Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

ARADO 196 Revell 1/32

+9
Sturmpionier (†)
heureka69
AlfredErnst
doc_raven1000
kaewwantha
JesusBelzheim
Jörg
Dirk Kohl
109Freak
13 verfasser

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 Empty Re: ARADO 196 Revell 1/32

Beitrag von AlfredErnst Fr 03 Jun 2011, 20:52

Grüß dich Hundertneuner,

Ja deine ARADO ist wirklich ein Sahnestück, Erlaube mir die Bilder die ich davon gemacht hab hier bei dir Einzustellen.

Dein Konterfei lasse ich aussen vor.

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 Fw200310

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 Fw200311

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 Fw200312

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 Fw200313
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 Empty Re: ARADO 196 Revell 1/32

Beitrag von Gast Sa 04 Jun 2011, 16:16

Also nehmt es mir nicht übel, aber wenn ich mit einem Lineal eine Linie ziehe von der Mündung des MG´s zum Loch in der Motorverkelidung, dann denk ich mal das die sehr wohl quasi durch den Motor geschossen haben müssen.
Vorbei wäre ja neben der Motorverkleidung, aber das geht ja wohl gar nicht.
Gruß Oliver
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 Empty Re: ARADO 196 Revell 1/32

Beitrag von Gerhard Sa 04 Jun 2011, 16:44

Mann oh Mann Freunde,
da kann man ja wirklich zum Flugzeugfetischisten werden. Klasse Modelle Zehn Zehn Zehn

Da möchte ich nur eines meiner Kartonexemplare in 1:250 dazustellen, wenn ich darf...
ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 Bismar60
Gerhard
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 Empty Re: ARADO 196 Revell 1/32

Beitrag von Spinni Sa 04 Jun 2011, 18:29

Quadratschädel schrieb: dann denk ich mal das die sehr wohl quasi durch den Motor geschossen haben müssen.
Das haben die auch gemacht und ermöglicht wurde das durch ein so genanntes Unterbrechergetriebe.
Zum Beispiel hat Fokker damit experimentiert und es wurde in die Fokker E.l eingebaut.
Das Unterbrechergetriebe ist die Koppelung von Propellerwelle und MG des Jagdflugzeuges.
Wenn ein Geschoss aus dem MG ein Propellerblatt treffen würde,
wird der Feuerstoß des Maschinengewehres kurz unterbrochen.
ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 Unterb10
http : http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Interrupter_gear_diagram.png&filetimestamp=20050325063512 Leerstellen eingefügt

Es ermöglichte dem Piloten eine geradlinige Sichtvervolgung mit gleichzeitigem Beschuss des Feindfliegers.
Spinni
Spinni
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 Empty Re: ARADO 196 Revell 1/32

Beitrag von doc_raven1000 Sa 04 Jun 2011, 18:44

hat das MG wirklich durch den Motor geschossen?!
Klugscheißermodus an
Durch den Motor bestimmt nicht, höchstens durch den Propellerkreis.
Klugscheißermodus aus
Wahnsinn Gerhard, so klein affraid
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 Empty Re: ARADO 196 Revell 1/32

Beitrag von Spinni Sa 04 Jun 2011, 19:10

naja, hast ja recht,
durch die Motorverkleidung und dann durch den Propellerkreis
und das meinte Oliver eigentlich auch..
aber man kann sich das ja auch nicht vorstellen,
wenn man nicht weiß, dass es ein solches Getriebe gibt.


Zuletzt von Spinni am Sa 04 Jun 2011, 19:25 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Spinni
Spinni
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 Empty Re: ARADO 196 Revell 1/32

Beitrag von doc_raven1000 Sa 04 Jun 2011, 19:16

Jeep Bettina,
gab auch nur wenige Flugzeuge wo das MG im Propeller mittig eingebaut war.
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 Empty Re: ARADO 196 Revell 1/32

Beitrag von Spinni Sa 04 Jun 2011, 19:24

Bei den verschiedensten Versuchen dazu
sind auch diverse Propeller zerschossen worden und auch Flieger abgestürzt,
so dass die meisten Konstrukteure davon wieder abgekommen sind.
Spinni
Spinni
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 Empty Re: ARADO 196 Revell 1/32

Beitrag von doc_raven1000 Sa 04 Jun 2011, 19:30

Ja wie der Versuch der Deutschen mit ner erbeuteten Morane Saulnier, die Deutschen nahmen ihre Munion, und siehe da die Geschoßabweißer hielten nicht.
Aber es gab auch einige Flugzeuge da war das MG wirklich irgendwie im Motor eingebaut.
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 Empty Re: ARADO 196 Revell 1/32

Beitrag von karl josef Sa 04 Jun 2011, 19:39

das gefält mir sehr gut,ich meine das so ein schön gebautes modell aber in einem dio am besten zur geltung kommt Zehn
karl josef
karl josef
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 Empty Re: ARADO 196 Revell 1/32

Beitrag von John-H. Sa 04 Jun 2011, 20:57

So wurde auch beim roten Baron (DR1) geschossen, mit beiden MG (Spandau´s) durch den Propellerkreis!
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 Empty Re: ARADO 196 Revell 1/32

Beitrag von 109Freak Sa 04 Jun 2011, 21:08

servus liebe Leute

Das Flugzeug löst ja nen richtigen Hype aus. . Very Happy

dann mal nach und nach

Franz , ich dachte mir schon das dir der Flieger zusagt

Alfred , sahneschnitte ?? also ich persönlich find das ich schon 1, 2 bessere Modelle gebaut hab , wie die Arado

Danke an Bettina und Doc das sie Markus Frage so ausführlich beantwortet haben .

Doc , einige Me 109 Versionen haben eine Kanone gehabt die schoß durch den Motorblock durch . Die Kanone selbst aber war vor dem motor montiert und der Verschluß ragte bis ins Cockpit rein .

Gerhard

na das wäre zu klein für mich , da müßte man ja Angst haben das es jemand für nen Insekt hält und mit ner Klatsche draufhauen will Wink

Karl Josef , für ein Dio hab ich leider keien zeit für , vlt irgendwann später mal gönn ich dem Flieger ein Startkatapult. .

Grüßle vom freak Winker 2
109Freak
109Freak
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 Empty Re: ARADO 196 Revell 1/32

Beitrag von AlfredErnst Sa 04 Jun 2011, 21:19

Hallo Freunde,

diese Bilder habe ich schon mal eingestellt, da müt Ihr halt mal unter den Deutschen Museum nachschauen.

Hier ist die Steuerung zum MG.

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 2010_110

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 2010_111

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 2010_112
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 Empty Re: ARADO 196 Revell 1/32

Beitrag von Spinni Sa 04 Jun 2011, 21:33

doc_raven1000 schrieb:Aber es gab auch einige Flugzeuge da war das MG wirklich irgendwie im Motor eingebaut.
Ja, zum Beispiel die Motorkanone MK 108 von Rheinmetall-Borsig
die mit einer Lafette im Motor einer Me Bf 109 G-6/U4 gelagert war
und dessen Lauf durch die Mitte der Luftschraubenwelle führte.
Wer noch mehr darüber wissen möchte(Bilder), guckt zum Beispiel hier:

Code:
http://bredow-web.de/Luftwaffenmuseum/Historisch/Bf_109_G-2/Rheinmetall-Borsig_MK_108/rheinmetall-borsig_mk_108.html
interressant ist auch das Handbuch der Me 109:

Code:
http://www.scribd.com/doc/44468686/1944-Messerschmitt-Bf-109-G-6-U4-Flugzeug-Handbuch
Spinni
Spinni
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

ARADO 196 Revell 1/32 - Seite 2 Empty Re: ARADO 196 Revell 1/32

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten