Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Beitrag von Gerhard am Di 11 Nov 2008, 17:40

Flakplattform die Zweite...



Ein Rundling auf der alten Plattform mit neuer Reling (von der Tann) und 2cm Einzelflak, bei den Peoples auch "MAS" genannt... "Möwen Abwehr Spritze" (Kopie vom Bismarckbaubogen)



Hier am Bug gibt es noch etwas nachzustreichen.. es lebe die Macroaufnahme! Embarassed



avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Beitrag von John-H. am Di 11 Nov 2008, 17:50

Moin Gerhard, ich kann mich zwar mit deinem Tarnschema immer noch nicht anfreunden! evil or very mad

Aber dein Modell an sich sieht spitze aus!Bravo

Dein Flagbalkon ist dir auch super gelungen! Beifall
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Beitrag von Gast am Di 11 Nov 2008, 17:58

Gerhard.Gut geloest.
Dieser Kriegsmariene-Schlepper sieht wirklich Top aus,auch wenn man ueber die sogenannten Tarnschemen streiten kann,ob sie was bringen.
Auf jeden Fall ist dein Schlepper ein Unikat!
So wird es ihn nicht nochmal geben.
Toll auch,ueberhaupt die Idee zu haben und das Wagniss auf zu nehmen diesen Baubogen umzuaendern.
Dafuer allein ist schon ein Riesenlob faellig.
Wie auch zu deiner Geduld und Fingerfertigkeit, diese ganzen Winschen aus den Einzelteilen zu kleben,dafuer hast du ebenfalls meinen Respekt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Beitrag von Gerhard am Di 11 Nov 2008, 20:14

Ja Joe, ich weiß, Tarnung ist Geschmackssache... aber ich bin ja auch noch nicht fertig. Embarassed

@Helmut

Danke für Deine aufmunternden Worte, ich hoffe natürlich dass das Schifflein einigermaßen gelingt, obwohl es mehr oder weniger für mich als Wiedereinstiegsdroge dient.. Du weißt ja, was noch auf mich wartet...


So, zum Schluß des Tages noch ein paar Poller, eine Rolle Festmacherleine und die Reling aus dem Ätzteilesatz... und das Vorschiff ist fast fertig. (Anker und vorderer Mast fehlen noch)





bis morgen
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Beitrag von Gast am Mi 12 Nov 2008, 12:20

Gerhard,ich mein es auch so.Dein Kriegsschlepper entwickelt sich geau so gut wie deine Fertigkeiten zurueckkommen.Er passt wunderbar in die Szenerie.Und mit den Relingen,Anbauteilen sieht er doch gut aus.
Auch die Bespannung sieht fein aus.Wie wettergegerbter Leinen nun mal ausschaut.
Also,du hast das Bauen und schneiden nicht verlernt.
Bravo


Zuletzt von Helmut Lubos am Mi 12 Nov 2008, 12:43 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Beitrag von Gast am Mi 12 Nov 2008, 12:31

Die Reling gefällt mir besonders, die hast Du gut eingegliedert.

Joe

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Beitrag von Gerhard am Mi 12 Nov 2008, 21:33

Danke Helmut und Joe,

leider hab ich heute keinen so produktiven Tag hinter mir. Der Schädel brummt, da kann man sich nicht so konzentrieren....

Heute hab ich die Poller fertig gemacht. Oder sie mich?????????
Basteltechnisch sind Poller einfache Röllchen mir Boden und Deckel.


Röllchen??? War da nicht was??? affraid affraid
Ja genau die Röllchen"orgie" beim Kamin der Bismarck.... Seither h a s s e ich Röllchen!!!!





und zum Abschluß für heute: Schlepper Hermes auf hoher See... na ja...


avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Beitrag von Holger am Mi 12 Nov 2008, 22:03

Gerhard schrieb:

Röllchen??? War da nicht was??? affraid affraid
Ja genau die Röllchen"orgie" beim Kamin der Bismarck.... Seither h a s s e ich Röllchen!!!!


DARAN kann ich mich noch genau dran erinnern: KAMINRÖLLCHEN !!! Ablachender Was ne´Arbeit war das für Dich !! :D :D :D
avatar
Holger
Allesleser
Allesleser

Laune : When you are in peace with GOD, any place is home

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Beitrag von John-H. am Mi 12 Nov 2008, 22:11

Holger Gassner schrieb:
Gerhard schrieb:

Röllchen??? War da nicht was??? affraid affraid
Ja genau die Röllchen"orgie" beim Kamin der Bismarck.... Seither h a s s e ich Röllchen!!!!

DARAN kann ich mich noch genau dran erinnern: KAMINRÖLLCHEN !!! Ablachender Was ne´Arbeit war das für Dich !! :D :D :D

Ihr meint doch wohl nicht etwa die hier!?

avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Beitrag von Andreas Görtz am Mi 12 Nov 2008, 22:17

Sehr schön, man sieht fast nicht das dass Modell aus Papier ist Einen Daumen
Meinen Respekt für deine Leistung. Kleiner Tip zur Tarnung. Deine Aufbauten sollten oben auf auch in der Farbe des Decks gestrichen sein, man will ja eine glatte Fläche von oben simulieren, und das geht nur wenn es ein Farbton ist.
avatar
Andreas Görtz
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Tagesform

Nach oben Nach unten

Re: Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Beitrag von Gerhard am Mi 12 Nov 2008, 23:05

@Peter.

Mannschaft seekrank unter Deck beim suchen der Mitschiffsbremse... drunken


@ Andreas,

Du hast vollkommen recht! Ich hab es bisher nicht gemacht, weil ich das Holzdeck auch ganz schön fand. Und genau dasselbe hat so mancher Kommandant auch gedacht.... und so das vorzeitige Ende des Schiffes heraufbeschworen.

@John

Ja genau diese Röllchen:

avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Beitrag von John-H. am Mi 12 Nov 2008, 23:17

Gerhard, dein Kamin sieht Klasse aus! Bravo
Vor allem wenn man bedenkt aus welchem Material der gefertigt ist! Mein Respekt hast du sicher!
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Beitrag von wecapp am Do 13 Nov 2008, 00:09

Lieber Gerhard,

... ich bin zwar zum Trotskiy-König ernannt ( :king: ) und meist ein Häuselebauer, aber deine Hermes gefällt mir ausgezeichnet gut.

Mein allererster Modellbaubogen war auch ein Schiffsmodlel von "Wilhelmshavener Modellbaubogen", wenn ich mich richtig entsinne, aber den Namen weiss ich nicht mehr.

Danach kamen andere Sachen - und nun will ich mich auch mal wieder an einem Schiff versuchen. Natürlich habe ich Ollis Modelle nachgebaut und mich in diese sozusagen verliebt, aber etwas größeres sollte es doch auch mal sein. "Nicht nur immer Plätzchen backen sonder auch mal eine Torte" :D

Und mit grosser Bewunderung betrachte ich die Fortschritte bei Deinem Modell.

Hast Du da - oder jeder andere natürlich . einen Vorschlag, mit was ich es mal versuchen sollte?

Auf alle Fälle werde ich mit Eifer deinen Baubericht weiter verfolgen - Klasse gemacht bisher.
avatar
wecapp
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : War gerade in der Sahara, Bäume ausreissen :-)

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Beitrag von Gerhard am Do 13 Nov 2008, 07:40

Hallo Werner,

Also ich habe mit einem Schiff in 1:100 angefangen.
Es war das Mehrzweckschiff Kitzeberg, ein Bogen vom Deutschen Schiffahrtsmuseum, Konstrukteur: Hahn, Reinhold, Teile: 581, Größe: 270 mm, on-line zu kaufen u.a. bei Mo...i in Hamburg.
Die Kitzeberg wird (wurde) als Fahrgastfährschiff in der Kieler Förde eingesetzt und konnte auch mal als Schlepper aushelfen.
Das Schiff war schön zu bauen. Wenn Du Fotos davon sehen möchtest, dann schick ich sie Dir per PM.
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Beitrag von Gast am Do 13 Nov 2008, 10:14

Der Schornstein sieht wirklich super aus. Die Röllchen erinnern mich an die Poller der Bremen. 14 habe ich schon gemacht, etwa 18 fehlen noch.....Und ich nehme kein Zahnstocher! :P
Wie ich sehe, die Bismark hat es in sich

Joe

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Beitrag von Gerhard am Do 13 Nov 2008, 11:22

Ja Joe,

die Bi ist schon eine Herausforderung.
Am 5. Dezember wird es ein Jahr seit ich mit ihr angefangen habe (mit insgesamt 3 monatiger Unterbrechung). In dieser Zeit habe ich deutlich mehr Zeit mit der Bismarck verbracht, als mit der Familie... 🤡

Nach der Hermes werde ich mich wieder mit den restlichen Teilchen der Bi widmen... das wird dann geschätzt noch ein halbes Jahr dauern, bis ich den Stander Z bei ihr setzen kann.
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Beitrag von Gast am Do 13 Nov 2008, 11:53

Gerhard, der Bau in 1:1 hat auch 'ne Weile gedauert und da waren erhelblich mehr dran beteiligt Very Happy

Joe

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Beitrag von Gast am Do 13 Nov 2008, 12:06

Und wo sind die Bilder?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Beitrag von John-H. am Do 13 Nov 2008, 12:14

Peter da würden mich Bilder auch interessieren!

Welchen Maßstab hast du denn gebaut?
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Beitrag von Gast am Do 13 Nov 2008, 12:16

Sorry, ich habs vergessen. Werde doch älter. Die Arbeit kann ja keiner bezahlen!

Joe

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Hochsee und Bergungsschlepper Hermes 1:250 HMV-Verlag Marine Version - Fertig

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten