Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

+4
Bastlerfuzzy
Steffen70619
Glufamichel
lok1414
8 verfasser

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von Lupo60 Do Sep 01, 2022 5:48 pm

Hallo Wolfgang,

leider ist meine Antwort von gestern irgendwo im Nirvana verschollen.

Eigentlich war mein Vorschlag so gemeint, dass alles unsichtbar zwischen den Rädern angeordnet ist. Da ja die Kuppelstange die gesamte äußere Fläche des Rades überstreicht, wird die Drehmomentübertragung auf die Achse ja einigermaßen schwierig …

Aber ich muss gestehen, dass Dein Konstruktionsleiter (er sieht ja auch schon pfiffig aus) das zumindest optisch sehr überzeugend hinbekommen hat. Bravo

Insgesamt wirkt die Lokomotive mit diesem Tender total interessant.
Lupo60
Lupo60
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


lok1414 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von Steffen70619 Sa Sep 03, 2022 2:01 am

Hallo Wolfgang,

sieht gut aus, was das AW Bonn auf die Räder gestellt hat. Und auch gut, dass sich auf irgendeinem Abstellgleis noch eine E16 als Teilespender für den Antrieb fand Very Happy
Steffen70619
Steffen70619
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


lok1414 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von lok1414 Mo Sep 12, 2022 9:43 am

Der "Turbinen-Tender" wurde nochmal geringfügig modifiziert und der Kohlekasten sowie die Lüfter (am Kondensator) ergänzt.
Hier will ich den "Rohbau" erst einmal abschließen, ist für mich so jetzt stimmig  ...

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2073

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2075

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2074

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2078

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2076

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2077

Weitere Ergänzungen können noch dazu kommen, entsprechend dem Umbau des Dampferzeugers ...
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


Glufamichel, klaus.kl und Steffen70619 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von Steffen70619 Mo Sep 12, 2022 10:36 am

Hallo Wolfgang,

jau, paßt doch, das Ganze. Die Kühlschlangen sind wohl hilfsweise zum Entölen des Abdampfes gedacht ...
Steffen70619
Steffen70619
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


lok1414 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von lok1414 Mo Sep 12, 2022 3:17 pm

Ich hab´s versucht zu vermeiden ... aber keine Chance. Alle Rohrleitungen müssen im ersten Schritt runter ...

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2080

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2079

... um halbwegs den Anschein einer Stimmigkeit zu erwecken.
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


Glufamichel und Steffen70619 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von Bastlerfuzzy Di Sep 13, 2022 5:35 pm

Hallo Wolfgang,

jawoll, ein schöner Bau, ich hätte nie gedacht, daß man einen Kondenstender in einen Turbinentender umwandeln kann. Dies ist Dir super gelungen.
Jetzt wird also die Lok b.z.w. der Kessel verfeinert. Es gibt ja von M+F für die Liliput BR 38 einen entsprechenden Zurüstsatz.
Der wird ab und zu in der Bucht angeboten, auf so etwas warte ich noch. Jetzt bin ich auf Deine Lok gespannt.

Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von lok1414 Di Sep 13, 2022 5:47 pm

... und in einem zweiten Schritt werden die Rohrleitungen - nach Bildvorlage - neu verlegt. Dabei kommt es nicht auf die exakte Position an, sondern auf den Anfangs- und Endpunkt der Rohrleitung .... nur dann kommt der Dampf an den richtigen Stellen an!

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2082

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2081

Die Verrohrung der T38 ist unterschiedlich zur "normalen" P8/BR38.
Die pr. Doppelspeisepumpe, die Westinghouse-Luftpumpe und Halter für die Stellstangen der Dom-Ventile sind bestellt.

Nächster Schritt: Dampfführung für die Turbine und Wasserleitungen unter dem Führerhaus.
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


Glufamichel und Steffen70619 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von Bastlerfuzzy Di Sep 13, 2022 5:50 pm

Hallo Wolfgang,

ein Wort dazu "Klasse"  Bravo

Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von lok1414 Di Sep 13, 2022 7:23 pm

@Dietmar: Du weißt doch, gib mir ein Stück Blech und ich dängel was draus, von ´ner Dampfmaschine bis zur Missile, alles ist möglich.
Ein Modellbaukollege hatte vor längerer Zeit seine zurüstteile (M&F, Günther, Weinert) "ausgemistet"; u.a. waren dabei einige Günther-Teile aus besagtem Bausatz dabei, andere Kesselteile hatte ich noch im Fundus.

Ich bin selber gespannt was draus wird, wenn die T38.9 fertig ist.
Und parallel dazu entsteht die V189 der DB (aus der Serie: "What if ... 1958) ... Grinsen ... aber das ist ein anderes Thema (mußte da mal was ausprobieren).
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


Steffen70619 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von Steffen70619 Do Sep 15, 2022 9:47 pm

Na, Wolfgang, für "What if"-Modelle bin ich immer zu haben.
Erstaunlich, wie die uralte Liliput-P8 gewinnt, wenn der Kessel neu zugerüstet ist. Gute Arbeit.
Steffen70619
Steffen70619
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von lok1414 Fr Sep 16, 2022 12:26 pm

@Steffen: Es gibt in der Fachliteratur massenweise "what if ..."-Modelle, die in vergangenen Tagen immer der fachlich interessierten Öffentlichkeit vorgestellt wurde => siehe Protokolle der Ausschüsse der Reichsbahn zu neuen Lokomotivtypen. Auch noch bei der DR und DB wurden neue Lok-Typen "öffentlich" besprochen. Es gibt viele Planungen zu Dampf- und Diesel-Traktionen, die als Modell sicherlich einer Realisierung Wert wären.
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


Steffen70619 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von lok1414 So Sep 18, 2022 2:09 pm

Gestern Abend habe ich bemerkt, dass mir ein Fauxpas passiert ist und ich die Rauchkammer der T38.9 nochmal überarbeiten/neu überdenken muß.
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von John-H. So Sep 18, 2022 3:45 pm

.... ja, ja diese Blitzeingebungen.... Very Happy
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von Frank Kelle So Sep 18, 2022 7:03 pm

Autsch.. und das bei den sauber geklebten Rohrleitungen? Ich hoffe, der Eingriff wird nicht zu heftig
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von lok1414 So Sep 18, 2022 7:12 pm

@John: Ne, das war keine Blitzeingebung. Natürlich baue ich nach Zeichnung/Bildern ähnlicher Maschinen. Ich war einfach zu geizig mehr Bilder auszudrucken. Das entscheidende Bild hatte ich nicht gedruckt. Merke: Geiz ist niemals geil!

@Frank: Die Demontage der Rohrleitungen hält sich in Grenzen. Ich hatte gleich das Gefühl "da stimmt was nicht mit den Rohrleitungen an deiner Lok". Jetzt ist mir alles klar und jetzt werden die Leitungen auch stimmig.

Muß noch was vorbereiten zum Einbau, dann geht´s los.
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von lok1414 Di Sep 20, 2022 9:29 am

So, die Urformen für die Zurüstteile sind gebaut ...

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2091

Gleich die Formen mit Silicon abgießen ...
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


Frank Kelle, Classic und Steffen70619 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von lok1414 Di Sep 20, 2022 2:17 pm

Auch der Silicon-Abguß ist schon gemacht ...

... der Aufbau (... man kann nie genügend Abgußteile haben)
T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2092


... die Form in der "Vac-Kammer", nach dem Entgasen
T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2093


.... und warten auf´s Aushärten.
T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2094
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


Frank Kelle, John-H., Classic und Steffen70619 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von lok1414 Mo Sep 26, 2022 10:19 am

Zur Erinnerung:

Eine genauere Recherche hat gezeigt, dass ich im Bereich Rauchkammer ein wichtiges Detail für den Turbinenantrieb wohl übersehen hatte ...
T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2173

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2172


In die Rauchkammer muß noch ein "Dampftrockner" in Form eines zweiten Oberflächen-Wärmetauschers eingebaut werden ...
T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2174


Hier nun der erforderliche Einschnitt in die Rauchkammer. Ein paar Sägeschnitte hier, ein paar Sägeschnitte da...
T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2175

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2176


... und der Oberflächen-Vorwärmer kann passgenau eingebaut werden ...
T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2179

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2178

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2177


Noch eine geänderte Esse für einen bessere Zug im Kessel ...
T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2182

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2181

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2180


Jetzt können die noch fehlenden Pumpen und die zuvor demontierten Rohrleitungen ergänzt werden.
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


Steffen70619 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von Bastlerfuzzy Mo Sep 26, 2022 11:40 am

Hallo Wofgang,

es wird, es wird, es sieht schon prima aus, bin schon auf die Rauchkammertür-Spitze gespannt.

Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von lok1414 Mo Sep 26, 2022 4:02 pm

Grade mal 30kg Weintrauben hatte ich geschafft, dann war ich naß bis auf die Haut. Und es regnet weiter ....
Nun denn, so können wir heute Abend wenigstes die paar Trauben weiterverarbeiten ....

Stattdessen habe ich weiter Rohrleitungen am Kessel der T38.9 verlegt....

Lokführerseite:
T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2186

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2187


Heizerseite:
T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2188

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2189
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von lok1414 Mo Sep 26, 2022 4:09 pm

@Dietmar: Die Entscheidung bezüglich der Änderung der Rauchkammer ist noch nicht gefallen. Nicht alle Turbinenloks hatten diese Verkleidung auf der Rauchkammertüre und vor allem nicht ständig.

Muß da unbedingt nochmal Zwiegespäch mit mir selber halten ... Tröstende
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von lok1414 Mo Sep 26, 2022 9:18 pm

Rechtzeitig zum Abend sind die beiden Pumpen (Speisewasser- und Luft-Pumpe) montiert und angeschlossen ...

... lrechts die zweistufige Westinghouse-Luftpumpe:
T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2190

... links die doppelte Speisewasser-Pumpe, Bauart Knorr:
T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Dscf2191
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren - Seite 2 Empty Re: T38 9001 - sie sollte den Dampfantrieb revolutionieren

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten