Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

JohnnyAruba´s Autos

Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von JohnnyAruba am Mi 20 Apr 2011, 07:46

So, da nun mehrfach nach meinen RC-Cars gefragt wurde möchte ich die auch mal zeigen und vorstellen. Alle sind im Maßstab 1:10:

Tamiya TA-05 (in Rente):
Eigentlich ein recht gutes Chassis, dass aus dem Baukasten heraus schon ganz ordentlich ausgestattet ist. Da mir die Allrad-Tourenwagen aber keinen Spaß mehr machen ist dieses Auto nun schon vorzeitig in Rente. Ausgestattet war es reglementsbedingt mit einem LRP S10 Motor, LRP QC-3 Regler und einem Savöx SG-1251 MG Servo. Leider habe ich auch keine aktuellen Fotos, hier aber mal etwas ältere (Baukastenzustand + Elektronik):
JohnnyAruba´s Autos 40605_10
JohnnyAruba´s Autos 76205_10


Tamiya M-03:
Mein erstes M-Chassis. Der unterschied eines M-Chassis zu einem normalen Tourenwagen liegt darin, dass die Abmessungen wirklich einem 1:10er Maßstab entsprechen. Die normalen Tourenwagen sind doch etwas größer. Ein weiterer Augenmerk des M-Chassis sind die detailgetreuen Karosserien und das es entweder nur Front- oder nur Heckantrieb hat. Dieses Chassis hat Frontantrieb. Mittlerweile benutze ich dieses Auto nur noch für "Langstreckenrennen" (3h).
Die erste Karosserie:
JohnnyAruba´s Autos 15584210

Bei seinem ersten 3h-Rennen (mit Kampfspuren):
JohnnyAruba´s Autos 16868810

Unter der Haube mit Graupner Servo, LRP S10 Motor und damals noch Tamiya-Fahrtenregler:
JohnnyAruba´s Autos 65839_10

Neue Karosserie für das letzte 3h-Rennen am vergangenen Wochenende:
JohnnyAruba´s Autos 20932310


Tamiya M-05 Pro:
Das M-05 CHassis ist eine Weiterentwicklung des M-03, da dieses mittlerweile etwas in die Jahre gekommen ist. Es hat Vor- und Nachteile, und um das genau zu beurteilen hab ich mir auch dieses in der Pro-Version zugelegt. Auch dieses CHassis hat Frontantrieb. Da ich es erst seit einer Woche fertiggebaut habe gibt es auch noch keine Fotos. Ausgerüstet ist es mit einem LRP QC-3 Regler, einem LRP S10 Motor und einem Savöx Servo.

Noch mal ein Bild des TA-05 und des M-03 "verkleidet" am Rosenmontag:
JohnnyAruba´s Autos 19151410

Gerne dürft ihr auch Kommentare ablassen :-)


Zuletzt von JohnnyAruba am Mi 20 Apr 2011, 08:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
JohnnyAruba
JohnnyAruba
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von John-H. am Mi 20 Apr 2011, 07:54

Da hast du ja nen paar ordentliche Flitzer!

Und wer seine Schützlinge extra für Fasching versch..... önert der muß ja schon mit Herz und Seele dabei sein! Very Happy
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von Gast am Mi 20 Apr 2011, 08:39

Winker 3 Hallo Thorsten,

ein paar tolle Flitzer dabei, auch von der Gestaltung her

Grüße aus Neuss
Sylvia
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von Dirk Kohl am Mi 20 Apr 2011, 10:13

Schöne Flitzer haste da Thorsten,die sehen auf den Bildern schon schnell aus. wink1
Dirk Kohl
Dirk Kohl
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von kaewwantha am Mi 20 Apr 2011, 18:41

Hallo Thorsten,
da hast Du ein paar sehr schöne Modelle.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von doc_raven1000 am Mi 20 Apr 2011, 21:00

hallo Thorsten,
wirklich tolle Autos, die sehen auf den Bildern schon schnell aus, und der Karnevalsflitzer ist ja nur genial Very Happy
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von JesusBelzheim am Do 21 Apr 2011, 03:12

Danke fuer die Bilder von deine RC Modelle Thorsten Very Happy
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 21 Apr 2011, 10:39

Hallo Thorsten,

da hast du schöne Flitzer! Bravo
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von JohnnyAruba am Fr 13 Mai 2011, 08:33

Und es gab wieder Zuwachs.... :-)

Da mein großer Sohn so gerne sieht wie ich mit den Autos fahre, ich aber nur auf der Rennstrecke fahre und er dort meist nicht mitkommen kann, habe ich mir was neues zugelegt.

Diesmal was für draussen, um im Dreck zu wühlen. Der Vorteil ist hierbei, dass wir rund um unser Haus eine riesige Grasfläche haben und ein angrenzendes Feld. Hier kann man einfach mal kurz raus gehen und fahren. Nachdem das Auto den ersten Wheelie gemacht hat und den ersten Sprung überstanden hatte war mein großer Sohn, mein kleiner Sohn und auch ICH richtig begeistert.

So, und das ist er nun, der "neue" in meinem Fuhrpark:
JohnnyAruba´s Autos Foto_211
JohnnyAruba´s Autos Foto_310

Wer nicht so vom Fach ist: Es handelt sich um einen Traxxas Rustler XL-5 Stadium Truck. Es handelt sich hierbei um einen heckangetriebenes Fahrzeug mit Elektroantrieb dem man nachsagt es wäre "unkaputtbar". Das will ich noch testen Very Happy Jedenfalls war er diese WOche bei einem lokalen Modellbauhändler im Angebot und da musste ich zuschlagen. Meine Freundin war allerdings nicht so begeistert wie ich Rolling eyes Aber nachdem ich ihr gesagt habe, dass ich im Juni auch noch ne Kurzwoche Urlaub gebucht habe und dass ich das Auto nur in rot genommen habe, weil es die Lieblingsfarbe vom Sohn ist war alles ok :-)

PS: Kann diesen Beitrag mal jemand in die Kategorie "RC-Autos - Galerie" (oder doch "Vorstellung"?!) verschieben?


Zuletzt von JohnnyAruba am Fr 13 Mai 2011, 09:33 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
JohnnyAruba
JohnnyAruba
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von kaewwantha am Fr 13 Mai 2011, 09:31

Hallo Thorsten,
da hast Du ein schönes Auto in den Fuhrpark aufgenommen.

Deiner Bitte entsprechend den Beitrag in die Galerie verschoben.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 13 Mai 2011, 10:43

Da hast du dir ein schoenes teil fuer deinen Sohn zugelegt Thorsten Bravo
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von Jörg G am Fr 13 Mai 2011, 15:37

Das wäre auch was für meinen Sohn. Nicht unbedingt die tiefergelegten, aber Offroad wäre schon fein.
Aber kann es sein, das es sich dabei nur um ein Alibi handelt? Pfeffer
Ich meine; für den Sohn gekauft und Papa fährt damit.
Jörg G
Jörg G
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von JohnnyAruba am Do 26 Mai 2011, 07:38

Jörg G schrieb:Aber kann es sein, das es sich dabei nur um ein Alibi handelt? Pfeffer
Ich meine; für den Sohn gekauft und Papa fährt damit.

Im moment auf jeden Fall, denn selbst damit fahren klappt noch nicht so gut. Ihm macht es aber unheimlich Spaß dem Papa zuzugucken wie er mit dem Auto springt, daher erfüllt es voll seinen Zweck.

Letztes Wochenende fand in unserer RC-Halle wieder ein 6h-Langstrecken-Rennen statt, dass meinem Team wieder sehr viel Spaß bereitet hat. Unsere Ziele (Die 6 Stunden ohne größere Defekte zu überstehen und unter die Top 10 zu kommen) wurden auch erfüllt. Hier nochmal ein Bild unseres 6h-Autos:
JohnnyAruba´s Autos 24005810

Ich habe auch nochmal meinen Tamiya TA-05 gebrauchsfertig gemacht, vielleicht finde ich ja wieder Spaß am 4WD-Tourenwagen :-) Da ich im Eröffnungsthread keine aktuellen Fotos liefern konnte kommen nun nochmal zwei ganz aktuelle:
JohnnyAruba´s Autos K-img_10
JohnnyAruba´s Autos K-img_11
JohnnyAruba
JohnnyAruba
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von Tobe-in-style am Sa 28 Mai 2011, 18:44

Hallo Thorsten,
sehr schicke Modelle hast du da in deinem Fuhrpark.
Echt beeindruckend.

Gruss Tobi
Tobe-in-style
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von JohnnyAruba am Fr 17 Jun 2011, 09:35

Da ein Offroader eben nicht auf die Straße gehört, und ich nun Urlaub in den Niederlanden direkt am Wald verbracht habe, hatte ich diesen mitgenommen.

Endlich konnte der mal seine wahren Eigenschaften zeigen und ich kann als Feedback abgeben, dass der einfach nur genial zu fahren ist und sehr robust. Selbst einige Crashes mit Fullspeed hat er überstanden.

Bei diesem Urlaub sind auch einige tolle Action-Fotos entstanden, die ich euch nicht vorenthalten möchte...:

JohnnyAruba´s Autos K-0110

JohnnyAruba´s Autos K-0310

JohnnyAruba´s Autos K-0410

JohnnyAruba´s Autos K-0610

JohnnyAruba´s Autos K-0710

JohnnyAruba´s Autos K-0810

JohnnyAruba´s Autos K-0910
JohnnyAruba
JohnnyAruba
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von John-H. am Fr 17 Jun 2011, 10:47

Hallo Thorsten, das sind ja wirklich sehr beeindruckende Bilder! Very Happy

Da macht dein Flitzer eine sehr gute Figur! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von kaewwantha am Fr 17 Jun 2011, 14:37

Hallo Thorsten,
da hast Du tolle Actionsbilder gemacht.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 17 Jun 2011, 17:56

Das sind klasse Actionbilder Thorsten Bravo
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von AlfredErnst am Fr 17 Jun 2011, 18:23

Hallo Thorste,

schöne Bilder da wird ja der Dreck weggepustet und die armen Stoßdämpfer. Schöne Autos hast du.
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von JohnnyAruba am Di 06 Sep 2011, 12:46

Auch wenn ich es in letzter Zeit zeitlich nicht geschafft habe hier regelmäßig reinzuschauen hat sich bei mir etwas getan....

Mein Fuhrpark wurde um ein weiteres Modell erweitert: Ein 2WD Buggy, vorgesehen für die Teilnahme an Rennen.

JohnnyAruba´s Autos K-p10110
JohnnyAruba´s Autos K-p10210
JohnnyAruba´s Autos 239_mh10

Mal ein paar technische Daten:
Ansmann Racing X2 Pro Buggy als Kit - Bausatz
- Savöx 1251MG Servo
- LRP FHSS2 Empfänger
- Robitronic Speedstar 2 Regler
- Carson 2WD Buggy Motor (21Turns, timebar)

Die Motor & Regler Kombination ist erstmal nur zu Testzwecken verbaut, um überhaupt zu fahren. Ich habe mir nämlich als Ziel genommen, nächstes Jahr mich für die deutsche Meisterschaft in ORE2WDSTD (Offroad Elektro 2WD Standard) zu qualifizieren, und da warte ich den nächsten Sportbundtag ab um erstmal zu sehen welche Motor / Regler Kombination vorgeschrieben wird.

Wie auf folgendem Bild zu sehen ist freut sich meine kleine Tochter auch sehr über den Zuwachs im Fuhrpark:
JohnnyAruba´s Autos 239_md10
(Das Chaos im Hintergrund hat sie vorher selbst angerichtet :-))
JohnnyAruba
JohnnyAruba
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von Tobe-in-style am Mo 19 Sep 2011, 17:38

Hallo Thorsten,

Der sieht klasse aus und mit 2WD macht das richtig spass im Gelände, wa?
Was läuft der den in der spitze? Very Happy

Gruss Tobi
Tobe-in-style
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von JohnnyAruba am Mi 21 Sep 2011, 07:27

Der Buggy ist ja eigentlich nur für die Rennstrecke gedacht, und da kommt es nicht sooo sehr auf den Topspeed an, eher auf Beschleunigung und das Setup des Fahrwerks (Spur, Sturz, Bodenfreiheit, etc.). Sooo schnell ist der nicht, aber es reicht für große Sprünge :-)

Und ja, 2WD hat es mir im Offroad Bereich angetan. Hier muss man auch viel mit Köpfchen fahren und muss sich gut überlegen ab wann man eine Kurve richtig rausbeschleunigt usw.
JohnnyAruba
JohnnyAruba
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von Tobe-in-style am Mi 21 Sep 2011, 20:45

Abend Thorsten,

stimmt da hast du recht es kommt nicht auf den Topspeed an. Hast du ein Standard setup oder hast du ihn getunt?

Ich selber habe noch ein Tamiya TL-01 das ich auf 2wd umgebaut habe und mit buggy reifen ausgestattet ist und da muss man auch vorher überlegen wie man eine kurve nimmt. das schon geil Very Happy

Gruss Tobi
Tobe-in-style
Tobe-in-style
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

JohnnyAruba´s Autos Empty Re: JohnnyAruba´s Autos

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten