand aus Plexiglasplatten der Stärke 5mm, als Grundplatte dienen zwei unterschiedlich breite Regalböden, welche dunkel lasiert wurden.
























LG
Micha
avatar
elmarriachi
Superkleber
Superkleber

Laune : Bananaaaargh!

Nach oben Nach unten

Re: "Charles W. Morgan" - 1/110 v. Revell

Beitrag von John-H. am Sa 20 Aug 2011, 15:27

So aus der Entfernung wirken die Kunstoffsegel sehr schön Micha! .top:
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: "Charles W. Morgan" - 1/110 v. Revell

Beitrag von didl am Sa 20 Aug 2011, 17:16

Gefällt mir gut Dein Walfänger. Mit gerefften Segeln würde der allerdings auch nicht schlecht aussehen.
Man sieht dann die Takelung besser.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: "Charles W. Morgan" - 1/110 v. Revell

Beitrag von JesusBelzheim am So 21 Aug 2011, 15:45

Das sieht sehr gut aus Micha Bravo
Ist das Plexiglas etwas milchig?
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten