Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von Elger Esterle am Do 13 Jan 2011, 19:20

Hallo zusammen,

die Tage kam von Harro Reimers die Anfrage.
Das Schreiber- Museum Esslingen möchte seine Vitrinen neu einrichten mit Dingen "aus der Region".

So bat man mich, den Triebwagen 222 der Stuttgarter Straßenbahn zu bauen.
Gerne hab ich da zu gesagt. Auch wenn der Wagen keinen Propeller und keine Flügel hat.

Das Modell ist vom Schreiber- Verlag, logisch.
Es hat den Massstab 1:24 und besteht aus 7,5 Bogen.

Da ich das fertige Modell Anfang Februar 2011 abgeben sollte, schieb ich jetzt mal das Space Shuttle auf die Seite. Finger aus dem Popo und ran an den Speck. Very Happy

Ich werde Euch hier etwas am Bau teilhaben lassen.
Das Modell werde ich "vom Blatt" bauen. Ohne supern. Einfach so, wie es der Aue- Verlag heraus gebracht hat.

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Ssb0110

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Ssb0210

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Ssb0310
Elger Esterle
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 13 Jan 2011, 19:22

Hallo Elger,

na dass wird ja ein Klax für dich werden! Wink

Dann viel Spaß beim Bauen und vergiss nicht uns zu berichten! Winker 2
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von JesusBelzheim am Do 13 Jan 2011, 19:26

Dan viel Spass beim bauen Elger Very Happy
Ich warte auf fortschritte Winker 2
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von kaewwantha am Do 13 Jan 2011, 19:45

Hallo Elger,
vielen Dank für die Vorstellung des Baubogens.
Da bin ich auf Deinen Baubericht gespannt.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von John-H. am Do 13 Jan 2011, 22:00

Tja Elger, da sind zwar keine Tragflächen dran, aber ich bin überzeugt
das du dieses Modell auch sehr gut hinbekommen wirst! Very Happy
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von OldieAndi am Do 13 Jan 2011, 22:07

Hallo Elger,

viel Freude beim Bau der Straßenbahn! Und für unsereinen steigt damit die Vorfreude auf den nächsten, immer noch fälligen Besuch im Schreiber-Museum. Very Happy

Supern willst Du also nicht, aber was ist mit Kantenfärben? Roofl Nix wie weg

Gruß
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von didl am Do 13 Jan 2011, 22:24

Hallo Elger,
auf deinen Bau freue ich mich auch, weil ich erstens diesen Wagen auch noch möchte und zweitens in das Museum gehen.
Du bist direkt zu beneiden.
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von Elger Esterle am Do 13 Jan 2011, 22:48

OldieAndi schrieb:Supern willst Du also nicht, aber was ist mit Kantenfärben? Roofl Nix wie weg

Kanten färben ist nicht supern, Andreas. Das ist Standard.
Die werden natürlich gefärbt.

Elger Esterle
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von OldieAndi am Do 13 Jan 2011, 23:29

Hallo Elger,

Standard sollte es sein. Und Dir wollte ich natürlich auch nichts unterstellen. Ich wollte es nur noch einmal in Erinnerung rufen, für alle Kartonmodellbau-Novizen. Winker 2 Very Happy

Gruß
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von Elger Esterle am Sa 22 Jan 2011, 15:01

Los geht alles mit der Plattform.

Das ist ein mit Karton verstärktes Bauteil. Oben und unten mit "Holzbretter- Look".
Dann unten 5 Querträger und links und rechts je ein Längsträger rüber.

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Ssb0410
Das ist das Bauteil von oben....

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Ssb0510
...und das ist das selbe Teil von unten.


Als nächstes baut man die Seitenwände des Wagens auf.
Auch Hier haben wir wieder ein mit Karton verstärktes Teil, das dann verkleidet wird, in das die Fenster eingebaut werden.....

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Ssb0610
Der momentane Stand der Dinge.
Hier wird sich heute noch einiges tun. Bilder folgen dann.
Elger Esterle
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 22 Jan 2011, 15:09

Der anfang sieht schon mal gut aus Elger 2 Daumen
Ich warte dan hier auf weitere fortschritte Very Happy
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von Sturmpionier am Sa 22 Jan 2011, 15:16

ich nehme jede Wette an Very Happy

da kommen noch Flügel und Propeller dran sunny Ablachender

schließlich können die Schwaben alles scratch

also keine Hemmungen Nix wie weg

-
Sturmpionier
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von Elger Esterle am Sa 22 Jan 2011, 15:29

JesusBelzheim schrieb:Ich warte dan hier auf weitere fortschritte Very Happy

Kannst direkt sitzen bleiben. Da passiert heut noch was. Very Happy
Elger Esterle
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von kaewwantha am Sa 22 Jan 2011, 20:38

Hallo Elger,
der Anfang sieht sehr gut aus.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von Elger Esterle am Sa 22 Jan 2011, 21:46

Die Seitenwände sind soweit fertig.

So schaut eine Wand außen aus....

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Ssb0710

...und so innen. An den weißen Stellen kommen später noch Kästen und die Sitzbank dran.

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Ssb0810
Elger Esterle
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von OldieAndi am Sa 22 Jan 2011, 21:57

Hallo Elger,

schön sieht es aus! Mir gefällt die Grafik des Modells und insbesondere die Darstellung des Holzes sehr gut. Ich bin sehr neugierig auf den weiteren Baufortschritt.
Ähem... ab wann steht das Modell im Museum? Very Happy

Gruß
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von kaewwantha am Sa 22 Jan 2011, 22:18

Hallo Elger,
die Seitenwand sieht sehr gut aus.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von Elger Esterle am So 23 Jan 2011, 08:16

@Andreas

Abgeben soll ich es in der ersten Februar- Woche.
Wann es dann letztlich in die Vitrine kommt, weiß ich nicht.
Elger Esterle
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von JesusBelzheim am So 23 Jan 2011, 12:28

Die seitenwand sieht schon mal sehr gut aus Elger Bravo
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von Elger Esterle am So 23 Jan 2011, 13:14

Hallo zusammen,

nachdem ich die Front- und Heckwand nach dem selben System wie die Seitenwände gebaut habe, hab ich nun vorhin die "Box" fertig gemacht.

Dieser Bauabschnitt hat etwas aufgehalten. Hier hab ich mich von der benötigten Zeit her etwas verschätzt, muss ich zugeben. Grund dafür ist, dass diese "abgesetzten Teile" (Fenster, Türen etc.) doch enorm aufgehalten haben. Aber hier muss man sich einfach diese Arbeit machen. Der optische Eindruck am Ende wiegt das dann wieder auf.

Jetzt geht's an die Inneneinrichtung. Das wird, denke ich, zügig gehen. Es ist nicht viel. Wir haben keine einzelnen Sitzbänke quer zur Fahrtrichtung, so wie man das heute kennt, sondern nur zwei durchgehende Bänke. Je eine links und eine rechts längs zur Fahrtrichtung.

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Ssb0910

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Ssb1010
Elger Esterle
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von JesusBelzheim am So 23 Jan 2011, 13:17

Saubere arbeit bisher Elger Bravo
Sieht richtig gut aus Very Happy
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von kaewwantha am So 23 Jan 2011, 14:19

Hallo Elger,
das sieht bisher Klasse gebaut aus.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von John-H. am So 23 Jan 2011, 14:28

Sieht gut aus bis jetzt Elger! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von doc_raven1000 am So 23 Jan 2011, 14:58

Bisher sieht die Tram sehr gut aus, Elger, mach weiter so Very Happy
doc_raven1000
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von Elger Esterle am So 23 Jan 2011, 17:39

Bitte Platz nehmen. Wer will, kann jetzt schon mal zur Probe sitzen. Der Innenraum ist soweit fertig.

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Ssb1110

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Ssb1210

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Ssb1310

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Ssb1410
Elger Esterle
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn  Empty Re: Im Auftrag des Schreiber- Museums Esslingen.....Stuttgarter Straßenbahn

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten