Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von AlfredErnst Mo 17 Jan 2011, 09:24

Der Beginn ist an der linken Seite.

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_729

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_730

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_731

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_732

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_733

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_734

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_735

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_736
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von AlfredErnst Mo 17 Jan 2011, 09:50

Wasserversorgung zwischen Tender und der Lokomotive.
Der Behälter über der 3.ten Treibachse.

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_750

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_751

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_752

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_753

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_754

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_755

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_756

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_757
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von AlfredErnst Mo 17 Jan 2011, 09:55

Triebwerk.

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_758

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_759

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_760

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_761

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_762

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_763

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_764

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_765
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von AlfredErnst Mo 17 Jan 2011, 10:01

Triebwerk, Behälter.

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_773

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_774

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_775

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_776

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_777

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_778

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_779

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 2011_780
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von doc_raven1000 Mo 17 Jan 2011, 10:05

Hallo Alfred,
Wieder mal Super Aufnahmen von der Lok Staunender Smilie Zehn
Wenn ich dagegen das Sammelmodell sehe, weiß ich das ich das nicht mehr kaufen werde.
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von Babbedeckel-Tommy Mo 17 Jan 2011, 11:19

Hallo Alfred,

die ist aber auch zu schön! Vielen Dank für die vielen Bilder! Freundschaft
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von JesusBelzheim Mo 17 Jan 2011, 12:36

Danke fuer die schoene Bilder Alfred,das ist ein richtig schoener Lok Bravo
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von AlfredErnst Mo 17 Jan 2011, 17:58

Diese Bilder sind eine Rarität, da stand die Lokomotive noch auf der Museums-Insel.

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 P6040020

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 P6040021

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 P6040022

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 P6040023

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 P6040024
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von kaewwantha Mo 17 Jan 2011, 21:35

Hallo Alfred,
vielen Dank für die tollen Bilder.
kaewwantha
kaewwantha
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von JesusBelzheim Mo 17 Jan 2011, 23:41

Dan danke das du sie noch schnell fuer uns geknipst hast Alfred 2 Daumen
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von AlfredErnst So 22 Mai 2011, 14:19

Grüß euch Freunde,

hier die Griffstangen am Führerhaus und am Tender.

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_00410

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_00510

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_00610

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_01810

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_01910

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_02010

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_02110
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von Meiki So 22 Mai 2011, 14:36

Hallo Alfred

Klasse Bilder Dankeschön dafür hellfen mir sehr viel weiter
werde mal schaun ob ich das auch so umgesetzt bekomme
Very Happy Winker 2 Freundschaft
avatar
Meiki
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von Babbedeckel-Tommy So 22 Mai 2011, 14:36

Hallo Alfred,

vielen Dank für die Bilder! Winker 3
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von AlfredErnst So 22 Mai 2011, 21:30

Müßt euch mal den Boden genau anschauen, der ist etwas anders als beim Modell, Die Farbe innen im Führerhaus, die Farbe der Umradung der Fenster.

Liebe Freunde, die Ergänzungen kommen hier rein in diesen Bildbericht den ich will und kann nicht Stückeln.

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_02210

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_02310

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_02410

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_02510

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_03010

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_03110
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von AlfredErnst Mo 23 Mai 2011, 13:38

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_00810

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_01010

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_01710

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_07010

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_07210

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_07410

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_07610

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_07910
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von Spinni Mo 23 Mai 2011, 13:42

Schöne Detailfotos!
Danke dafür, Alfred.
Spinni
Spinni
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von AlfredErnst Mo 23 Mai 2011, 13:44

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_08010

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_08110

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_08210

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_08410

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_09010

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_09211

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Vm_09311
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von kaewwantha Mo 23 Mai 2011, 18:46

Hallo Alfred,
da hast Du wieder tolle Fotos gemacht.
kaewwantha
kaewwantha
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von doc_raven1000 Mo 23 Mai 2011, 20:34

Hallo Alfred,
Super Detailfotos, man sollte dir die goldene Kamera verleihen Wink
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von AlfredErnst Mo 23 Mai 2011, 20:57

doc_raven1000 schrieb:Hallo Alfred,
Super Detailfotos, man sollte dir die goldene Kamera verleihen Wink

Hallo Dietmar,

das macht man eben wenn die Lokomotive quasi vor der Haustür steht.

Von den Detailbilder sind zwei meistens unbrauchbar.

Vor allen Dingen brauch ich keine Goldene.

Für mich ist es eine Freude so zu helfen können.
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von Gast Mo 23 Mai 2011, 21:51

Klasse Bilder Alfred.
Was mich manchmal wundert: Farbklekse auf dem Holzboden...
--Ok! Ich baue das Modell nicht, aber kann es nicht auch sein, dass hier mit Farbe gepütschert wurde?
....einen weißen "Lockhimmel" -wohl eher für die Museumsbesucher so hergerichtet???
Immerhin der Fußboden wurde jedenfalls mal erneuert....
Lokomotiven hatten immer gewisse Verzierungen zu der Zeit....
Aber die Detailbilder sind klasse- mit Blick fürs Wesentliche !
Gruß Thomas
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von AlfredErnst Di 24 Mai 2011, 00:01

Grüß dich Thomas,

ja da urde ein wenig Farbe wohl vertan.

Man muß mir sagen oder schreiben dann kann ich es machen.

Dann nimmt der Modellbauer in mir es in die Hand, je genauer die Bitte um so mehr wird getan.

Ausserdem macht es mir Freude zu helfen.
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von bahnindianer Di 24 Mai 2011, 10:33

Hallo Liebhaber der bayrischen S 3/6,

ich möchte noch einmal kurz auf die Farbgebung der S 3/6 in der Lackiervariante der Bayrischen Staatsbahn ab 1917 eingehen.

In einem Schreiben der königlichen Werkstätteninspektion vom 28.12.1917 an die Eisenbahndirektion München gibt es folgende Anweisungen zur Lackierung der Dampflokomotiven der bayrischen Bahnen:

Grün (Ölfarbe mit Lokomitivlack): Langkesselverkleidungsbleche außen, Rahmenflächen außen, Stirnbalken, Führerhauswände außen, Tenderaußenflächen und Räder

Schwarz (40% Leinöl – 60% Ölgasteer mit 30% Fillingrupanteil): Führerstandsfußbleche, Laufbleche, Fußtritte, Requisitenkästen, Aschekasten, Luftbehälter, Radachsen, Aschkisten, Federn- und Bremsteile, Führerstandswände innen bis zur Kesselhöhe (Anmerkung: damit ist die Höhe des Kesselmittelpunktes gemeint)

Ölgasteer ungemischt (schwarz): Rauchkammer, Kamin, Kohlebehälter innen, Tenderkohlenraum und Führerstandsdach oben (außen)

Helle Farbe ( Ocker mit etwas Chromgelb gemischt oder Weiß): Innere Führerstandsflächen über Kesselhöhe und Führerstandsdecke.

Zusätzliche Varianten ab 1917: Radsterne in Rotbraun.

Vor 1917 gab es folgende Abweichende Lackierbestimmungen:
Barrenrahmen und Puffer schwarz, Kastenaufbauten der Tender schwarz, Ringe an den Domen und Kaminkrempe und Kappen der Loklaternen Messing poliert, Gussschilder Messing poliert mit schwarzem Grund, Treib- und Schieberstangen schwarz, Haltegriffe blank, Radspeichen dunkelgrün, Kessel und Führerhaus außen dunkelgrün, Wasserkasten bzw. Tender dunkelgrün, Rahmen der Führerstandsfenster gelb, Einfassungen (Zierlinien) schwarz mit weißen Absetzlinien.

Es könnte nach 1917 auch noch vereinzelte Dampfloks mit schwarzen Rahmen gegeben haben. Dies war der Regelanstrich ab 1908. Dieser hielt sich bei Lokomotiven mit einer erst nach 197 fälligen erneuten Hauptuntersuchung mit Lackierung bis zum Neuanstrich. Es könnten also in der Zeit bis 1923 auch noch Loks im alten bayerischen Anstrichschema gegeben haben wobei ab 1920 das Zeitalter der Deutschen Reichsbahn begann. Ab 1917 verzichtete man auch auf die mehrfarbigen Zierlinien.

Quelle für dieses Lackvorschrift ist zum einen das bereits erwähnte Schreiben aus dem Jahre 1917 und das Buch „Anstrich und Bezeichnung von Lokomotiven“ von Wolfgang Diener.

Die Lok im Museum zu München hat somit einige „Lackfehler“ und ist manchmal ein Mix aus Lackiervorschriften verschiedener Epochen.

Gruß Georg – der Bahnindianer
bahnindianer
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von Meiki Di 24 Mai 2011, 11:32

Hallo Georg

Danke für die Gute Info jetzt weiss ich wie ich Pinseln muß.
avatar
Meiki
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von doc_raven1000 Di 24 Mai 2011, 16:22

Whoww, danke für die Infos, Georg,
und Alfred für die tollen Bilder...
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum - Seite 3 Empty Re: S 3/6 Die 3634 im Deutschen Museum

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten