Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

A call to arms 10 - Maryland Infanterie in 1/32 - Vorstellung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

A call to arms 10 - Maryland Infanterie in 1/32 - Vorstellung

Beitrag von Frank Kelle am Fr 10 Sep 2010, 16:20

So - und hier ist noch Set 10 der englischen Firma A call to arms - Die Maryland Infanterie aus dem amerikanischen Unabhängigkeitskrieg.
16 Figuren aus Hartplastik in 1/32, 4 verschiedene Posen mit harten Gußgraten.

Die Packung:



avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: A call to arms 10 - Maryland Infanterie in 1/32 - Vorstellung

Beitrag von Frank Kelle am Fr 10 Sep 2010, 16:22

Die Figuren









Angriffshaltungen, daß ein Offzier fehlt ist anscheinend immer so.
Interessant finde ich die beiden Herren in den Lederjacken - mit einem anderen Kopf könnte da auch Davy Crocket rumlaufen...
Alternativ passen alle Figuren auch in ein Alamo-Szenario (texanischer Krieg).
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: A call to arms 10 - Maryland Infanterie in 1/32 - Vorstellung

Beitrag von John-H. am Fr 10 Sep 2010, 16:24

Klasse Figuren hast du da wieder an Land gezogen Frank! Very Happy

Und die Bilder........................... die Neue Kamera ist echt gut! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: A call to arms 10 - Maryland Infanterie in 1/32 - Vorstellung

Beitrag von Frank Kelle am Fr 10 Sep 2010, 16:26

Danke Dir John - ich bin echt absolut zufrieden... ohne Sondereinstellung einfach nur draufgeknipst, alles auf automatik gelassen und die Ergebnisse..
Dafür, das die Cam sicher in die Schublade "Kompaktklasse" gehört..
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: A call to arms 10 - Maryland Infanterie in 1/32 - Vorstellung

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Fr 10 Sep 2010, 16:34

Hallo Frank,

wieder feine Figuren! Bravo

Nur bei den Fotos eines fertiges Modells solltest du die Datumsanzeige rausnehmen, aber die neue Kamera macht gute Bilder! 2 Daumen
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: A call to arms 10 - Maryland Infanterie in 1/32 - Vorstellung

Beitrag von kaewwantha am Fr 10 Sep 2010, 16:53

Hallo Frank,
da hast Du Dir wieder sehr schöne Figuren an Land gezogen.
Und wenn ich mir die Bilder ansehe, dann kann man wieder sagen es liegt nicht immer am Bediener der Kamera wenn schlechte Bilder dabei rauskommen. Was für eine Kamera hast Du denn gekauft.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: A call to arms 10 - Maryland Infanterie in 1/32 - Vorstellung

Beitrag von Frank Kelle am Fr 10 Sep 2010, 17:07

Danke Dir Helmut!
Meine neue Cam:
Code:
http://www.cnet.de/blogs/preisradar/41533370/12_megapixel_digicam_medion_life_p43028_bei_aldi_nord_fuer_80_euro.htm
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: A call to arms 10 - Maryland Infanterie in 1/32 - Vorstellung

Beitrag von kaewwantha am Fr 10 Sep 2010, 19:55

Hallo Frank,
die macht von den Daten her einen guten Eindruck.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: A call to arms 10 - Maryland Infanterie in 1/32 - Vorstellung

Beitrag von SibirianTiger am Sa 11 Sep 2010, 23:04

Ich laß bei meiner auch das datum drin.

Also echt Frank, jetzt schreits wirklich nach nem Dio
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: A call to arms 10 - Maryland Infanterie in 1/32 - Vorstellung

Beitrag von Frank Kelle am So 12 Sep 2010, 09:44

Fehlt noch ein bischen Kavallerie, lieber noch Artillerie. Ich meine Imex / HÄT hat eine im Programm... A call to arms haben Einzelkanonen im Programm, war gestern auf denen Ihrer Seite
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: A call to arms 10 - Maryland Infanterie in 1/32 - Vorstellung

Beitrag von SibirianTiger am So 12 Sep 2010, 10:35

Die findeste auch noch
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: A call to arms 10 - Maryland Infanterie in 1/32 - Vorstellung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten