Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Liliput H0 - Artikel 1802- Baureihe 18.4

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Liliput H0 - Artikel 1802- Baureihe 18.4

Beitrag von Frank Kelle am Sa 18 Okt 2008, 18:05

Dann fange ich doch an, hier mal etwas zu zeigen - so nach und nach..
Anfangen möchte ich mit der Königin der Schnellzugloks - der bay. S3/6 - spätere Baureihe 18.4. Nachdem diese Maschine LANGE mein Wunschmodell war, bekam ich sie auf einer Zufallsgelegenheit hin - mein Nachbar brachte sie mit, ob ich die gebrauchen könnte.....
Es ist noch eine original Liliput-Wien-Maschine, mit dem alten Motor und allem Pi-Pa-Po. Leider hatte Sie auch das alte Problem der Liliput-Maschinen: nach lager Stillstandzeit drehte der Mitnehmer an der Motorachse fröhlich vor sich hin, anstelle den Tender anzutreiben. Mahlzeit... einige Versuche und Flüche ("wir nehmen eine filigrane Maschine auseinander"), bekam ich das Problem mit Schraubenkleber und leichter anrauhung der Welle in den Griff - heute tut sie brav Ihren Dienst.
Extras waren damals bei Liliput GROSS geschrieben: Dampfgenerator serienmäßig, die Steuerung ist auf Vorwärts/Rückwärts-Fahrt einzustellen usw. usw. Das Zurüsten der ganzen Kleinteile war ein Bastelabend ansich, ich habe dann noch 2 Reichsbahn-Lokführer dazugesetzt, damit das Führerhaus nicht so leer ist.
Naja... für Epoche 3 nicht die richtige Wahl - aber mir gefällt sie einfach und heute fährt Sie mit dem Epoche 3 Rheingold durch die Gegend (Epochenfreaks weglesen!).
Ist sie nicht schön?




Die Idee, das 4-Zylinder-Triebwerk funktionsfähig in einer Modelllok nachzubilden, hatte nicht Fleischmann zuerst, bei Liliput war das normal. Ein bischen Wahnsinn gehört dazu, aber wenn man in die Knie geht, die Lok an einem vorbeischleicht - dann sieht man auch das Triebwerk komplett arbeiten...


Die Loks schleicht vorbei, kleine Dampfwölkchen puffen aus der Lok, aus dem Geräuschgenerator knallen die Auspuffschläge... seufz .. ich bin in der falschen Zeit geboren... Wirt - bring mir noch a Mass!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Liliput H0 - Artikel 1802- Baureihe 18.4

Beitrag von Holger am Sa 18 Okt 2008, 18:53

KLASSE LOK !!!! Mehr kann man(n) dazu nicht sagen !!! Einfach SPITZE !! Zehn Beifall Beifall Beifall
avatar
Holger
Allesleser
Allesleser

Laune : When you are in peace with GOD, any place is home

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten