Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Fahrzeuge auf dem Außengelände im DB-Museum

+4
AlfredErnst
Frank Kelle
kaewwantha
Babbedeckel-Tommy
8 posters

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Fahrzeuge auf dem Außengelände im DB-Museum - Seite 2 Empty Re: Fahrzeuge auf dem Außengelände im DB-Museum

Beitrag von Babbedeckel-Tommy Di 30 Nov 2010, 22:12

Ich nochmal: Es zeigt den Zustand nach dem Brand, als die Überreste abgerissen waren. Die Schadloks sind noch gut zu erkennen. Wink

Ein neueres Bild: panoramio.com/photo/12112455
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Fahrzeuge auf dem Außengelände im DB-Museum - Seite 2 Empty Re: Fahrzeuge auf dem Außengelände im DB-Museum

Beitrag von Frank Kelle Di 30 Nov 2010, 23:14

Bastlerfuzzy schrieb:Upps, zwei verschiedene Triebköpfe, daß ist mir garnicht aufgefallen, obwohl ich daneben gestanden bin Embarassed
Nun ja, daist eine verzwickte Lage, vielleicht gibt es doch noch eine Lösung.
Gruß Dietmar

Very Happy
Der 601 - hier 601 006 fotografiert von mir auf dem Harkortsee in Wetter, war so 1987

Fahrzeuge auf dem Außengelände im DB-Museum - Seite 2 60100610

Der 602 - (602 003) fotografiert von Tommy in diesem Bericht.

Fahrzeuge auf dem Außengelände im DB-Museum - Seite 2 Tee-0111

Du kannst die Ansaughutzen auf Tommys Bild gut sehen. FRÜHER - der damals betriebsfähige Museums-VT11,5 waren 2 601er-Köpfe. Der 014 und 019.
In meinem Bericht sind noch mehr Bilder...
http://modellbauer.forumieren.com/triebfahrzeuge-f243/baureihe-vt115-601-der-tee-t3261.htm

(unter anderem auch den 602, wie er in der damals neuen Halle in Nürnberg stand)
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten