Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 08 Nov 2010, 22:36

Vielen Dank Andreas und John! Very Happy

Ich werde ja ganz rot bei so viel Lob... Embarassed

Die erste Lackschicht ist drauf:

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-9510

Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von JesusBelzheim am Di 09 Nov 2010, 14:12

Das hast du super geloest Tommy , und aussehen tut es auch sehr gut 2 Daumen
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 11 Nov 2010, 21:56

Vielen Dank Peter! Very Happy

Mutigen Schrittes mit Überstunden ging es gestern Nacht weiter (die Folge war heute Morgen beim Aufstehen zu spüren... Wink ):


Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-9610

Die Frontwände bestehen aus zwei Grundteilen.


Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-9710

Beim Lackieren ein Arbeits-UM-fall: Ich kam mit der Hand an den Behälter mit der Farbe, diese kippte genau auf das eine zu lackierende Bauteil... :traurig1:

Anmerkung der Firmenleitung: Das Bauteil sowie die meiste Farbe konnten gerettet werden! Personen kamen nicht zu schaden!


Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-9810

Nun kommen noch die Fensterrahmen dahinter.


Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-9910

Nach dem Verglasen meinte ich (oder wer mich auch immer darauf brachte): Klinken dürfen auch nicht fehlen! Diese ist etwa 0,3x1x0,3 mm.



Nun kommt die "Hochzeit": Eigentlich Wagen auf Räder, aber bei mir ist das hier wohl eher Wagenkasten auf Rahmen mit Rädern... Wink

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-1010

Zuerst die Frontwände, dann die Seitenteile.


Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-1011

Welch Unterschied! Staunender Smilie

Zum Vergrößern auf das Bild klicken Wink


So sieht er nun aus. Nun kann ich mit den Geländern, Tritten, dem Dach samt Aufbauten und natürlich den Spanten im Wagenkasten weitermachen. Very Happy
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von John-H. am Do 11 Nov 2010, 22:04

Mensch Tommy, nicht kleckern, klotzen heißt die Devise! Pfeffer

Aber trotzdem sieht es bisher sehr gut aus was du gebaut hast! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von OldieAndi am Do 11 Nov 2010, 22:11

Babbedeckel-Tommy schrieb:
Welch Unterschied! Staunender Smilie

Hallo Tommy,

genau: Der eine ist grün und hat ein gealtertes Dach, der andere ist braun und hat kein Dach! Roofl Very Happy

Und was Deine neue Lackiermethode betrifft: Diese wird bspw. in der Automobilindustrie ebenfalls erfolgreich angewendet, nennt sich Tauchbadlackierung und eignet sich bestens für die Großserienproduktion. Wink

Aber mal wieder völlig ernst: Der Fortschritt ist unübersehbar. Beifall Ich finde das Werden der Waggons immer wieder spannend. Ich freue mich auf die Fortsetzung!

Gruß
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von AlfredErnst am Fr 12 Nov 2010, 08:45

Hallo Tommy,

Der Klecks auf den Bauteil ist doch flüssige Schokolade da hast du dir was gutes angetan aber nicht mit rumkleksen. Winker 2

Ja zukünftiger Dipl-Ing. schau mir immer alles von dir an schreibe wenig dazu erfreue mich an deinen Bildern.

Grüße Alfred
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 15 Nov 2010, 23:18

Vielen Dank John, Andreas und Alfred! Very Happy

Langsam kommt die Zielgerade. Viel fehlt nicht mehr und der Bau des nächsten Wagens ist schon in der Werksleitung in Vorbereitung! Wink

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-1012

Der Wagenkasten wird an den Frontseiten mit je einem Querträger abgeschlossen. (Das Blech ist noch weiß)
Die Ecken erhielten einen Winkel, hier auch als weiße Streifen.

Als Nächstes kommen die Geländer und Griffe dran. Die Puffer für diese "Kleinserie" liegt zu Abholung bereit. Ein bisschen Farbe fehlt auch noch Very Happy
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von OldieAndi am Mo 15 Nov 2010, 23:31

Ach, wie schön... drunken

Grüße von einem, der schon mit den Hufen scharrt! :bounce:

Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von John-H. am Di 16 Nov 2010, 00:04

Sieht gut aus Tommy! Bravo

Täuscht es oder ist die Seitenwand im vorderen Bereich etwas wellig?
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von JesusBelzheim am Di 16 Nov 2010, 00:36

Schoen gemacht bisher Tommy 2 Daumen
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Di 16 Nov 2010, 20:08

Vielen Dank Andreas, John und Peter! Very Happy

@ John: Ja einige Seitenwände sind etwas wellig geworden, die werden aber etwas feucht gemacht und dann hoffentlich wieder etwas flacher Wink

Es ist eben ein schon sehr alter Güterwagen, da dürfen die Wände auch mal krumm und buckelig sein... Embarassed


Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-1013

Ich beobachte Sie [die Arbeiter] - schon eine ganze Weile... Twisted Evil


Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-1014

Hier die Geländer mit den Aufstiegen.


Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-1015

Zwischendurch: Eine Entgleisung auf der Abstellanlage! affraid


Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-1016

Heute habe ich die Puffer abgeholt.

Es handelt sich um die "Stangenpuffer flach" , Art-Nr. 48000.50.01 von Brawa. Die passen gut in die Epoche I.


Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-1017

Nun kann ich langsam einen Vergleich wagen.


Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-1018

Altern werde ich ihn wohl nicht... Wink

Es wird zwar immer besser, aber einige Stellen hat er noch, die beim nächsten Wagen nicht sein dürfen... Vielleicht liegt es auch nur an der Perspektive... Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 701835
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von OldieAndi am Di 16 Nov 2010, 21:42

Hallo Tommy,

der zweite Wagen sieht aber schon deutlich besser aus als der erste. Tröstende

Entscheidend für verzugsfreie Seitenwände aus mehreren Schichten sind meiner Ansicht nach zwei Dinge: Die Wahl eines geeigneten Klebers und ausreichend lange Presszeit mit ordentlich Druck (= möglichst schwere Bücher, für Dich als Studiosus doch eigentlich kein Problem... Very Happy )
Wasserhaltiger Kleber (Holzleim etc.) führt bei größeren Bauteilen und flächigen Verklebungen leicht zu bleibendem Verzug. Besser wäre in diesem Fall lösungsmittelhaltiger Klebstoff wie Nachtvogels flinkes Fläschchen (= relativ flüssig, lässt sich gut verteilen) oder aber auch Kontaktkleber wie z.B. Pattex. Auf beide Teile mit feinem Zahnspachtel auftragen, trocknen lassen und dann möglichst fest zusammenpressen. Hält sofort, dünstet aber beim Auftragen mächtig aus.

Beim Dach ist es wichtig, es vor der Montage sorgfältig zu runden. Idealerweise sollte sich das Teil ohne Druck von alleine genau anschmiegen. Braucht etwas Gefühl und Geduld, aber es lohnt sich.

Gibt es eigentlich den "Wagenmeister" bei den anderen Wagen auch mit dabei? Ich finde es einen netten Zug der Konstrukteure, sich selbst irgendwo aufs Modell zu schmuggeln. Wink

Gruß
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Di 16 Nov 2010, 22:00

Hallo Andreas,

das eigentliche Problem ist nicht das Kleben, sondern beim Lackieren verzieht sich das ganze Gelumbe! Wink

Danke für die Tips! Very Happy
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von OldieAndi am Di 16 Nov 2010, 22:11

Hallo Tommy,

benutzt Du wasserlösliche Acrylfarben zum Lackieren? Wie wäre es außerdem, nicht nur die Vorderseiten, sondern ebenso die Rückseiten zu lackieren. Dann würde sich der Verzug wohl schon zum guten Teil aufheben. Und als zusätzliche Maßnahme das fertig lackierte Teil nochmals einer längeren Pressung zu unterziehen? Das verlängert zwar die Produktionszeit, aber inzwischen hättest Du ausreichend Muße, die Vorlesungen nachzuarbeiten (falls die Bücher nicht gerade zufällig und unbedingt für's Pressen benötigt werden... Wink )

Gruß
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Di 16 Nov 2010, 22:46

Hallo Andreas,

ja das "Gegenlackieren" werde ich beim zweiten Wagen mal probieren. Da ich im Wohn- und Schlafzimmer bastel (ja hier sind "Zustände" in meinen 2 Zimmern! Pfeffer ) kann ich nicht mit stinkenden Mitteln bauen, da habe ich leider schon Erfahrungen mit gemacht...




Hallo Engelbert,

der "Alterungswahn" überkommt mich meist plötzlich und ohne dass ich es geplant hatte. So war es bei meinem ersten Wägelchen auch! Wink

Kann ich dich überreden, den nächsten Wagen mit Poliystyrol-Kunststoff zu bauen ??

Da muss ich dich leider enttäuschen, die Pappnase bleibt bei der Pappe bzw. dem Karton! Very Happy
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von OldieAndi am Di 16 Nov 2010, 23:26

Babbedeckel-Tommy schrieb:

Kann ich dich überreden, den nächsten Wagen mit Poliystyrol-Kunststoff zu bauen ??

Da muss ich dich leider enttäuschen, die Pappnase bleibt bei der Pappe bzw. dem Karton! Very Happy

Tommy, das zeugt von Charakter! Bravo

Mitlesende Plastik-Modellbauer bitte ich um Vergebung... Wink

Gruß
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 17 Nov 2010, 01:21

sieht sehr gut aus Tommy 2 Daumen
Irgendwie hoert sich Poliystyrol-Tommy doch nicht so gut an Wink
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Fr 19 Nov 2010, 00:57

Nun kommen die letzten Kleinteile an die Reihe: Die Abzugshauben für die Gasbeleuchtung bestehen aus 6 Teilchen.

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-1019

Wie gut dass immer eine Pinzette an der Hand habe! Wink


Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-1110

Hier nochmal das untere Teilstück. Der Deckel fehlt noch.


Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-1111

Ein Abgasrohr ist nun drauf. Es ist sogar etwas filigraner als das des ersten Wagens.

Das ist auch das 111.te Bild in diesem Bericht! Zumindest laut Nummerierung. Very Happy
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 20 Nov 2010, 01:40

Nun die letzten Kleinteile an der Plattform:

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-1112

Nun kommen die "Trittis" dran. Hier sind die beiden Halterungen.


Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-1113

Dann die obere Trittstufe.


Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-1114

Und endlich die untere, breitere.


Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-1115

Und nur noch oben der kleine Radius.

Auf der anderen Seite auch noch die Trittstufen, dann die Übergänge... - und nach dem Lackieren fertig! Very Happy
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von John-H. am Sa 20 Nov 2010, 02:23

Der Wagen ist richtig gut geworden Tommy! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von OldieAndi am Sa 20 Nov 2010, 09:42

Hallo Tommy,

fein, fein! Gibt es noch ein Bild von "dat Janze"? Very Happy

Gruß
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 20 Nov 2010, 16:27

Vielen Dank John und Andreas! Very Happy

Extra für dich Andreas. Wink

So sieht er jetzt aus. Ich hoffe, dass die Reflexionen nicht zu stark sind!

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-1116


Wenn dieser Wagen fertig ist, hat er 289 Teile verbaut. Ein Wunder wo die alle stecken! So viel sieht es gar nicht aus shocked
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von OldieAndi am Sa 20 Nov 2010, 17:20

Danke, Tommy,

für das "Ganzkörperbild"! 8)

Gruß
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 21 Nov 2010, 02:15

Nun wurde alles Nötige noch lackiert, dass es "fabrikneu" aussieht. Wink

Die Übergangsbleche sind nun auch angeklebt.

Damit wäre der Bau meines Behelfspersonenwagens der zweiten Generation beendet. Ich bedanke mich für eure Aufmerksamkeit und hoffe, dass ihr beim Baubericht der dritten Generation auch dabei seid! Very Happy


Ich habe den Trööt in "fertige Bauberichte" verschoben.
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 21 Nov 2010, 02:22

Noch als abschließendes Bild:


Vergleich erster Wagen und zweiter Wink

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 149-1215
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO  die zweite - Seite 5 Empty Re: Behelfs-Personenwagen der K. Sächs. Sts. E.B. in HO die zweite

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten