Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Seite 5 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Michael Bauer am Mi 27 Apr 2011, 12:20

Hallo Peter,

Fertigstellung des Bogens? Zuerst muss die Konstruktion und der Konstruktionsbau fertig sein, dann kommt noch der Kontrollbau. Es wird noch dauern.
Den Bogen gibt es dann bei mir.

Gruß

Michael


Michael Bauer
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Gerhard am Mi 27 Apr 2011, 17:10

Me too! Me too!! wink1
avatar
Gerhard
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : Ziemlich durch den Wind.. hoffentlich bald vorbei.

Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 27 Apr 2011, 17:57

Auch das Modell sieht sehr gut aus Michael Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Michael Bauer am Mi 27 Apr 2011, 19:20

Hallo,

wenn alles fertig ist, werde ich den Bogen offiziell vorstellen (mit Preisangabe). Dann werde ich Bestellungen gerne annehmen.

Gruß

Michael


Michael Bauer
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von doc_raven1000 am Mi 27 Apr 2011, 20:32

hallo Michael,
auch das Modell ist Spitze geworden, echt Wahnsinn was du da aus Pappe gezaubert hast Großer Meister
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Michael Bauer am Do 21 Jul 2011, 19:57

Hallo,

es isr wieder einmal an der Zeit, dass ich mich melde. An der Komet ist es leider nicht viel weiter gegangen, da mir eine andere Arbeit dazwischen gekommen ist. Darüber werde ich in einem eigenen Thread demnächst berichten.

Das einzige, das ich konstruiert und gebaut habe, ist die Plattform am Fockmast mit dem großen Suchscheinwerfer.

Bis zum nächsten Mal

Michael









Michael Bauer
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von didl am Do 21 Jul 2011, 20:13

Wieder ein schönes MB- Modell. Leider habe ich es nicht geschafft, es am Stammtisch zu besichtigen.
Auf alle Fälle wird es auch meins. Dafür baue ich als nächstes die "Luidpolt" zusammen, dass Platz wird Very Happy
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von John-H. am Do 21 Jul 2011, 21:41

Sieht wieder sehr gut aus was du da konstruiert hast Michael! Bravo

Aber ist es richtig, dass der Scheinwerfer von der Reling verdeckt wird?
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Jörg am Do 21 Jul 2011, 21:49

Traumhaft schön und meisterlich gebaut! Bravo
aber ... warum bezeichnest Du das als "großen Suchscheinwerfer" scratch

Ah ... verstehe ... die Suche nach dem Scheinwerfer war groß,
als das winzige Teil von der Schneidmatte gehüpft war ... sunny

Gruß - Jörg - Wink

P.S. Die Reling ist tatsächlich im Weg ... shocked
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Jörg am Do 21 Jul 2011, 21:58

Auf den wenigen Vorbildfotos wirkt der Scheinwerfersockel schlanker
und der Scheinwerfer selbst scheint gerade so über der Reling befestigt zu sein ...

Das alles ist sooo winzig ... aber ... vielleicht doch noch mal ein wenig nachkorrigieren? scratch

Ich weiß jetzt auch nicht recht was bauzustandmäßig richtig ist,
auf dem 3-D-Modellfoto ist die Scheinwerferplattform (wie auf den meisten Vorbildfotos) in Höhe des Brückendachs ...
Am Kartonmodell ist die Plattform sehr viel höher angebracht:
genau dort scheint aber nur eine kleinere Ausguckplattform ohne Scheinwerfer gewesen zu sein ... scratch

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Michael Bauer am Fr 22 Jul 2011, 08:06

Da habt Ihr recht, die Plattform ist zu weit oben - wird korrigiert.

Danke

Michael

Michael Bauer
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Michael Bauer am Fr 22 Jul 2011, 10:27

So, die Plattform ist an ihre korrekte Position gewandert. Nun zur Reling: Sie geht tatsächlich bis etwa zur Hälfte des Scheinwerfers, d.h. er wird abgedeckt. Ich habe die Höhe der Reling im Bogen etwas gekürzt.

Danke für die Hinweise. Euch entgeht anscheinend kein Fehler ;-)

Lieben Gruß

Michael



Michael Bauer
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von John-H. am Fr 22 Jul 2011, 10:30

Hallo Michael,
bei so einem faszierenden Bauvorhaben schaut man schon mal etwas genauer hin! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Jörg am Fr 22 Jul 2011, 12:24

Auf diesem letzten Bild sieht man dem Modell gar nicht an,
daß es aus Karton ist ... so viele filigrane Details shocked
insbesondere die Relinge überzeugen absolut und tragen damit
sehr zum perfekten Gesamteindruck bei ... Bravo

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Michael Bauer am So 05 Feb 2012, 09:32

Nachdem die Konstruktion der Krischan II fertig ist, geht es mit der Komet weiter. Jolle und Pinasse sind an Bord gekommen, Gig und die beiden Brandungsboote sind noch im Konstrktionsbüro.

Ein schöne Wochenende wünscht

Michael











Michael Bauer
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von JesusBelzheim am So 05 Feb 2012, 11:59

Das sieht richtig klasse aus Michael Bravo
Eine sehr schoene Detailarbeit Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Figurbetont am So 05 Feb 2012, 12:10

als Nichtkartonist sag ich einfach mal.......
ein wunderschönes Schiff, daß du da gebaut hast.....
....echt....sehr schön, Michael

der Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Michael Bauer am Fr 17 Feb 2012, 19:08

Hallo,

Euch allen einen herzlichen Dank für die freundlichen Kommentare zu meiner Konstruktion und Baus der Komet.

Michael

Michael Bauer
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Michael Bauer am Fr 17 Feb 2012, 19:09

Hallo,

die beiden Brandungsboote sind fertig konstruiert. Jetzt geht es ans Bauen.

Ein schönes Wochenende wünscht

Michael



Michael Bauer
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Figurbetont am Fr 17 Feb 2012, 21:53

Hallo Michael,

ich habe, wie ich zu meiner Schande gestehen muß, jetzt erst den
kompletten Bau- und besonders den Konstruktionsbericht
gelesen und mir mal komplett reingezogen.
Ich muß schon sagen ich bin echt von den Socken.....
Beruflich hab ich ja als tech. Zeichner angefangen und den von
der Pike auf gelernt, als es noch richtige Zeichenmaschinen gab und keine CAD Programme und alles zu Fuss gemacht wurde, wie man so schön sagt.
Mittlerweile, nachdem ich deine Sachen hier gesehen habe, bedauere ich fast schon, daß ich nach einigen Jahren im Beruf in den künstlerischen
Weg der Zeichnerei abgebogen bin...also Gebrauchs- und Werbegraphik, Druck und Entwurf.
...aus eigener leidvoller Erfahrung weiß ich, wie aufwendig und vor allem
schwierig es ist, die Abwicklungen zeichnerisch zu erstellen, deshalb gehe ich mal davon aus, daß diese bei deinen Schiffen vom Programm gemacht werden.....sonst könnte ich mir auch die Schnelligkeit des Konstruierens
und des Bauens nicht erklären.
...wenns damals schon sowas gegeben hätte wär ich bei der Stange geblieben....und wär nicht bei den (brotlosen) schwarzen Künsten gelandet....hat aber trotzdem Spaß gemacht, mein Berufsleben.

Echt faszinierend....was ich hier von dir zu sehen bekommen hab.....
und MB war mir auch schon ein Begriff als ich noch nicht bei den
lustigen Modellbauern war....

nette grüße
der Ossi.... Very Happy


avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Michael Bauer am Mo 20 Feb 2012, 09:42

Hallo mein Ossi .... Very Happy ,

...wenns damals schon sowas gegeben hätte wär ich bei der Stange geblieben....und wär nicht bei den (brotlosen) schwarzen Künsten gelandet....hat aber trotzdem Spaß gemacht, mein Berufsleben.

nun, für Dein Hobby könntest Du doch damit anfangen. Blender kann es und es kostet nichts. Tutorials gibt es dafür auch im Internet - also los und viel Erfolg und Freude am konstruieren.

Michael

Michael Bauer
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Michael Bauer am Mo 20 Feb 2012, 09:43

Hallo,

die beiden Brandungsboote sind fertig gebaut und an Bord gekommen. Im nächsten Schritt muß ich noch die Gig, das letzte Boot, konstruieren.

Bis dann

Michael





Michael Bauer
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von John-H. am Mo 20 Feb 2012, 10:42

Das ist wirklich ein schönes Schiff bisher Michael,
ich bewundere wirklich deine Konstrukteurskunst! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von JesusBelzheim am Mo 20 Feb 2012, 12:14

Hallo Michael
Das sieht sehr gut aus, saubere arbeit Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Gouvernementschiff Komet, 1911, Konstruktionsbericht FERTIG

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten