Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Detailfotos der S 3/6

Nach unten

Detailfotos der S 3/6 Empty Detailfotos der S 3/6

Beitrag von bahnindianer Mo 28 Feb 2011, 11:18

Hallo Modellbauer/innen,

da hier immer wiedernach Detailfotos zu den diversen S 3/6-Bauberichten gefragt wird habe ich mal ganz oberflächlich in meinem Archiv gekramt und einige Detailfotos der 18.5 und 18.6 herausgekramt. Es können durchaus noch mehr dazu kommen. Ich denke für daserste reicht die kleine Auswahl aber völlig aus. Kleine Randbemerkung - alle Bildrechte liegen bei mir. Ein eigenes Thema habe ich wegen der unterschiedlichen Bauberichte erstellt. Ich wollte keinem Bericht oder keiner Diskussion durch unnötig viele Bilder den Fluß nehmen. Ich hoffe, das ist recht so.

Beginnen möchte ich mit einem Foto der 18 619 vom Abstellplatz in Lindau

Detailfotos der S 3/6 Gs-02010

Als nächstes folgt ein Bild der 18 603 als Sie noch im Einsatzt stand

Detailfotos der S 3/6 Gs-02011

Soviel für den Augenblick. Heute Abend geht es mit dem Bilderbogen weiter.

Gruß Georg - der Bahnindianer

Nun ein paar Bilder der 18 617, ebenfalls aus dem aktiven Dienst

Detailfotos der S 3/6 Gs-02012

Detailfotos der S 3/6 Gs-02013

Detailfotos der S 3/6 Gs-02014

Detailfotos der S 3/6 Gs-02015

Detailfotos der S 3/6 Gs-02018

Detailfotos der S 3/6 Gs-02016

Detailfotos der S 3/6 Gs-02017
bahnindianer
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Detailfotos der S 3/6 Empty Re: Detailfotos der S 3/6

Beitrag von bahnindianer Mo 28 Feb 2011, 15:13

Hallo,

weiter geht es mit den Detailfotos zur S 3/6.

Die 18 630 gibt sich auf den nächsten Fotos die Ehre. Zum Zeitpunkt derAufnahmen hatte sie schon den aktiven Dienst quittiert und war wie so viele der bayerischen Schönheiten in Lindau abgestellt.

Detailfotos der S 3/6 Gs-02010

Detailfotos der S 3/6 Gs-02011

Von der 18 508 stammen die folgenden Bilder

Detailfotos der S 3/6 Gs-02210

Detailfotos der S 3/6 Gs-02211

Detailfotos der S 3/6 Gs-02212

Detailfotos der S 3/6 Gs-02213

Detailfotos der S 3/6 Gs-02214

Detailfotos der S 3/6 Gs-02215

Die 18 622 stand bei den nachfolgenden Aufnahmen unfreiwillig Modell.

Detailfotos der S 3/6 Gs-02410

Detailfotos der S 3/6 Gs-02411

Detailfotos der S 3/6 Gs-02412

Die abgestellte 18 508 war schon teilweise der Steuerung beraubt worden.

Detailfotos der S 3/6 Gs-02413

Detailfotos der S 3/6 Gs-02414

Detailfotos der S 3/6 Gs-02415

Zum Abschluß noch die 18 617

Detailfotos der S 3/6 Gs-08210

Detailfotos der S 3/6 Gs-08211

Detailfotos der S 3/6 Gs-08212

So das soll es für's erste mal sein was mein ganz privates Archiv-google hervorgebracht hat. Natürlich gibt es noch jede Menge weiterer S 3/6-Bilder. Ich denke so an 100 bis 200 werden es schon noch sein. Das sind aber zum großen Teil Betriebsaufnahmen aus den frühen 60er Jahren. Zum Teil von mir persönlich als junger Bub aufgenommen (mit Agfa-Box 6x9) oder von verschiedenen Fotografen die mir Ihre Bilder mit allen Rechten und Pflichten überlassen bzw. vererbt oder verkaft haben.

Wenn es irgendwann noch etwas mehr sein soll - bitte melden. Ich habe auch von ein paar Loks noch die Original-Schilder und auch noch ein Original-Betriebsbuch.

Gruß von Georg - dem Bahnindianer
bahnindianer
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Detailfotos der S 3/6 Empty Re: Detailfotos der S 3/6

Beitrag von JesusBelzheim Mo 28 Feb 2011, 17:30

Danke fuer die sehr schoene Detailbilder Georg Bravo
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Detailfotos der S 3/6 Empty Re: Detailfotos der S 3/6

Beitrag von AlfredErnst Mo 28 Feb 2011, 17:45

Grüß dich Georg,

haste wohl einen FreudenTanz ums Kohlefeuer gemacht und diese Lokomotivem mit der Kamera zur Strecke gebracht. Winker 3

Da hast du sehr schöne Bilder von dieser Baureihe gemacht die gefallen mir alle, ein herzliches Danke dafür.
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

Detailfotos der S 3/6 Empty Re: Detailfotos der S 3/6

Beitrag von bahnindianer Mo 28 Feb 2011, 18:41

Hallo,

nicht alle Aufnahmen stammen von mir. Ein Teil davon hat ein Bekannter gemacht der schon zu einer Zeit Eisenbahnen fotografierte als ich noch nicht einmal geplant war. Leider lebt er heute in seiner eigenen Welt aus der nur ab und an einmal etwas nach drausen bzw. hinein dringt. Er hat mir jedoch noch rechtzeitig alle seine Bahnschätze mit allen Rechten und Pflichten übergeben. Es mag schon sein, dass einige der Bilder dem einen oder anderen nicht gänzlich unbekannt sind. In sehr vielen Fachpublikationen sind Bilder aus seinem Fundus verwendet worden. Auch meine Bilderwareb schon zum Teil in solchen zu sehen.

Der Großteil der Aufnahen entstand im Bodenseeraum. Dort habe ich früher mal gelebt und ständig Kontakt zu meiner damaligen Heimat gehalten. In einem Stadteil von Lindau gab es einen großen Lokfriedhof. Er war für fast alle bayrischen S 3/6 Endstation und so war es ein leichtes eine breitegefächerte Auswahl von diesem Loktyp anzutreffen. Das waren die hochhaxigen, die Umgebauten und sogar noch die letze mit Windschneidenführerhaus abgestellt.

Nun zu Jubelsprüngen habe mich damals diese alten Raucher nicht veranlaßt. Für mich waren die schwarzen Stinker tagtägliches Gewimmle vor unserer Haustüre. Als Eisenbahnerfamilie waren Wohnungen in Bahnnähe fast normal und der Qualm störte oftmals mehr als lieb war. Nun heute mag man das aus einem romantischen Blickwinkel sehen aber mit Romantik hatte das damals alles sehr wenig zu tun. Jeder von uns wusste die Zeit der Dampfloks geht zu Ende aber daran hat sich keiner gestört. Mein Interesse galt damals mehr den modernen Loks wie der V 200 oder der V 300. Von letzterer habe ich es leider veräumt ein Bild in der blauen Werkslackierung von KM zu machen. Die Dampfloks habe ich damals fotografiert weil eben nichts anderes da war. Im übrigen habe ich meine erste Kamera schon mit 6 Jahren im Jahre 1958 bekommen.

Es war diese Agfa-Box:

Detailfotos der S 3/6 P1340510

Später kam dann dieses Vorkriegsmodell (ebenfalls eine Agfa) hinzu

Detailfotos der S 3/6 P1340512

Mit 12 durfte ich dann die Braun mit integriertem Belichtungsmesser, die mein Vater zum knipsen hatte, benutzen. Ich habe damals schon etliche Kilometer mit der Bahn zurückgelegt. Es war für mich ja recht preiswert. Erstens hatte ich Freifahrtscheine und dann gab es noch billige Personalfahrkarten. Mein Vater war bei der Bahn und so war diese für uns das einzige Fortbewegungsmittel. Zahlreiche Besuche führten mich auch zu meiner Tante in die Schweiz wo ich ab den 70er Jahren auf Bilderpirsch ging. Alle Kameras die ich je bessen habe sind bis auf eine Ausnahme noch heute in meinem Besitz.

Warum ich selbst so viele Eisenbahnfotos gemacht habe? Wahrscheinlich weil ich es damals schon in der Miba so gesehen hatte (mein Vater brachte die Miba regelmäßig mit) und weil die Modellbahn Vorbilder brauchte.

Gruß von Georg dem Bahnindianer
bahnindianer
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Detailfotos der S 3/6 Empty Re: Detailfotos der S 3/6

Beitrag von doc_raven1000 Mo 28 Feb 2011, 19:37

Hallo Georg,
Spitzen Aufnahmen, wobei ich eh finde Dampfloks sehen auf Schwarz Weiß Fotos interessanter aus als auf Farbfotos Einen Daumen
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Detailfotos der S 3/6 Empty Re: Detailfotos der S 3/6

Beitrag von Babbedeckel-Tommy Mo 28 Feb 2011, 20:37

Hallo Georg,

vielen Dank für deine Bilder! Very Happy
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Detailfotos der S 3/6 Empty Re: Detailfotos der S 3/6

Beitrag von John-H. Mo 28 Feb 2011, 22:10

Danke für die Bilder Georg! Very Happy

Schön das wir immer auf dein reichhaltiges Archiv zählen können! Freundschaft
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Detailfotos der S 3/6 Empty Re: Detailfotos der S 3/6

Beitrag von kaewwantha Mo 28 Feb 2011, 23:12

Hallo Georg,
vielen Dank für die tollen Bilder.
kaewwantha
kaewwantha
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Detailfotos der S 3/6 Empty Re: Detailfotos der S 3/6

Beitrag von weichen-walter Di 01 März 2011, 13:50

Hier noch ein Bild aus dem Locorama in Romanshorn.
Dort wartet eine betagte S3/6 auf die Aufarbeitung.
Die Lok kann auch von unten aus der Grube besichtigt werden.


Detailfotos der S 3/6 2009.09.06.locorama032_detail
avatar
weichen-walter
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Detailfotos der S 3/6 Empty Re: Detailfotos der S 3/6

Beitrag von Spinni Di 01 März 2011, 15:52

Mir blutet das Herz, wenn ich die schönen Loks auf dem Abstellgleis sehe,
teilweise ausgeschlachtet und verrostet Traurig 1
trotzdem danke für die Fotos, Georg
Beerdigungen werden ja auch fotografiert..
aber Deine Bilder sind schöner, vor allem in schwarz-weiß sehen sie toll aus
Spinni
Spinni
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Detailfotos der S 3/6 Empty Re: Detailfotos der S 3/6

Beitrag von bluetrain Mi 16 März 2011, 19:05

Oh - jetzt habe ich diesen Schatz auch gefunden.
Danke für diese tollen Bilder. In Schwarz-Weiß sehen die Loks wirklich toll aus, auch wenn die Fotos vom Abstellplatz etwas wehmütig machen.
bluetrain
bluetrain
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Detailfotos der S 3/6 Empty Re: Detailfotos der S 3/6

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten