Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Amischlitten

Nach unten

Amischlitten Empty Amischlitten

Beitrag von doc_raven1000 am Do 07 Apr 2011, 21:48

fast jeden Freitagabend treffen sich in Düsseldorf am Südring bei einer bekannten Hamburgerbraterei Fans und Besitzer amerikanischer Autos. Hier mal einige Bilder.
Amischlitten K800_d89
Amischlitten K800_d90
Amischlitten K800_d91

Amischlitten K800_d92

Amischlitten K800_d93

Amischlitten K800_d94
Amischlitten K800_d95

Amischlitten K800_d96

Amischlitten K800_d97
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von Dirk Kohl am Do 07 Apr 2011, 21:54

Hallo Dietmar,
schöne Bilder haste da gemacht,sogar ein deutsches Auto ist dabei,ein Ford 20M die sogenante "große Badewanne".
Dirk Kohl
Dirk Kohl
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von John-H. am Do 07 Apr 2011, 21:57

Heilges Blechle! Very Happy

Sehr schöne Bilder Dietmar! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von OldieAndi am Do 07 Apr 2011, 22:56

Hallo Dietmar,

was für geile Karren! Der Chevrolet Pick-Up ist ja wohl der Oberhammer. Dafür würde ich mich auch tätowieren lassen... lol!
Mit solchen Autos abseits jeglicher Vernunft lebt man nach dem Motto, frei nach Wilhelm Busch: Und ist der Ruf erst ruiniert, fährt's sich gänzlich ungeniert. sunny

Gruß
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von doc_raven1000 am Do 07 Apr 2011, 23:00

Wieso abseits jeder Vernunft, frag mal die Tankwarte Wink
und dabei war das ein wirklich netter Typ,hatte seine Modellautosammlung nem Waisenhaus gespendet Very Happy
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 08 Apr 2011, 14:58

Da hast du ein paar klasse Autos fotografiert Dietmar Bravo
@Dirk: Ford ist eine Ami marke Very Happy
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von Jörg am Fr 08 Apr 2011, 15:42

Wow! shocked ... mein Favorit ist der Chevrolet Pick Up! 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen

@ Dirk und Peter ... Ihr habt Beide Recht Wink
Ford ist zwar eine amerikanische Gesellschaft,
aber Ford Europa entwickelte und baute schon sehr früh Autos,
die speziell dem europäischen Markt angepaßt waren
... der Ford Taunus ist dafür ein gutes Beispiel,
in England lief der unter der Bezeichnung Ford Cortina.

(gebrauchte) "Taunusse" hatte ich früher selber zwei:
einen silbernen 2.0er Viertürer (mit Vinyldach! Very Happy ) und danach
ein 1.6er Coupe in grünmetallic ... beide mit Ghia-Ausstattung Very Happy
Das waren waschechte deutsche Automobile
... genau wie die "Badewanne" oben im Bild 2 Daumen

Gruß - Jörg -
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von Bastlerfuzzy am Fr 08 Apr 2011, 15:56

Hallo Namensvetter,

W U N D E R S C H Ö N Einen Daumen

LG Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 08 Apr 2011, 17:21

Jörg schrieb Ford ist zwar eine amerikanische Gesellschaft,
aber Ford Europa entwickelte und baute schon sehr früh Autos

Dan ist nur unsere sichtweise anders Very Happy
Ein Benz (als beispiel) bleibt fuer mich halt immer ein Deutsches Auto, egal wo er gebaut wird
Trotzdem danke fuer die erklaerung Jörg Winker 2
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von Jörg am Fr 08 Apr 2011, 17:56

Klar, Peter ... das ist wirklich nur eine Ansichtssache ... Very Happy

... der mintgrüne 77er (?) Ford Ranchero ist auch 'ne Klasse für sich!
und auf jeden Fall ein reinrassiger "Amerikaner" Wink

Gruß - Jörg -
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von Spinni am Fr 08 Apr 2011, 18:17

Wahnsinnskisten 2 Daumen
OldieAndi schrieb:Der Chevrolet Pick-Up ist ja wohl der Oberhammer.
Als Zweitgefährt steht bei dem wohl noch ne chromglänzende Harley in der Garage Rolling eyes

doc_raven1000 schrieb:Wieso abseits jeder Vernunft, frag mal die Tankwarte
Beim Tanken ist der Motor abzustellen, sonst wird der Tank nie voll..
Spinni
Spinni
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von doc_raven1000 am Fr 08 Apr 2011, 18:23

Hallo Bettina,
was meinst du wohl warum direkt neben dem Hamburgerladen ne Tankstelle ist *fg*
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von Spinni am Fr 08 Apr 2011, 18:35

..schafft immer grad ne Runde um den Block Twisted Evil
Spinni
Spinni
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von doc_raven1000 am Fr 08 Apr 2011, 18:36

aber ein geiler sound wenn der so im Leerlauf vor sich hin blubbert Very Happy
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von Spinni am Fr 08 Apr 2011, 18:51

Stimmt, nur sehr teuer bezahlt,
ein Freund von mir hatte mal einen Chevrolet Blazer 5,7l V8 Benzin Einspritzer
auf der Autobahn hat der locker 23l durch den Doppelvergaser gejagt,
da konntest Du das Geld aus dem Ausuff rollen sehen Wink
Spinni
Spinni
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von doc_raven1000 am Fr 08 Apr 2011, 19:28

bei 23 l darf der aber kein Gas geben, sonst liegt der Verbrauch etwas höher Wink
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 09 Apr 2011, 01:02

Das wuerde ich auch sagen Bettina,eher die zahlen umdrehen (32L)
Und da darf er nicht mal zu viel gas geben, sonst wirts noch mehr Winker 2
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von Uwe Koop am Sa 09 Apr 2011, 06:54

Hi doc,

echt hammermässige Schlitten, vor allem der Pickup.
Geile Bilder Staunender Smilie
Gruß Uwe
avatar
Uwe Koop
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von arandm am Mi 11 Apr 2012, 14:31

Naja,das mit dem hohen Verbrauch ist so ein Mythos,wenn man solche Autos in relation zur gebotenen Leistung sieht,dann ist der Verbrauch in Ordnung.Ein Mercedes als Beispiel in der Leistungsklasse (gut 300 PS) ist selbst als modernes Auto kaum unter 12 Litern zu fahren und das ist dann wie gesagt ein modernes Auto (Bj.2012).Wenn man dann einen Käfer 1303 mit etwa 60 PS hat ist man froh den mal unter 10 Liter zu kriegen,so ein Ami mit etwa 5 liter Hubraum der lässt sich hingegen Schaltfaul fahren,da blubbert man nur so durch die City,ganz easy und relaxt.Dazu kommt das die wenigsten ihren Oldie als Dailydriver benutzen,da steht oftmals noch ein mehr oder weniger neues Auto in der Garage mit dem zur Arbeit,zum Kindergarten usw.gefahren wird.
avatar
arandm
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von gipsy the barbet am Mi 11 Apr 2012, 14:45

Als Fahrer eines Grand Cherokee V8 Jahrgang 1999 kann ich euch sagen das so ein Ami durchschnittlich 16l Bölkstoff braucht Traurig 1
Inzwischen ein teurer Spass, aber eben Spass Very Happy

Naja, rational Denkende fahren sowas natürlich nicht Pfeffer

Aber...
gipsy the barbet
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von Der Rentner am Mi 11 Apr 2012, 16:46

Erstmal Tolle Modelle die du da abgelichtet hast, Dietmar.

Der Mythos Spritverbrauch,
wenn ich meinen Daimler (150PS) gemütlich durch die Gegend bewege, also nicht schneller als 100 km/h, kommt er mit 10ltr. aus.

bei schnellerer Fahrweise sind es dann auch schon mal 15 - 17ltr.

Auch bei einem Kleinwagen ist das auch so, wenn ich den Gashahn aufdreh gehn da auch etliche Liter durch.
Also kommt es immer auf den Fahrer und die Fahrweise an. Wink
Und bei den heutigen Spritpreisen.........schön gemütlich............ Pfeffer
Der Rentner
Der Rentner
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von Spinni am Mi 11 Apr 2012, 17:10

tja, das Cruisen kommt zwangsläufig wieder in Mode Very Happy
Spinni
Spinni
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Amischlitten Empty Re: Amischlitten

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten