Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Seite 2 von 40 Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 22 Apr 2011, 11:58

Stimmt Karl-Josef, deswegen hatte ich gefragt, damit ich es machen kann Very Happy

Titel des Bauberichtes geaendert
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Fr 22 Apr 2011, 12:27

danke peter Willkommen
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Sa 23 Apr 2011, 22:37

so habe heute an einem modell für mein modell gearbeitet.
weil bei der cow version ist das problem(meine ich)wenn ich die inneneinrichtung will,muß ich sie vor der montage vom oberen deck machen.
weil ich sonst nicht mehr richtig dran komme.also habe ich mir einen dummy der außenwand gebaut
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Sa 23 Apr 2011, 22:40

wo ich dank meinem sohn jetzt jemanden habe der auf die arbeiten obacht gibt
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Sa 23 Apr 2011, 22:44

der wird jetzt die innen arbeiten überwachen,wie heute schon mal die größe und höhe der tische.
die stützen unter den tischen kommen hinterher weg,weil sie hingen mit seilen unter der decke.
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Sa 23 Apr 2011, 22:46

so kann ich im vorraus jetzt die seile und alles drumrum fertigen und dann in den rumpf einbauen(hoffe ich Staunender Smilie
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von doc_raven1000 am Sa 23 Apr 2011, 22:55

Alle Achtung was du dir da vorgenommen hast, Karl Josef, ich hoffe mal das das so klappt, und vergiss die Bänke nicht, die hingen auch an Seilen von der Decke Wink
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Sa 23 Apr 2011, 23:03

dietmar,klar doch. Winker 3 die haben nur noch schnell ein paar ostereier versteckt. Smiliekette 3
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von doc_raven1000 am Sa 23 Apr 2011, 23:08

ich bin jedenfalls auf deine Baufortschritte gespannt, bei der Yamato hast du ja gezeigt das du ein Modellbauer der Spitzenklasse bist Very Happy
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von JesusBelzheim am So 24 Apr 2011, 13:03

Das sieht bisher ganz gut aus karl josef Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von kaewwantha am So 24 Apr 2011, 13:58

Hallo Karl Josef,
das sieht Klasse aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am So 24 Apr 2011, 15:27

habe auch hier schon ein paar stützen selbstgefertigt


avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von JesusBelzheim am So 24 Apr 2011, 15:42

Die stützen sehen gut aus Karl-Josef Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von kaewwantha am So 24 Apr 2011, 15:47

Hallo Karl-Josef,
die Stützen sehen fast perfekt aus. Nur noch ein klein wenig nacharbeiten damit die Enden gleichmässiger aussehen.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von doc_raven1000 am So 24 Apr 2011, 20:56

Hallo Karl-Joseph,
die Stützen sehen schon gut aus, besonders bei der Größe, ich freue mich schon wenn dein Bericht weiter geht Very Happy
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Jörg G am So 24 Apr 2011, 22:44

Super, da kommt doch etwas mehr Detail in's Spiel. Mir sind die Decks auch etwas zu nackt. 2 Daumen
avatar
Jörg G
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn ich bastel, habe ich gute laune

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Marcel am Mo 25 Apr 2011, 11:48

karl josef habe auch hier schon ein paar stützen selbstgefertigt



wink1 Karl Josef, sehen ja gut aus deine Stützen.
Mich würde es brennend interessieren, was das für ein Buch ist.
Könntest du mir das verraten? Würde mich sehr freuen.

Haben wollen
avatar
Marcel
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Mal so mal so, wie im richtigen Leben.

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Jörg G am Mo 25 Apr 2011, 19:08

Hast Du die Stützen gedreht oder aus einem Stück gefeilt.
avatar
Jörg G
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn ich bastel, habe ich gute laune

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Mo 25 Apr 2011, 19:21

die sind aus einem stück,mit dem cuttermesser.
geht gut,muß mann nur vorsichtig machen.
habe sie unten und oben etwas länger gelassen damit ich sie nachher beim zusammenbau einpassen kann.die 23mm angabe auf dem bild ist der größte abstand deck zu deck.
mfg karl josef
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Mo 25 Apr 2011, 19:35

habe vorhinüberlegt wie ich das mache,mir ein paar bilder angesehen.
und einfach mal mit der anker spill angefangen,da sie bei der victory auf den beiden unteren decks war wird sie im bausatz (glaube ich nicht dabei sein,weil die decks laut bauanleitung schon zu sind)nicht enthalten sein.so habe ich vor sie in einem stück über beide decks zu fertigen.
hier ist schon mal das grundmodell dafür.wie gesagt da kommt noch einiges weg vom holz

avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von doc_raven1000 am Mo 25 Apr 2011, 20:20

hallo Karl-Josef,
deine Victory gefällt mit immer besser, du scheinst wirklich an alles zu denken Very Happy
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Mo 25 Apr 2011, 20:29

ich versuche es dietmar,hatte ihn schon mal zu. Roofl
und dann habe ich mich ja doch noch dazu entschlossen,damit ich was zu schaffen habe wenn ich auf die hefte warte Pfeffer
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von karl josef am Mo 25 Apr 2011, 23:06

so das ist für heute alles,was ich geschaft habe.(ich mache ja alles ein wenig umständlich Roofl

und so in etwa wenn es drin ist

aber noch nicht fertig
mfg karl josef
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von John-H. am Mo 25 Apr 2011, 23:25

Hallo Karl-Josef, man kann das Spill schon sehr gut erkennen,da hast du eine gute Arbeit bisher gemacht! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Jörg G am Di 26 Apr 2011, 10:31

Das ist schon super so. Stehe da genau vor dem gleichen Problem.
Die Stützen habe auch schon mal vor 14 Tagen in Angriff genommen. Einmal aus Vierkanntprofilen und einmal aus Rundmaterial. Aber mir ist das bei weitem nicht so gut gelungen, wie Dir.
Deshalb habe ich da auch noch nicht weiter gemacht. Mein zweites Deck liegt noch lose auf.
avatar
Jörg G
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn ich bastel, habe ich gute laune

Nach oben Nach unten

Re: Karl-Josefs baubericht zur Victory 1:84

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 40 Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten