Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

BR 50.50 (BR 50.35 Öl)

3 verfasser

Nach unten

BR 50.50 (BR 50.35 Öl) Empty BR 50.50 (BR 50.35 Öl)

Beitrag von lok1414 Mo 05 Sep 2022, 16:14

Was in meiner Lok-Sammlung fehlt ist ein Modell der Baureihe 50.50 bzw 50.35 Öl oder wie sie mit Computer-Nummer eingereiht wurde als: BR 50.00.
Nachdem der Bau der BR 50.35 relativ einfach und leicht von der Hand ging, entwickelte sich der Gedanke auch die Öl-Version der BR 50.35 zu bauen.
Der Bau der BR 50.35 folgt meinem Schnittplan
BR 50.35 = Piko BR 52 (Fahrwerk) + Piko BR 41 Kessel (modifiziert) + Piko BR 41 (Steuerung u. Zylinder) + Tender (Piko BR 50 + mod. Fahrwerk)

Was dabei heraus kommt ist eine BR 50.35:
BR 50.50 (BR 50.35 Öl) Dscf2047

BR 50.50 (BR 50.35 Öl) Dscf2049

BR 50.50 (BR 50.35 Öl) Dscf2048

Nun noch der Umbau in die Öl-Version (folgt!).
lok1414
lok1414
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

BR 50.50 (BR 50.35 Öl) Empty Re: BR 50.50 (BR 50.35 Öl)

Beitrag von Steffen70619 Di 06 Sep 2022, 14:08

Hallo Wolfgang,

ja, das Schnittmuster hatte ich auch mal für die 50.35 verwendet, es bietet sich bei Verwendung von Piko-Material an.
Nur an den Ölbunker hatte ich mich seinerzeit dann doch nicht herangetraut, weil der doch etwas von dem Bunker des 2'2'T34 abweicht.

BR 50.50 (BR 50.35 Öl) Pict0514

Bin jedenfalls gespannt, wie Du das löst. Eine Reihe von Wagen der FS mit wichtigem Transitgut zum Anhängen hast Du ja schon Very Happy
Steffen70619
Steffen70619
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


lok1414 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

BR 50.50 (BR 50.35 Öl) Empty Re: BR 50.50 (BR 50.35 Öl)

Beitrag von Bastlerfuzzy Mi 07 Sep 2022, 11:16

Hallo Wolfgang,

die BR 50 Reko in Öl ist ein schönes Vorhaben und eine Bereicherung für die Sammlung. Diese "Öllok" gibt es ja bei Roco und da bekommst Du sicher den Ölaufsatz.
Ja, ich weiß, am besten selber bauen. Den Öltender von der Piko 01.5 umzubauen, ist eine ganz schöne Frimelei.
Ich bin jedenfals gespannt, wie Du hier vorgehst.

LG Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

BR 50.50 (BR 50.35 Öl) Empty Re: BR 50.50 (BR 50.35 Öl)

Beitrag von lok1414 Mi 07 Sep 2022, 12:32

@Dietmar:
Ja, ich muß es zugeben, ich wollte erst einen T34-Ölaufsatz nehmen bzw. einen T34-Öl in einen T26-Öl umpfriemeln (sind halt einige Sägearbeiten). Doch dann fiel mir der Roco Öl-Aufsatz ein. Leider gibt es den nicht mehr komplett sondern nur noch den nackten Ölaufsatz. Mal sehen wie der aussieht wenn er auf der Werkbank liegt. Als Tendergehäuse + Fahrwerk werde ich auf den Fundus zurückgreifen und wahrscheinlich einen Fleischmann T26-Tender nehmen (aber mit den richtigen Achslagern !!!).
lok1414
lok1414
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

BR 50.50 (BR 50.35 Öl) Empty Re: BR 50.50 (BR 50.35 Öl)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten