Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

+17
Feldbahner
Glufamichel
Jörg G
Pendragon
nozet
Jürgen(S)
doc_raven1000
JesusBelzheim
AlfredErnst
Sturmpionier
Frankeisenbahn
Spinni
GWippi
Bastlerfuzzy
Babbedeckel-Tommy
kaewwantha
Frank Kelle
21 posters

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von AlfredErnst Sa 08 Jan 2011, 18:56

Sturmpionier schrieb:

In jeder 52.80 steckt eine 52

in jedem Auto steckt ein Benz




Grüß dich Franz,

stimmt nicht ganz es steckt sogar ein Diesel drin mit den Vornamen Rudolf.

Grüße Alfred
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von Babbedeckel-Tommy So 09 Jan 2011, 16:56

Noch ein paar Fotos aus 2005, Messe Leipzig Wink

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Fotos023
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von JesusBelzheim So 09 Jan 2011, 19:21

Sehr schoene Bilder Tommy Very Happy
Liegt wohl auch an die schoenheit der Lok Winker 2
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von kaewwantha So 09 Jan 2011, 19:52

Hallo Tommy,
vielen Dank für die tollen Bilder.
kaewwantha
kaewwantha
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von doc_raven1000 Mi 15 Jun 2011, 11:19

hallo Frank ( Eisenbahnfrank) wir müßen uns noch mal über den Tender unterhalten Wink
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von AlfredErnst Mi 15 Jun 2011, 11:28

Hallo Dietmar,

für die BR 52 gab es den Steifrahmen-Tender der war die Normalausführung.
Der Wannen-Tender würde in Wien-Floridsdorf gebaut da wurden die Drehgestelle an der Wanne montiert die Übernahm gleichzeitig die Zugkräfte.
Der Kondensator-Tender wurde für Russland Entwickelt da dort mit der Wasserübernahme ein wenig wackelte auf den langen Strcken, Diese Tender gab es 4 Achsig und 5 Achsig je nach Größe des Tenders.
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von doc_raven1000 Mi 15 Jun 2011, 11:36

Hallo Alfred,
Bist du da sicher, ich dachte der Wannentender wäre der normale Tender bei der Lok...
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von AlfredErnst Mi 15 Jun 2011, 11:40

Hallo Dietmar,

ja da bin ich mir sicher, nur haben Sie die Steifrahmen-Tender aus den Dienst genommen, den der Wannen-Tender war einfacher in der Unterhaltung. Er braucht ja auch weniger Material.
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von doc_raven1000 Mi 15 Jun 2011, 11:48

Soweit ich das verstanden hatte, Alfred, waren die Streifenrahmentender nur ne Notlösung und nur von der Wiener Lokfabrik gebaut worden, aber lasse mich gerne eines besseren belehren Wink
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von AlfredErnst Mi 15 Jun 2011, 12:53

Hallo Dietmar,

diese Steifrahmen-Tender waren eine Übergangslösung.
Die Wannen-Tender wurden von der Wiener Lokomotivenfabrik Floritsdorf entwickelt.

Die BR 52 wurde aus der BR 50 Entwickelt durch enorme Einsparungen von Material.

Da ich davon keine Bilder zeigen kann COPYRIGHT schau doch mal bei Märklin vorbei, da gibt es die BR 52 mit den normalen Tender der BR 50.

Hier mal eine BR 50 mit Beifahrertender, und den normalen Tender.

Stecke zur Zeit mit vielen Eisenbahnern zusammen kommt von den Bilder wo ich über Lokomotiven mache da kann ich jederzeiz nachfragen ist kein Problem.

Auch gibt es ein schlaues Buch über die Baureihe 52. Da kann ich auch nachschauen.

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 2011_014

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 2011_015

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 2011_016

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Dscf4710

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Dscf4711
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von kaewwantha Mi 15 Jun 2011, 19:28

Hallo Alfred,
vielen Dank für die tollen Bilder.
kaewwantha
kaewwantha
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von doc_raven1000 Mi 15 Jun 2011, 20:34

Hallo Alfred,
Danke für die tollen Bilder Very Happy
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von AlfredErnst Fr 17 Jun 2011, 10:25

Hallo Dietmar,

hier nochmals die BR 52 mit Steifrahmentender. Die habe ich auf der GMM 2011 gefunden.

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Narnb401
AlfredErnst
AlfredErnst
Foren - Reporter
Foren - Reporter


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von doc_raven1000 Fr 17 Jun 2011, 10:30

Hallo Alfred,
ein schönes Bild von der Lok, aber ich hätte die Cam was höher gehalten Wink
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von Jürgen(S) Fr 17 Jun 2011, 11:06

Und zu diesem Thema mal meine
mit Wannentender ...
steht aber z.z. im ABW wegen Transportschaden.
mfG
Jürgen(S)
Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 41dbbr52
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von Babbedeckel-Tommy Fr 17 Jun 2011, 11:12

Schöne Loks habt ihr da geknippst! Very Happy

Jürgen(S) schrieb:steht aber z.z. im ABW wegen Transportschaden.

Dein AW (Ausbesserungswerk) könntest du uns ja auch mal zeigen! sunny
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von nozet Fr 17 Jun 2011, 11:16

doc_raven1000 schrieb:Hallo Alfred,
ein schönes Bild von der Lok, aber ich hätte die Cam was höher gehalten Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 53216

Wozu denn? Das wichtigste ist doch zu sehen Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 805753
nozet
nozet
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von Jürgen(S) Fr 17 Jun 2011, 12:34

Hallo Tommy und Mitleser ...
auch wenn man es nicht sieht - so ist es ein Totalschaden ,da es Plastikräder sind (Ich glaube EMA) und der Antrieb im schweren Tender ist -so wurden beim Transport die Treibstangen rausgerissen - so da müssen spätermal neue Räder rein - (habe etwas Ersatz von DHL bekommen)
Die Arbeiten sind aber nicht im nächsten 5Jahresplan -mal sehen wenn was auftaucht in der Bucht oder so .
mfG
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von nozet Fr 17 Jun 2011, 12:37

Moin Jürgen?

wer ist den DHL (ausser die Post) ?
Ich kenne nur Slaters, bzw Uhde.
nozet
nozet
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von Jürgen(S) Fr 17 Jun 2011, 12:47

Richtig Norbert ...
Auch in Schweden hat sich DHL breit gemacht ( Post)
Auch richtig ,Freund Uhde (ich rechne Reinhart zu meinen persönlich Freunden da wir schon einige Projekte zusammen gemacht haben) der bezieht seine Räder hauptsächlich von Slaters ....
wir haben schon darüber gesprochen -aber da ich wie auch du noch über 100 Baustellen in 0 habe ...
na mal sehen ich werde wohl noch 30 Jahre haben um es zu reparieren..
Apropo Alter ....
da sieht man was 20 Jahre machen ...
zu deinem kommentar weiter oben -
wenn man 70 ist dann schaut man schon mal was auch hinter der Lok ist.
mfG
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von nozet Fr 17 Jun 2011, 12:50

Hmmm, mein Vater ist 75 und verrenkt sich noch den Hals Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 568242
nozet
nozet
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von Jörg G Fr 17 Jun 2011, 15:39

Hinter der Lok? Was war hinter der Lok?
Moment, muß mal schauen. .....
..... Ah, jetzt weiß ich was Ihr meint. Ja? Ist das mit 75 noch so? Pfeffer
Jörg G
Jörg G
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von Jürgen(S) Fr 17 Jun 2011, 16:24

Hallo Jörg....
also ich glaube das ist ganz normal für lustige Modellbauer ....
man hat eben Augen für alles was schön ist .
Hat man das nicht mehr ist man auch kein lustiger Modellbauer mehr .
mfG
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Jürgen(S)
Forenbotschafter
Forenbotschafter


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von nozet Fr 17 Jun 2011, 17:15

Wenn nicht, dann bin ich schon tot
Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 86674
nozet
nozet
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52 - Seite 2 Empty Re: Die BR 52 - die Kriegslok - und BR 52.80 sowie Kohlestaub-52

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten