Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

+14
Der_Konny
blindman
Cpt. Tom
PHARRUUUKJA
Glufamichel
OldieAndi
Frank Kelle
Spinni
Holger
Brumsumsel
Ralf
Jörg
John-H.
Babbedeckel-Tommy
18 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Babbedeckel-Tommy Do 25 Feb 2010, 22:45

Hallo ihr Bastler Very Happy

Ich habe da mal eine Frage Rolling eyes

Wie lange halten normalerweise eure Modellbau-Messer?

Bei mir halten sie meist "nur" ein bis zwei Monate und bei einem Bekannten hält da so ein Cutter 3 Monate und mehr bei täglicher Benutzung! Gut, er nimmt diese großen, die es im Baumarkt gibt und mit denen man die Tapeten von der Wand abkratzen kann und schneidet PVC. shocked

Als Unterlage nehme ich ein Alu-Blech und darüber liegender Pappe. Das reicht bei mir aus Wink


Bin auf eure Erfahrungen gespannt! Very Happy
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von John-H. Do 25 Feb 2010, 22:50

Naja Tommy, sprechen wir nun von "Skalpellen" oder von "Cuttern" ?

Nen Cutter hält in der Regel viel länger als ein Skalpell, außerdem kommt es immer au das Material an, was ich damit schneide!!
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Jörg Do 25 Feb 2010, 23:05

Kommt immer drauf an, Tommy: Skalpelle büßen manchmal schnell die Spitze ein,
dann sind sie zwar für feinere Sachen nicht mehr zu gebrauchen aber für's Grobe sehr wohl noch geeignet ...

Im Übrigen kann man auch eine Neue Klinge mit dem Ersten Schnitt ruinieren! Twisted Evil
... ist also immer gut, ein paar Wechselklingen bereit zu halten:
die Dinger brechen meiner Erfahrung nach immer im ungünstigsten Moment ab ... Wink

Gruß - Jörg -
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Babbedeckel-Tommy Do 25 Feb 2010, 23:23

Hallo,

gut, bleiben wir bei den Skalpellen, das mit den Cuttern wäre nun also geklärt Pfeffer
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von John-H. Do 25 Feb 2010, 23:40

Gut Tommy, wenn wir von den Skalpellen reden die ich benutze (aus der Apotheke oder Medizin Fachhandel), kann ich dir sagen das die wenn ich normales 80g Papier damit schneide, die auch ewig halten!

Aber wie schon oben erwähnt, es kommt immer auf das Material an, welches ich bearbeite, bei deinen Kartons, ist die Haltbarkeit wohl eher geringer!!
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Ralf Fr 26 Feb 2010, 08:40

Da sind mehrere Faktoren zu berücksichtigen.....

Natürlich die Dicke des Papier/Karton, der winkel, in dem ich das Skalpell halte, die Länge der Schnitte, usw.

Bei meinen Karton Häuschen (meist Vyskovskys auf 160g Papier) brauche ich alle 1-2 Modelle eine neue Klinge, wobei die "Kaputten" immer noch einwandfrei sind, um z.B. Streichhölzer abzulängen.
Ralf
Ralf
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Brumsumsel Fr 26 Feb 2010, 10:16

Da ich für meine Pötte auch meistens Schablonen aus Pappe herstelle,kann ich sagen,bei mir halten die Skalpelle meistens für einen Aufbau.
Es stimmt,die Klingen brechen immer dann,wenn man es überhaupt nicht brauchen kann.
Allerdings ritze ich auch des öfteren Polystrolplatten,da ist es kein Wunder das sie schnell stumpf werden.
Brumsumsel
Brumsumsel
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Holger Fr 26 Feb 2010, 10:53

Also bei mir: REINER KARTONMODELLBAU (meistens in der Grösse 1:250), grundsätzlich wird bei mir mit dem SKALPELL gearbeitet
und dabei verbrauche ich fast jeden Tag eine Klinge !!

Je KLEINER die Teile (gerade auch mit mm kleinen Ausschneidungsbuchten, Fenstern, Zwischenräume von 1,5 bis 2 mm), desto häufiger ist der Klingenwechsel.
Also bei sehr friemeligen, winzigen Teilen, kann es passieren, dass ich am Tag sogar von bis zu 3 bis 4 Klingen verbrauche.
Daher kaufe ich die Klingen nur in 100er Packungen ein.

Wenn ich bei den Kartonmodellen an Klingen sparen würde, hätte ich viel Ärger beim Bauen, da Teile nicht in der "gewünschten, sauberen Schnittform" das Skalpell verlassen würden.
Das heisst, bei "angenagten, älteren" Klingen, würden die Schnittkanten angefranst bis abgerissen, total unsauber, ungerade aussehen.

Der Klingenqualität (und häufiger Wechsel !!) ist im Kartonmodellbau gleichzusetzen, wie im Plastikmodellbau die Qualität der Pinsel.

Beides, Klingen im Kartonmodellbau (hier häufiger Wechsel) und Pinsel (und dazugehörig auch Airbrush-Pistolen mit Zubehör) im Plastikmodellbau, sind in beiden Modellbaubereichen die Kostenträchtigsten mit, in Bezug auf Werkzeug.
Holger
Holger
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Spinni So 28 Feb 2010, 18:15

Hallo Holger,
wenn ich so viel Bauen und Schneiden würde wie Du,
käme ich auch auf so einen Verbrauch.
Nichts ist doch schlimmer, als mit stumpfen Messern zu arbeiten.
Im Modellbau, wie auch in der Küche.
Spinni
Spinni
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Gast Di 02 März 2010, 13:21

Na,Thommy...an der Diskusion...besser gesagt:an diesem Erfahrungsaustausch beteilige ich mich gern mit.

Wie Holger schon sagte...es kommt vor,das eine Klinge eines Scalpells manches Mal nur einen Tag haellt.
Meine Erfahrung ist:meist 1-2 Wochen,bei sorgsamem Umgang.

Bei engen Radien,wo meist nur die Spitze benutzt wird,kann es passieren,dass sie schneller verbraucht werden...allerdings,wie Joerg schon sagte...es wird nur die Spitze stumpf..fuer Flaechige Schnitte,wo die komplette Klinge benoetigt wird,reicht sie noch.

Die "stumpfen" Klingen benutze ich anschliessend noch,um Falzlienien anzurillen.

Es muss auch gesagt werden,das Klingen mit stumpfer Spitze nicht mehr die exacte "Linienfuehrung " haben...soll heissen:bei freihaendigen Arbeiten(ohne Lineal) geraet der Schnitt oder die Falzlinie schon mal ausser Kontrolle...


Noch was,es ist ein Unterschied,ob man damit Papier oder Verpackungskarton(der Graue) schneidet.
Verpackungskarton enthaellt Steinmehl,was zusaetzlich zum Verschleiss der Klinge beitraegt...dafuer eignet sich eher ein Cuttermesser,als ein Skalpell.

Eins ist aber wohl der allgemeine Tenor:Nichts ist so schlecht und untauglich,wie eine stumpfe Klinge.
Desshalb besser bei jedem neuen Modell(ich meine Karton) mit einer neuen Klinge arbeiten,denn die Schneidlinie wird exacter und franst auch nicht aus.

Wichtig ist aber auch die Schneidunterlage!

Wie ich gelesen habe,das du mit einer Aluplatte arbeitest,ist mir flau im Magen geworden...das foerdert gerade zu den schnellen Verschleiss der Klingen...

Auch Hartplastik halte ich nicht fuer besonders geeignet als Unterlage.
Besser eine Uebliche Schneidmatte oder aber linolium.Das ist Weich und trotzdem relativ wiederstandsfaehig fuer solche Zwecke..
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Gast Di 02 März 2010, 17:28

Hab dir mal ein Beispiel geknipst,wie meine Klingen ausschauen.

Die im Scalpell befindliche ist noch einwandfrei...
Die darunterliegende hat in etwa 2 Wochen hinter sich.

Die unterste hat es komplett hinter sich,das kann nur noch zum Rillen verwendet werden...

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Romb_k10

Mit diesen Klingen wird aber ausschliesslich Papier oder Fotokarton geschnitten.

Wuerde ich damit Grau oder Wellpappe schneiden...sie hielten keinen Tag!
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Frank Kelle Di 02 März 2010, 17:39

Hmmm... ich habe mich beruflich lange mit den Klingen der Skalpelle beschäftigt - die Dinger müsen ja auch geschliffen werden.
Die Lebensdauer der Klingen hängt von mehreren Faktoren ab: zu nennen wäre da das Grundmaterial der Klinge, der Schliff und die Oberflächenbehandlung oder Härtung der Klingen. Im ganz groben kann dazu vielleicht eins gesagt werden: je "günstiger" die Klinge im Einkauf, desdo kürzer die Lebensdauer. Alle Faktoren, wie eine gute Klinge auszusehen hat, würden hier zu weit gehen - und es ist bei Baumarkt und Co. meistens auch nicht zu überprüfen.
Was hier schon geschrieben wurde ist aber richtig:
Material, Materialstärke, Schnittwinkel und Schnittdruck sowie die Unterlage beeinflussen das Leben der Klinge - ebenso wie die Pflege der Klinge NACH der Arbeit.
Vielleicht ein Beispiel: Ich hatte bei Bau der WHV-Bismarck damals eine neue Klinge eines meiner Kunden eingesetzt, nach der Bismarck 240gr Fotokarton eines Freien Downloads, diverse Finnpappe usw. damit geschnitten - und GESTERN habe ich mich an dem dusseligen Ding geschnitten, weil es immer noch rattenscharf ist.
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Spinni Di 02 März 2010, 18:35

Frank Kelle schrieb: ebenso wie die Pflege der Klinge NACH der Arbeit.

Wie behandelst Du sie dann,
außer dass wie fallsicher weggelegt wird
und auch sonst nicht beschädigt werden kann?
Spinni
Spinni
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von OldieAndi Di 02 März 2010, 19:20

Guten Abend zusammen! Winker 2

So langsam muss ich mich doch mal wieder melden...

Das richtige Messer für jede Lebenslage - ein stets aktuelles Thema!
Mir fehlt bei meinem Karonmodellbau-Werkzeug noch ein vernünftiges, will sagen gutes Skalpell, so wie Helmuth es oben gezeigt hat. Normalerweise schneide ich meistens mit einem Cutter von Stanley. Die Abbrechklingen sind nicht teuer, und durch eine Schraube hinten am Griff lässt sich die Klinge auch gut festspannen.
Ich bräuchte für die feineren Schnitte allerdings ein besseres Skalpell, als ich es jetzt habe. Welche(s) ist also nach Eurer Erfahrung empfehlenswert? Und wo bekommt man es? Und genau, wie pflegt und schärft man die Klingen am besten?

Grüße
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Gast Di 02 März 2010, 20:42

Andreas,das Scalpell habe ich mal vor Jahren in einem Kuenstlerbedarf gekauft...zum Glueck mit einem Hunderter Pack Klingen.

Dazu ist im Laufe der Zeit noch ein wenig mehr gekommen.
auch ich musste die Erfahrung machen,das Billig nicht gleich Gut ist.


Ich zeig es am Besten mal...
Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Romb_k11

das Obere ist mein e Allweckwaffe,mit der ich am liebsten arbeite.
Sind besonders viele Rundungen zu schneiden,kommt die darunter befindliche Klinge zum Einsatz.
(auch im Kuenstlerbedarf erhaelltlich)

Das Scalpell mit dem schwarzen Griff benutze ich zum Rillen,aber auch geeignet,um in enge Ecken zu kommen.
Dieses gab es guenstig bei Pearl,zusammen mit einem Vorrat von Klingen,die immer nachbestellbar sind.

Nachteil von diesen sind aber:die Spitzen brechen schnell ab...

Die beiden unteren benutze ich nur im Notfall,wobei ich sagen muss,das geeigneteste ist das mit dem Metallverschluss.
Scalpelle,wo die Klinge in Plastik gefuehrt wird,leiert schnell aus und es loest sich auch der Spannverschluss,so das keine gute Fuehrung gewaehrt ist.

Wo du die Finger ganz weg lassen solltest ist bei diesen Komplettkaesten,die es ab und zu in den Baumaerkten gibt...das Geld kannst du auch direkt in die Muelltonne hauen,der Efekt ist der Gleiche,hat sogar den Vorteil,das du dich dabei nicht verletzt,wie es mit den Billigteilen passiert,weil die Klingen brechen,oder einfach aus den Haltern fallen...


Das untere Cuttermesser benutze ich nur fuer staerkeren Karton.
auch dabei ist darauf zu achten,das vorne eine Metallfuehrung ist und die Klinge arretierbar ist.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Babbedeckel-Tommy Sa 06 März 2010, 23:14

Vielen Dank für eure vielen Antworten! Very Happy

Ich habe den Eindruck, als wenn sich ein lange benutztes Skalpell-Messer, wenn es in das Alu-Blech eindringt, sich noch etwas schärfen würde. Das müssen dann aber schon sehr abgenutzte Messer sein! Wink

Jetzt habe ich noch zusätzlich eine weichere Unterlage auf dem Blech liegen. Das Blech soll nur noch verhindern, dass ich in den Tisch schneide.
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Babbedeckel-Tommy So 07 März 2010, 19:05

Helmuth Lubos schrieb:Gut,so Tommi...Das ist uebrigens ein Grund,warum ich lieber Tische mit Steinplatte habe...da fallen die Kratzer nicht so auf. Very Happy
Steinplattentisch im Wohnzimmer...? Pfeffer
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Spinni So 07 März 2010, 19:16

Auf der Steinplatte fallen zwar die Kratzer nicht so auf,
aber Porzellan sollte da lieber nicht drauf fallen.... Twisted Evil
Spinni
Spinni
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Gast Mi 18 Jul 2012, 22:20

Ich habe mir extra im Modellbauladen ein Messer gekauft und trotzdem ist die Aufnahme für die Schneide ausgebrochen .
Was nehme ich am besten ( Markenfirma??) für eins .
Für Holz und Holzleisten .
Gruß Mario
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von John-H. Mi 18 Jul 2012, 22:22

Also ich habe ein ganz normales Cuttermesser,
mit Abrechklinge!!
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Gast Mi 18 Jul 2012, 22:25

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? 51tcqe10

Ist das gut , kann man das empfehlen ??
Gruß Mario
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Gast Mi 18 Jul 2012, 22:31

..und ich schleif diese Abbrechklingen immer nach...
Da kann der Hersteller nicht viel Geld bei mir machen... Roofl
Skapell- Messer werden ausschließlich für sehr feine Anwendungen verwendet und an einem Lederriemen geschärft. Je nach Anwendung kann das schon recht häufig sein...
Wenn es dann wieder Haare schneidet, ist es in meinen Augen auch wieder schön scharf...
Winker 2
Warum nicht auch ein solches gezeigtes Messerset verwenden- Stumpf werden alle Klingen mit der Zeit...
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Babbedeckel-Tommy Mi 18 Jul 2012, 22:32

Hallo Mario,

es kommt auf die Klingen an. Generell sollte man beim Schneiden nicht zu doll aufdrücken, sonst geht einem die Klinge (evtl. samt Aufnahme) in die Brüche.
Das in den Klammern ist mir beim Neubau unserer Modellbahn passiert!

Probiere es einfach mal aus, und dann gebe eine Bewertung ab! sunny


Mitlerweile schärfe ich meine Klingen mit einem Sensen-Wetzstein.
Hätte nicht gedacht, dass dazu so viel Feingefühl nötig ist! shocked
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Frank Kelle Mi 18 Jul 2012, 22:52

Was meinst Du, warum das ein Lernberuf ist???
Die in meinem Beitrag auf Seite 1 erwähnte Klinge habe ich übrigend immer noch ein einem Griff - naja.. leider sind DIE Klingen immer noch nicht für den Markt freigegeben.. Es ist eine "normale" Stahlklinge... naja... etwas oberflächenbehandelt und eisgehärtet. Ich denke mal, genau WEGEN dieser Standzeit werden die nie in den freien Verkauf kommen Very Happy
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Glufamichel Mi 18 Jul 2012, 23:03

Hallo Mario,

ich besitze dieses Set auch. Oft nachschärfen muss ich eigentlich auch nicht. Wie gesagt, es kommt aber auch darauf an, welche Materialstärken und Materialdichten Du verarbeitest.

Gruss Uwe
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Wie lange halten eure Skalpell-Messer? Empty Re: Wie lange halten eure Skalpell-Messer?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten