Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Weihnachten naht - Meine Krippe

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von didl am So 02 Dez 2012, 20:05

Heute habe ich die Mauern bemalt. Die sind allerdings nur zur hälfte fertig.
morgen geht's weiter.


Die Säulen und die Sockel der Säulen müssen noch bearbeitet werden.




Die rechte Figur ist fast fertig. Nur noch Lichter setzen.

avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von Figurbetont am So 02 Dez 2012, 20:45

die Krippe wird wunderschön ,Dieter.....
freu mich drauf wenn sie im Weihnachtsglanz erstrahlt.....

liebe Grüße an euch Regener,
von den Moselanern Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von Falkenauge am So 02 Dez 2012, 21:09


Krippen sind schon ein besonders schönes Figurenthema und so bin ich einerseits ganz froh, dass Geld- und Platzmangel dafür sorgen, dass ich auf dem Gebiet nicht auch noch aktiv werde! Wink

Gerne beobachte ich aber die weiteren Fortschritte bei diesem hübschen Beispiel. Besonders, da ich dieses Jahr endlich meine eigene Krippe in neuer Umgebung aufbauen werde.

Viele Grüße, HW
avatar
Falkenauge
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von didl am Mo 03 Dez 2012, 23:02

Danke Freunde,
mir gefällt das auch recht gut, zumal das Dio "gebraucht" wird.


Nebenbei - wenn schon Ölfarbe im Teller ist - habe ich die Krippe für meinen Bruder (schon ein Jahr grundiert) auch gleich bemalt.
Morgen kann ich die farblos übersprühen und dann noch Gold (Stern/Geschenke) malen und in den Rahmen setzen.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von Jörg am Mo 03 Dez 2012, 23:29

Ich schau' Dir wie immer gebannt zu, Dieter ... Very Happy

wenn nur die Bilder nicht gar so klein wären ... shocked

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von Werner001 am Di 04 Dez 2012, 01:54

Hallo Dieter,

sehen Klasse aus deine Flachfiguren. Kenne mich mit diesen überhaupt nicht aus und verfolge deshalb gespannt deinen Fortschritt,

Gruss

Werner
avatar
Werner001
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von gipsy the barbet am Di 04 Dez 2012, 07:08

Immer wieder toll deine "Flachfigurenbilder" Dieter Bravo
avatar
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : sieht man mir doch an!

Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von didl am Di 04 Dez 2012, 18:54

Ich Danke Euch.

wenn nur die Bilder nicht gar so klein wären ...
Ich mache noch ein schönes Bild vom fertigen Diorama.

avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von Figurbetont am Di 04 Dez 2012, 20:50

jouh Werner,
Flachfiguren haben einen besonderen Reiz
und auch tolles Flair......
anfangs wollte ich ja flachmänner selbst gießen und
malen.....das ist ach nicht einfacher als unsere
Vollfiguren......
aber irgendwie hatte mich dann doch 3D gepackt......
aber ich hab die flachen jungs noch nicht
aus dem Kopf......
.................................................................................
ich freu mich auf Deine bilder, dieter......
du weißt ja, ich bin ein Fan Deiner Arbeiten.....

liebe Grüße
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von didl am Fr 07 Dez 2012, 23:19

Ossi Danke,
hier die fertige Krippe. Die bekommt mein Bruder.


Zuerst den Rahmen mit dem Hintergrund ausstatten.
Der Hintergrund ist Fotokarton mit gemalten (Buntstifte) Sternen.


Die Figuren arrangiert und aufgeklebt. Dazwischen habe ich dann noch Geröll geklebt.


Dann in den Rahmen setzen. Das sieht dann so aus.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 07 Dez 2012, 23:24

Die Krippe hast du sehr schoen hinbekommen Dieter Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von Jörg am Fr 07 Dez 2012, 23:27

Ein weihnachtliches Schmuckstück ... sehr stimmungsvoll, Dieter!

Gestaltung und Bemalung wissen sehr zu gefallen ...

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Fr 07 Dez 2012, 23:52

Hallo Dieter,

Krippe Nr. 1 ist wie von dir gewohnt super geworden! 2 Daumen
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von Falkenauge am Sa 08 Dez 2012, 12:21


Eine edle Krippe, Dieter! Very Happy

Viele Grüße, HW wink1
avatar
Falkenauge
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von Bastlerfuzzy am Sa 08 Dez 2012, 14:45

Hallo Dieter,

ich kann mich nur anschließen, eine wunderschöne Krippe. Bravo

LG Dietmar
avatar
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn alles passt - super !!!

Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von Spinni am Sa 08 Dez 2012, 18:05

Das ist wieder ein schönes Dio geworden, Dieter,
darüber wird sich Dein Bruder sicherlich sehr freuen.
Wie groß ist es ungefähr, ohne Rahmen?
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von didl am Sa 08 Dez 2012, 20:47

Herzlichen Dank für's Lob.
@ Jörg, bei der Gestaltung mußte ich die Hirten und Schafe noch einmal von der anderen Seite bemalen, da ich die von links kommen lassen mußte. Alle von einer Seite hatte sehr komisch ausgesehen.
Ich bemale ja die Figuren nur einseitig wenn die in einen Rahmen kommen.
@ Dietmar, ich bringe die am Donnerstag zum Stammtisch mit (Vielleicht wird es zwischen lauter Kriegsschiffen besinnlich Ablachender )
@ Bettina, der Paspartout Ausschnit misst 110x90mm, Der Rahmen außen 210x165mm und das Dio ist 30mm tief.

Mit meiner Krippe komme ich auch langsam weiter.
Alle Figuren sind im Bild fast 2,5 mal größer.


Den Josef und den König muss ich noch mal überarbeiten.


Heute habe ich die Figuren zum Zweitenmal bemalt. Die rote und blaue Farbe braucht trotz Malmittel länger zum trocknen. Morgen noch etwas Lichter (weiß) setzen dann sollten die auch fertig sein.
Den König Balthasar (grauer Mantel) habe ich recht gut hinbekommen. Zuerst gestern mit grauer Ölfarbe bemalt und heute die Falten des Mantels mit einem Gemisch von grau/violett und schwarz ausgemalt und mit einem Pinsel Größe 2 verwischt. Morgen setze ich noch bei der Marie und dem (roten) König die Lichter. Auch in weiß. Bei Rot kann man nur die weißen Lichter in trockenem Zustand malen, da das weiß sonst rosa wird.
Dannach alles versiegeln und wieder mit Gold alles bemalen.


In dem Buch "Krippen in Zinn" vom Verlag Edition Krannich ist dieses Bild nach dem ich bemale.
Könnte ich mal vorstellen.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von Jörg am Sa 08 Dez 2012, 21:39

didl schrieb:(...)Ich bemale ja die Figuren nur einseitig wenn die in einen Rahmen kommen.
Na sowas ... wer hätte DAS für möglich gehalten ...

Apropos - mal nur so in diesem Zusammenhang, Dieter ...

gerade auch bei solchen "flachen" Vignetten kann man durch den geschickten Einbau von Spiegelflächen
manchmal verblüffende Effekte und Tiefenwirkungen erreichen ... so könnte z.B. eine Figur im Spiegelbild
eine ganz andere farbliche Gestaltung als auf ihrer tatsächlichen Sichtfläche haben ...

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von Figurbetont am So 09 Dez 2012, 13:12

wie immer Dieter....
eine wunderschöne Arbeit von dir......
bin sehr faziniert von deinen figuren.....
...nur schön.....

liebe Grüße an euch beide und einen
wunderschönen 2. Advent
vom Ossi und Marlene..... Very Happy
die an deinen Figuren auch ihre helle
Vorweihnachtsfreude hat
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von didl am So 09 Dez 2012, 18:31

@ Jörg da gibt es schon tolle Sachen mit Spiegeln. Speziell diese Figuren sind hinten nicht graviert. Und ein Spiegel ist auch immer nur aus einer Blickrichtung passend. Diese Krippe werde ich zum Hinstellen bauen. Da ginge das garnicht.
@ Ossi danke für die Grüße und das Lob.

Heute habe ich in meinem Zinnfigurenfundus rumgekramt.


Da habe ich noch ein paar Palmen gefunden die ich hier gut verwenden kann.
Als Hintergrund habe ich das Buch "Krippen in Zinn" verwendet.


Angemalt waren die gleich. Ist ja nichts spektakuläres dabei.


avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von didl am So 16 Dez 2012, 21:45

Als "Lückenfüller" beim Basteln meiner Krippe habe ich die überzähligen Figuren der Bergmannskrippe arrangiert.
Die wird klein aber fein - bilde ich mir ein Very Happy


Da wird jetzt noch der Boden mit Schnee gestaltet und ein passender Hintergrund ausgesucht.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 16 Dez 2012, 21:48

Hehe, das ist mal ein Abheber in der Masse der klassischen Figurendarstellung! Very Happy
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von Glufamichel am So 16 Dez 2012, 21:59

didl schrieb:Als "Lückenfüller" beim Basteln meiner Krippe habe ich die überzähligen Figuren der Bergmannskrippe arrangiert.
Die wird klein aber fein - bilde ich mir ein Very Happy

"bilde" nur so weiter.Man kann sich auf dein Gespür verlassen. Eine tolle Idee.....
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von Spinni am So 16 Dez 2012, 22:25

Eine schöne Gruppe ist das,
es wird bestimmt auch ein schönes Dio Very Happy
avatar
Spinni
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Jede Minute die man mit Streit und schlechter Laune verbringt, ist eine verschenkte gute.

Nach oben Nach unten

Re: Weihnachten naht - Meine Krippe

Beitrag von Jörg am Mo 17 Dez 2012, 08:55

Die Figuren der Bergmannskrippe sind schön, Dieter ... Bravo
Die Palmen passen zwar nicht so ganz dazu ... Ablachender

aber traditionell werden Bermannskrippenszenen meist in Verbindung mit einer einfachen (Haspel-)Kaue dargestellt ...
Code:
http://mw2.google.com/mw-panoramio/photos/medium/13629022.jpg
Hier auch ein sehr typisches, stark stilisiertes Beispiel ...
Code:
http://www.erzgebirgskaufhaus.de/shopartikelbilder/xekh_filzhausshop/Dregeno_2012_083_040_1.jpg
Frohe Weihnachten ... wünscht schon mal - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten