Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von didl am Mo 12 März 2012, 21:57

Michael, das Schiff wird immer schöner 2 Daumen
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Jörg am Di 13 März 2012, 00:09

Hallo Dietmar ... der Michael hat das schon richtig so gemacht:

Das ist ein MG 08 ... dieses bewährte System wurde zwar mehrfach weiterentwickelt,
aber erst 1915 tiefgreifender modifiziert. Das MG 08/15 ist am abgestuften Gehäuse erkennbar.

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Michael Bauer am Di 13 März 2012, 19:06

Hallo,

heute kamen die beiden Positionslichter daran.

Bis zum nächsten Mal

Michael






Michael Bauer
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Jörg am Di 13 März 2012, 22:49

Weiß manchmal gar nicht, was ich faszinierender finde;
den virtuellen Komet ... oder das Kartonmodell ... drunken

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Michael Bauer am Sa 24 März 2012, 18:39

Hallo,

die Sonnensegelstützen sind konstruiert und gebaut. Auch die beiden Bäume sind getakelt und die Fallreepstalje ist da.

Ein schönes Wochenende wünscht

Michael









Michael Bauer
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Jörg am So 25 März 2012, 11:48

Bewundernswerte Detailarbeit, Michael! Bravo
Welchen Zweck hat die doppelte ausgeführte Konstruktion des achteren Sonnensegelgestells ? scratch

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Michael Bauer am So 25 März 2012, 12:06

Hallo Jörg,

die Luft zwischen den beiden Sonnensegel diente zur Wärmedämmung. Das Achterdeck war dadurch besser vor der Hitze der Tropensonne geschützt, so hat man es mir erzählt.

Gruß

Michael

Michael Bauer
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Jörg am So 25 März 2012, 13:02

Also konnte achtern ein doppeltes Sonnensegel aufgezogen werden ...
Die Erklärung ist einleuchtend - Danke, Michael Freundschaft
Deine offensichtlich wirklich umfassende Detailrecherche ist immer wieder bewundernswert Bravo

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Michael Bauer am Di 27 März 2012, 20:10

Hallo,

die Konstruktion ist fertig, auch der Bau. Aber ich könnte heulen, die Takelage war bis auf die Antenne fertig, da
knickte ich mir beide Mastspitzen ab. Ich stelle aber trotzdem die Fotos ein - also doch nicht sooo toll geworden.

Beim Kontrollbau werde ich die Spitzen mit Cyanacrylat versteifen.

Doch zuerst werde ich mich um den Kontrollbau der Goetzen kümmern.

Einen schönen Abend wünscht

Michael

























Michael Bauer
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Figurbetont am Di 27 März 2012, 21:21

ach Michael.......
jetzt weißte wenigstens wie sich die RC Flieger fühlen.......
sonntags abends......

mein Trost ist dir gewiss.....

der Ossi Traurig 1
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von NWRR am Mi 28 März 2012, 08:22

Hai, Michael... toll.......!!!!!!

sunny
avatar
NWRR
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : ...genieße das Leben + die Altersrente !!!

Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von gipsy the barbet am Mi 28 März 2012, 10:20

wow 2 Daumen

was man so alles mit Papier "anstellen" kann !! Very Happy

(ist auch viel sinvoller als interne Vorschriften usw darauf zu schreiben lol! )

gefällt mir super Smiliekette 3
avatar
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : sieht man mir doch an!

Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von John-H. am Mi 28 März 2012, 10:33

Hallo Michael, allein schon für die Konstruktion hast du höchstes Lob verdient,
aber auch für den Bau muß man dir Respekt zollen,
das Modell ist dir sagenhaft gut gelungen,
und da dir da alles gelungen ist bekommst du von mir auch die Höchstnote! Zehn

Über die Mastspitzen sehe ich da einfach hin weg! Wink


Bericht hier her verschoben!


Zuletzt von John-H. am Mi 28 März 2012, 10:35 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Jörg am Mi 28 März 2012, 10:35

Ein tolles Modell, Michael! Bravo
Das fein detaillierte Modell steht dem eleganten Vorbid in nichts nach.
Du schaffst es mit Deinen Konstruktionen immer wieder, Dich selbst zu toppen! Wink

Ja ... die Mastspitzen ... das Mißgeschick ist zwar ärgerlich,
kann Deine Leistung jedoch keinesfalls beeinträchtigen! Willkommen

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Michael Bauer am Mi 28 März 2012, 12:03

Herzlichen Dank für das LOb, das Ihr mir aussprecht. Very Happy

Michael

Michael Bauer
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 28 März 2012, 18:39

Hallo Michael
Das Modell ist dir trotz Mastspitzen super gelungen Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Michael Bauer am Do 29 März 2012, 16:33

Hallo,

Peter, ich danke für die netten Worte.

Gestern habe ich einen chirurgischen Eingriff an der Komet vorgenommen. Die Masten und Stengen sind nun besser (Stengen habe ich neu gemacht) - aber ganz zufrieden bin ich weder damit noch mit der Takelage. Ich vermute, dass ich an Stelle von Garn das nächste Mal Draht verwenden werde - mal sehen, wie dies geht.

Herzliche Grüße

Michael





Michael Bauer
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Gerhard am So 08 Apr 2012, 19:41

Servus Michael,

komme wohl etwas zu spät zur Indienststellung.

Aber dennoch, das ist ein Super Modell geworden, das bei mir einiges an Begehrlichkeit erweckt hat. Das wäre mal eine tolle Abwechslung zu meinen grauen Pötten.

Bitte sag mir Bescheid, wenn es diesen Bogen mal zu kaufen gibt.
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 08 Apr 2012, 19:52

Hallo Michael,


Respekt vor deiner Konstruktionsleistung! Das ist ein schmuckes Schiff geworden Zehn
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Michael Bauer am Mi 09 Mai 2012, 12:01

Hallo,

der Bogen für das Gouvernementschiff "Komet" ist fertig und kann per PN oder eMail bei mir bestellt werden.

Das Model ist im Maßstab 1:250, 30 cm lang und 13,7 cm hoch. Es besteht aus ca. 700 Teilen. Es sind 9 Bogen A4 für das Modell, incl. Titel- und Datenblatt sind es weitere 22 Seiten Bauanleitung und zusätzlich zwei Karten des Einsatzgebietes.

Der Konstruktionsbericht kann hier im Forum angesehen werden.

Der Bogen kostet € 24,00 plus € 3,00 für Porto und Verpackung (Deutschland).

Bei einer Bestellung per PN oder eMail bitte die Lieferanschrift nicht vergessen.

Michael














Hinweis: Sie können auch die Bogen der Modelle Clyde Puffer Starlight, Bosporusfähre Kalender, H.M. Customs Cruiser Vigilant, Steam Boat Sabino, Kettenschlepper K.B.K.S. No. V, Dieselmotorschiff Brioni und den Salonraddampfer Luitpold bei mir beziehen.

Michael Bauer
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von John-H. am Mi 09 Mai 2012, 12:36

Schön das du nun fertig geworden bist! Very Happy

Gibt es eigentlich einen Rabatt für unsere Forenmitglieder Question Pfeffer
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Michael Bauer am Mi 09 Mai 2012, 13:48

Leider nein - die Preise sind eng kalkuliert.

Michael

Michael Bauer
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von John-H. am Mi 09 Mai 2012, 14:53

OK Michael,
ich mußte aber fragen, bin schließlich Kaufmann! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von didl am Mi 09 Mai 2012, 20:48

Hallo Michael,
das ist ein tolles Modell geworden.
Beim nächsten Stammtisch würde ich mir gerne das Modell mitnehmen. Nicht nur die Ankerwinde macht Appetit darauf.
Herzlichen Glückwunsch zum Stapellauf.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Figurbetont am Do 10 Mai 2012, 20:39

was für eine Augenweide,
diese Komet......

wunderschön.......aber soweit bin ich noch nicht,
daß ich sowas bauen könnte....zu schwer

der Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten