Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Jantar - Römischer Signifer, Zinnbausatz 54mm

Nach unten

Jantar - Römischer Signifer, Zinnbausatz 54mm

Beitrag von Frank Kelle am Sa 26 Feb 2011, 14:25

Hallo zusammen!
Hier nun mein neuester Zugang in der Figurensammlung (oder auch.. Bauwarteschleife) "dank" Ebay.
Der Zinn-Bausatz eines römischen Feldzeichenträgers von der russischen Firma Jantar in 54mm. Nein - ich habe von der Firma auch noch nichts gehört, es war ein "Bauchkauf" auf der Ebay, das Foto auf der Verpackung spach mich an.

Vielleicht ein kurzer Geschichtsexkurs:
Es gabe in der römischen Centurie ZWEI Zeichen, die immer auf den Schlachten mitgeführt wurden als Orientierungspunkt für die Legionäre: Eine Standarte mit dem Legionsadler, das vom sogenannten Aquilifer getragen wurde (die Standarte mit dem Bild des römischen Kaisers wurde vom Imaginifer getragen wurde - blieb aber in Höhe des kommandierenden Generals), und eben die Feldstandarte die vom sogenannten Signifer getragen wurde (lateinisch signum = „Zeichen“, ferre = „tragen, bringen“).
Dieses Feldzeichen beinhaltet das Wahrzeichen der Centurie (eine Hand oder irgendwas anderes) und vor allem goldene Platten, die auf die "erfolgreich" erlebten Schlachten dieser Einheit hinwies.
Der Signifer war nach dem Centurio der ranghöchste Offizier der Centurie, hatte aber keine direkte Befehlsgewalt. Man betreute mit diesem Rang besonders hervorstehende Soldaten.
Übrigens galten bei den Gegnern der Römer die Signifer und Aquilifer als sogenannte "Unsterbliche" - naja.. fiel der Signifer, stand in seiner Nähe sofort der Ersatz, so kam dieser Ruf auf...

Soweit zum (langen) Text - nun zur Figur:

Das Bild der Verpackung - einziger Bemalungshinweis:



Die Kiste aufgemacht:

avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Jantar - Römischer Signifer, Zinnbausatz 54mm

Beitrag von Frank Kelle am Sa 26 Feb 2011, 14:26

Der Oberkörper mit Kopf





Das Feldzeichen - wie oben beschrieben. Der Stab des Zeichens wurde als einzigstes vom Vorbesitzer angefangen.

avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Jantar - Römischer Signifer, Zinnbausatz 54mm

Beitrag von Frank Kelle am Sa 26 Feb 2011, 14:29

Arme und Schild - noch in der Tüte
(sorry - die mache ich erst auf, wenn ich damit anfange)



Eine - relative langweilige - Standplatte



Der obligatorische Grössenvergleich



MIR gefällt die Figur! Ich war wirklich positiv überrascht, war ja - wie oben beschrieben - ein "Überraschungskauf". Jetzt grübel ich nur, ob ich den wirklich so EINZELN dann bemale / baue oder ob da nicht noch ein Gegner (=Barbar) oder ein Legionär dazu kommen sollte...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Jantar - Römischer Signifer, Zinnbausatz 54mm

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 26 Feb 2011, 20:16

Danke fuer die Vorstellung Frank
Da bin ich auf deinen Baubericht gespannt Very Happy
Fuer mich waere der zu klein zum bemalen Rolling eyes mal sehen wie du das hinbekommst Winker 2
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Jantar - Römischer Signifer, Zinnbausatz 54mm

Beitrag von AlfredErnst am Sa 26 Feb 2011, 20:23

Grüß dich Frank,

der Legionär hat besimmt in der Schlacht geknurrt wie der Wolf auf seinen Kopf.

Du spannst mich wieder auf die Folter bis diese figur fertig ist.
avatar
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter

Laune : Immer heiter, abunzu wolkig

Nach oben Nach unten

Re: Jantar - Römischer Signifer, Zinnbausatz 54mm

Beitrag von doc_raven1000 am Sa 26 Feb 2011, 20:55

Hallo Frank,
Danke für die Bausatzvorstellung, ich bin schon gespannt was du daraus so zauberst Very Happy
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Jantar - Römischer Signifer, Zinnbausatz 54mm

Beitrag von kaewwantha am Sa 26 Feb 2011, 22:00

Hallo Frank,
vielen Dank für die Vorstellung des Bausatzes.
Da bin ich mal gespannt auf Deinen Baubericht.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Jantar - Römischer Signifer, Zinnbausatz 54mm

Beitrag von SibirianTiger am Mo 28 Feb 2011, 11:40

Boah, was ne geniale Figur........Ich würd n Barbar als Gegner dazustellen.
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Jantar - Römischer Signifer, Zinnbausatz 54mm

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten