Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Seite 28 von 30 Zurück  1 ... 15 ... 27, 28, 29, 30  Weiter

Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von kaewwantha am So 02 Dez 2012, 19:46

Hallo Gerhard,
die Geschütze sind Dir sehr gut gelungen.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von Gerhard am Sa 08 Dez 2012, 19:37

Danke Helmut und Peter!

Eine Lupe ist noch nicht notwendig....

So hier das Endresultat für die Geschützbasis, 42 Teile pro Flak:


Nun zu den Geschützrohren... 20 Teile pro Flak... die Herstellung auf einem Blick...


und fertig. Zusammen mit den beiden Teilen für dem Sockel sind es insgesamt 64 Teile pro Flak... x6 = 384 Teile.


Zusammen mit den 18 4 cm Bofor Flaks sind allein für die Flak auf dem Prinzen mehr als 1.200 Teile verbaut worden. Und da fehlen noch 4 2 cm Vierlingsflaks.

Aber zuerst die Geschütze an Bord befestigen:






nun gibt es neben den 4 Vierling Flaks nur noch Restmaterial zu verbauen... Bug und Heck-Flaggenstöcke, Bug- und Heckspieren, Schraubenschutz, Reling für Haupt und Aufbaudeck und zu guter Letzt die Antennenverdrahtung.


Zuletzt von Gerhard am Sa 08 Dez 2012, 20:24 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von kaewwantha am Sa 08 Dez 2012, 20:03

Hallo Gerhard,
die Geschütze sehen sehr gut aus.
Aber bei den vielen Teilen für die Geschütz könnte man mich in die Anstalt einliefern.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 08 Dez 2012, 20:06

Hallo Gerhard
Ich finde deine Miniaturarbeit einfach klasse Beifall
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von karl josef am Sa 08 Dez 2012, 20:45

gerhard,wieder einfach klasse sunny
und das du dafür keine lupe brauchst ist auch logisch Winker 2 dafür nimmst du ein microskop,sei erlich 8)
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von Rouper am So 09 Dez 2012, 10:46

Moin Gerhard, wink1

wie immer bin ich von deiner Arbeit überwältigt. Zehn

Gruß Bernd
avatar
Rouper
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Der traurigste Tag aller Tage ist der an dem man nicht gelacht hat

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von Figurbetont am So 09 Dez 2012, 11:46

Gerhard, das ist wie immer bei dir

ein spitzenerzeugniss
der Kleinkunst.......

...wunderschön......

liebe Grüße
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von Gerhard am Sa 15 Dez 2012, 16:25

Besten Dank für Euer Lob, Helmut,Peter,Karl-Josef,Bernd und Ossi!

Bevor ich die restlichen Vierlingsflaks anpacke, nehme ich mir was anderes vor....

hier die Reste des einst so stolzen Baubogens....


da fehlt doch noch was.... ja der Reserveschwimmer für die Arados:


und an Bord damit:


Die Flaggenstöcke:




avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von Gast am Sa 15 Dez 2012, 16:43

Mir bleibt wie schon mal gesagt das Maul offen stehen beim betrachten deiner Seiten.


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 15 Dez 2012, 19:33

Dein Schiff sieht richtig klasse aus Gerhard Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von Gerhard am So 16 Dez 2012, 15:40

die Brückennocks




Auf See werden sie beigeklappt... so auch hier




Als Nächstes die Vierlings 2cm Flak...
aus dem Bogen...


oder als polnisches Lasercuterzeugnis???
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von Rouper am So 16 Dez 2012, 15:43

Hallo Gerhard, wink1

das machst du wirklich freiwillig. Pfanne
Wahnsinn

Gruß Bernd
avatar
Rouper
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Der traurigste Tag aller Tage ist der an dem man nicht gelacht hat

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von JesusBelzheim am So 16 Dez 2012, 16:16

Der Hammer Gerhard Beifall
Die Teilen sieht man ja kaum affraid
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von kaewwantha am So 16 Dez 2012, 20:39

Hallo Gerhard,
das ist wieder sehr sauber gebaut.
Verwende die Lasercutteile, die sind wenigsten schon ausgeschnitten. Wird der zusammen bau vielleicht leichter. Weil das ausschneiden weg fällt.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von Gerhard am Mo 17 Dez 2012, 14:21

Hallo Freunde,

hab mich letztendlich für den Lasercut entschieden... gewissermaßen zur Erholung.

Während der einzelnen Trocknungsstufen hab ich mich am Wappen der Prinz Eugen versucht...

Vom Sohn ein paar hübsche Holzteile erhalten...


das Wappen viermal kopiert, eines davon verdoppelt und als Basis verwendet


Danach bis zu 5 Lagen ausgeschnittene Fragmente draufgeklebt






und letztendlich auf dem Holzstück festgeklebt.


Sieht optisch sehr gut aus und wird die Vitrine später mit dem Modell teilen.
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von karl josef am Mo 17 Dez 2012, 18:46

gerhard,das wappen hat eine schöne tiefenwirkung Bravo klasse idee
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von Gerhard am Di 18 Dez 2012, 14:57

Danke Karl-Josef!

Diese Idee werde ich auch für andere Modelle umsetzen, wie z.B. bei der Bismarck, der Emden und dem Schulschiff Deutschland, und natürlich bei künftigen Bauten, bei denen Schiffswappen überliefert sind.

So, die polnischen Lasercut 2 cm Vierlingsflaks sind auch fertig...




Die Sitze für die Bedienmannschaften sind sehr klein. Daher für Lasercut geradezu optimal.


avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von Gerhard am Di 18 Dez 2012, 15:14







und an Bord damit...


vor lauter Gewusel sieht man sie überhaupt nicht....


avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von Gast am Di 18 Dez 2012, 15:25

Sag mal Gerhart ist das eigentlich noch zu toppen?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von Gerhard am Di 18 Dez 2012, 19:09

Na ja, Holzwurm, es gibt immer mehr sehr detaillierte Modellbögen...
Aber die Bismarck von HMV und der Eugen von CFM sind immer noch Granaten im Kartonmodellbau.

Was macht man wenn die Frau auf Weihnachtsfeier weilt und der FC Bayern im Fernsehen gegen Augsburg spielt????

BASTELN! Zumindest für einen 1860ger Fan....

So die erste Bugspiere (Steuerbord) samt Zubehör ist ausgeschnitten


und die Teile mit ein bischen Faden an Bord angebracht...

avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Di 18 Dez 2012, 19:12

- - - Mann - - -

- - - da bleibt mir doch die Spucke weg - - -

- - - !!! - - -
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von kaewwantha am Di 18 Dez 2012, 20:03

Hallo Gerhard,
die Geschütze sehen wieder hervorragend aus, die kann man Ätzteilen auch nicht besser bauen.
Sollten die vorderen Geschütze nicht in einer Linie stehen. Das Steuerbord Geschütz steht weiter vorn als das Backbord Geschütz. Ich meine die beiden vorne bei der Ankerkette.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von Gerhard am Di 18 Dez 2012, 20:16

Nein Helmut,

die Sockel sind so auf Deck aufgezeichnet
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von kaewwantha am Di 18 Dez 2012, 20:19

Hallo Gerhard,
vielen Dank für die Info.
Sieht nur etwas ungewöhnlich aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von Gerhard am Di 18 Dez 2012, 20:21

Insgesamt sind noch 6 Sockel vorhanden, die keine Flak erhalten haben. Einer vorne zwischen den Ankerketten und 5 am Heck. Im Jahre 45, was den Bauzustand des Prinzen entspricht, gab es offenbar am Heck keine Flak mehr.
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen Kartonmodell Wasserlinie 1:250 vom CFM Verlag

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 28 von 30 Zurück  1 ... 15 ... 27, 28, 29, 30  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten