Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72

+2
John-H.
Elger Esterle
6 verfasser

Nach unten

Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72 Empty Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72

Beitrag von Elger Esterle So 02 Jan 2011, 13:57

Hallo zusammen,

kurz vor dem Jahreswechsel hab ich mit einem etwas älteren Bogen angefangen.
Das Space Shuttle in 1:72 von Betexa. Der Bogen ist aus dem Jahre 1999.

Das Modell wird auf eine Länge von 516 mm kommen.

Das Modell bietet einen Sateliten (Raumsonde MAGELAN, erreichte im August 1990 die Venus, verglühte dort im Oktober 1994) im Frachtraum. Hierzu können die Frachtluken zum öffnen gebaut werden.

Ich weiß noch nicht, ob ich das so machen werde.
Ich möchte das Shuttle mit ausgefahrenem Fahrwerk stehend bauen. Also so, wie es nach einer Landung aus schaut. Wie gesagt, ich weiß jetzt noch nicht, ob ich die Luken dann zu lasse (was dem Szenario der gelandeten Atlantis entsprechen würde), dann Magelan seperat als eigenes Modell auf einem Ständer, oder eben zum öffnen mit Magelan im Frachtraum. Man wird sehen.

Man beginnt mit dem Cockpit. Das ist ein einziges Teil. Macht Betexa gern so (die Betexa 109 und 190 hatten ja auch den Rumpf aus einem Stück) Sowas kommt gut, da man keine Übergänge zwischen den Rumpfringen hat. -Weil's eben keine Rumpfringe gibt. Nur das "Näschen" (also die letzten 2 cm) sind ein eigenes Teil.

Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72 Ss0110

Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72 Ss0210
Elger Esterle
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72 Empty Re: Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72

Beitrag von John-H. So 02 Jan 2011, 14:05

Na das sieht ja schon gut aus Elger! Bravo

Wenn du es nach der Landung darstellen möchtest, solltest du aber die
Bremsfallschirme nicht vergessen! Pfeffer
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72 Empty Re: Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72

Beitrag von Elger Esterle So 02 Jan 2011, 14:21

....die sind dann schon abgeworfen und die Crew hat die Fähre bereits verlassen, John. Very Happy
Elger Esterle
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72 Empty Re: Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72

Beitrag von JesusBelzheim So 02 Jan 2011, 14:46

Das Näschen sieht schon mal ganz gut aus Elger Bravo
Da bin ich auf weiteres gespannt Very Happy
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72 Empty Re: Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72

Beitrag von didl So 02 Jan 2011, 15:20

Hallo Elger, schön dass Du das Teil einstellst. Die Fähre ist ja die gleiche wie mein Bogen. Ich habe noch die Booster dazu.
Wenn ich meine Baue, lasse ich die Luken aber wahrscheinlich auf.
Bei einem Modell kann man das, außer man macht ein Diorama.
Bei Deiner würde ich die auch offen lassen, mit der Sonde. Oder schwebend im All, dann halt ohne Fahrwerk.
Ich sehe Deinem Bau auf jeden Fall gerne zu.
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72 Empty Re: Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72

Beitrag von Elger Esterle So 02 Jan 2011, 15:44

Hallo Dieter,

das Shuttle gibt es nochmal mit Boostern von (ich glaube) Hobby Model. Hab ich auch 2x. Gab oder gibt's von Betex extra Booster zu diesem Modell?
Elger Esterle
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72 Empty Re: Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72

Beitrag von Babbedeckel-Tommy So 02 Jan 2011, 15:52

Hallo Elger,

der Anfang sieht wieder gut aus und ich wünsche dir viel Spaß beim weiteren Bau! Very Happy
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Klebt besser als Sekundenkleber
Klebt besser als Sekundenkleber


Nach oben Nach unten

Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72 Empty Re: Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72

Beitrag von kaewwantha So 02 Jan 2011, 16:05

Hallo Elger,
der Anfang sieht schon mal sehr gut aus.
kaewwantha
kaewwantha
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72 Empty Re: Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72

Beitrag von didl So 02 Jan 2011, 21:50

Ich habe gerade nachgesehen. Mein Modell ist von HobbyModell. Der Maßstab ist aber der gleiche.
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72 Empty Re: Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72

Beitrag von Elger Esterle Mo 03 Jan 2011, 12:07

Dann hast Du das, was ich angesprochen habe.
Das da, oder?

Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72 Co10
Elger Esterle
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72 Empty Re: Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72

Beitrag von didl Mo 03 Jan 2011, 13:41

Genau Very Happy
Aber ich habe nur diesen und kann somit nur mit Deinem Bau vergleichen. Ich wolltw ja das komplette Wahnsinnsteil. Diese brutale Gewalt beim Start hat mich fasziniert.
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72 Empty Re: Space Shuttle ATLANTIS, Betexa, 1:72

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten