Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Wasserlinienanzeichner

+6
Brumsumsel
Pendragon
John-H.
Babbedeckel-Tommy
kaewwantha
Nordlicht
10 verfasser

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Wasserlinienanzeichner - Seite 2 Empty Re: Wasserlinienanzeichner

Beitrag von kaewwantha So 31 Okt 2010, 21:57

Hallo Sylvia,
wenn Du ein Schiffsmodell baust sind die Originalmasse normalerweise bekannt. Da wird auch der Tiefgang angegeben. Dieses Mass rechnest Du jetzt einfach in Deinen Modell Maßstab um. S o weisst Du dann wo Du die Linie ziehen musst.
kaewwantha
kaewwantha
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Wasserlinienanzeichner - Seite 2 Empty Re: Wasserlinienanzeichner

Beitrag von Gast So 31 Okt 2010, 22:20

Hallo Modellbaufreunde/in,

wenn ich das so jetzt richtig Verstanden habe

Originalmass : Tiefgang

"DANKE" für Eure Hilfe und Geduld die ihr habt


Grüße aus Neuss
Sylvia
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Wasserlinienanzeichner - Seite 2 Empty Re: Wasserlinienanzeichner

Beitrag von Gast So 31 Okt 2010, 23:12

Freunde! Warum Einfach, wenn es auch Schwierig geht...
Es ist ein Höhenanreisser, oder auch Höhenanzeichner.
Dieses Werkzeug wird auf eine EBENE, Glatte, Waagerechte Grundfläche mit dem Fußteil aufgesetzt.
Der Zeichenstift , oder auch die gehärtete "Anrissschneide ritzt, bzw. zeichnet in einer vorgegebenen Distanz zur Auflagegrundplatte eine Linie, oder Anrissmarke auf den Werkstoff. Diese Anriss-/Zeichenlinie kann als umlaufende Maßeinheit bei in waage ausgerichtete Modelle für Wasserlinien, oder auch als Hilfsmarkierungen für Bohrungen im 90° Versatz als Kreuzmarkierung etc. Verwendung finden....
Kompliziert nicht wahr...
Gruß Thomas
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Wasserlinienanzeichner - Seite 2 Empty Re: Wasserlinienanzeichner

Beitrag von andi 2206 Fr 11 März 2011, 23:48

Tolles teil, aber Teuer.
Ich habe zum Anzeichnen der Wasserline zwei Holzbrettchen in T-Form zusammengeklebt, ein Loch in Bleistiftgröße auf Höhe der Wasserlinie gebohrt und den Bleistift reingesteckt.
Geht auch.

andi
andi 2206
andi 2206
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Wasserlinienanzeichner - Seite 2 Empty Re: Wasserlinienanzeichner

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten