Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Kleine Flieger 1:72

+3
John-H.
Hartmut
arnoldus
7 verfasser

Nach unten

Kleine Flieger 1:72 Empty Kleine Flieger 1:72

Beitrag von arnoldus Di 19 Okt 2010, 12:34

Hier sind zwei von meinen Flieger
Kleine Flieger 1:72 Aaron_12


Hier ein Albatros D.III in 1:72
Die Verspannung ist nicht so gut geworden(liegt am dicken Faden)


Kleine Flieger 1:72 Aaron_13

Fokker Dr.I

Die Bilder sind zum Teil unscharf ging aber leider nicht anders.Sind nur zwei Bilder,werde aber noch paar reinstellen.
Die bemalung ist auch nicht ganz korrekt.
arnoldus
arnoldus
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Kleine Flieger 1:72 Empty Re: Kleine Flieger 1:72

Beitrag von Hartmut Di 19 Okt 2010, 13:00

Hallo Winker 2
sehen doch schon mal gar nicht schlecht aus Einen Daumen
deine Flieger, noch ein bisschen deine erkannten Punkte
üben und dann klappt es
Hartmut
Hartmut
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Kleine Flieger 1:72 Empty Re: Kleine Flieger 1:72

Beitrag von John-H. Di 19 Okt 2010, 13:12

Na das sieht doch garnicht so schlecht aus ! 2 Daumen
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Kleine Flieger 1:72 Empty Re: Kleine Flieger 1:72

Beitrag von Gast Di 19 Okt 2010, 13:34

Jeder fängt doch mal an - wirst sehen deine Modelle werden mit der Zeit immer besser.

Ich finde sie sehen nicht schlecht aus also immer weiter bauen.

Mit Verspannungen habe ich heute noch so meine Probleme Very Happy

Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Kleine Flieger 1:72 Empty Re: Kleine Flieger 1:72

Beitrag von kaewwantha Di 19 Okt 2010, 14:04

Hallo Aaron,
die zwei sehen doch ganz gut aus. Wenn Du die von Dir angesprochenen Punkte versuchst beim nächsten Modell besser zu machen dann wird das schon was.
kaewwantha
kaewwantha
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Kleine Flieger 1:72 Empty Re: Kleine Flieger 1:72

Beitrag von Elger Esterle Di 19 Okt 2010, 16:16

Schön!

Was die Verspannung angeht: Da nehm ich immer ganz dünnen Stahldraht. Der hat so um die 0,2 oder 0,3 mm. Und dann klebst Du daraus Stücke rein an Stelle des Fadens. Schaut gut aus und hängt nicht durch. Sieht aus, wie schön straff gespanntes Drahtseil.
Elger Esterle
Elger Esterle
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Kleine Flieger 1:72 Empty Re: Kleine Flieger 1:72

Beitrag von JesusBelzheim Di 19 Okt 2010, 16:19

Deine Flieger sehen gut aus Aaron, und die kleine fehler bekommst du schon im griff Einen Daumen
Uebung macht den Meister Wink
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Kleine Flieger 1:72 Empty Re: Kleine Flieger 1:72

Beitrag von Jörg Di 19 Okt 2010, 21:51

Gar nicht schlecht, Aaron! - Gerade solche WWI-Jagdflugzeuge sind im Maßstab 1:72 ja wirklich sehr winzig ...
Ich muß gestehen, daß ich deshalb früher die Verspannung sogar ganz weggelassen habe ... Wink

Faden oder Zwirn ist generell zu dick und fusselt unschön ...
Zu Elgers Tipp ... Stahldraht ist in 1:72 oft auch noch etwas zu dick.
Ich mach' das deshalb mit dem sogenannten "Unsichtbaren Nähgarn", einem hauchfeinen Polyamidfaden.
Ich bohre mit einem Mini-Bohrer (Stecknadel geht auch) durchgehende Löcher für den Faden.
So kann man den schön straff spannen und mit einem Tips Sek.Kleber sichern.
Überstehende Fadenenden und Sek.Kleber lassen sich mit Rasierklinge oder Skalpell eben abschneiden ...
dann mit etwas Farbe ausbessern und ... fertig Very Happy

Trotz leichten Anfangsschwierigkeiten ... es sind schöne Modelle ... nur weiter so! 2 Daumen

Gruß - Jörg -
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Kleine Flieger 1:72 Empty Re: Kleine Flieger 1:72

Beitrag von Gast Di 19 Okt 2010, 23:41

Servus Aaron,

Schicke Fliescher.

Die Verspannung wurde ja schon angesprochen.

Als Alternative zum "Stahldraht" und "Unsichtbaren Nähgarn" noch eine weitere Möglichkeit:
Gezogener Gußast.
Hat den Vorteil: Brauchst Du Dir nicht extra zu besorgen, da die Gußastreste eh beim Modell übrig bleiben.

Einfach ein Stück Gußast über ner Brennenden Kerze erhitzen, bis das Plastik weich wird. (Achtung: Der Gußast darf nicht durchschmelzen. Giftige Rauchentwicklung, Verbrennungsgefahr durch tropfendes Plastik)
Dann in einer stetigen Bewegung, die beiden, nicht erhitzten Endstücke auseinanderziehen.
Je nachdem, wie schnell oder langsam Du ziehst, wird der entstehende Faden dicker oder dünner, je nach Wunsch. (muß man am Anfang halt ein bischen rumprobieren)

Danach auf die entsprechende benötigte Länge kürzen und mit einem Tropfen vom normalen Plastikkleber (z.B. Revell Contacta, Faller o.a) an entsprechender Stelle anbringen.
Falls der Faden etwas durchhängt, nimmts Du eine Holzzahnstocher oder Holzspieß, hälst diesen auch in die Kerze.
Wenn das Holz anfängt zu brennen, Holzstäbchen aus der Flamme nehmen, auspusten, sodaß es noch leicht glüht und mit etwas Abstand vorsichtig unter dem Faden entlangfahren.
Durch die Hitze spannt sich der Faden automatisch.
Aber Vorsicht: Nur einen Augenblick zu lange oder zu dicht am Faden entlang und er reißt.
Ist aber kein Problem...Einfach nochmal von vorne anfangen. Gußast ist ja genug vorhanden.

Gruß Winker 2
Leo
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Kleine Flieger 1:72 Empty Re: Kleine Flieger 1:72

Beitrag von Gast Mi 20 Okt 2010, 07:36

Morgen Aaron,
sieht doch gut aus.
Mit den Verspannungen kann ich mich den anderen nur anschließen, Übung macht den meister.

Ich selber scheue mich vor Fliegern mit Verspannungen, da würde ich mir die kartzen bei legen.
Deshalb lase ich die Finger von diesen Modellen.

Weiterso, wirst sehen beim nächsten Modell geht es noch beser.

Gruß
Steffen
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Kleine Flieger 1:72 Empty Re: Kleine Flieger 1:72

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten