Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

5 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von lok1414 Mo 08 Aug 2022, 16:02

"Denk´ ich an Urlaub, denk´ ich an Nord-Italien", um einen Ausspruch von Heinrich Heine mal zu mißbrauchen. 1962 habe ich das erste mal dort Urlaub mit der Familie verbracht.

Es hatte einige Zeit gebraucht bis meine Eltern mit bekommen hatten wohin es Sohnemann mitsamt der alten Familien-Knipse nachmittags hinzog. Nicht weit von unserem Campingplatz verlief die Bahnstrecke Mailand - Domodossola - Iselle - Brig - Kandersteg. Wochentags rollten die Züge im Blockabstand. Und zwischendurch Personen- Schnell und internationale Expresszüge. Der Bahnhof von unserem Städtchen war gut fußläufig zu erreichen und auf dem Weg dorthin hatte ich auch noch einen kleinen Andenkenladen gefunden der Agfa s/w-Rollfilme 6x6 im Sortiment hatte. Eine ideale Kombination. Und so kam es, dass ich die FS lieben lernte.

Doch ganz so einfach wie fotografieren heute ist war es damals dann doch nicht. Was ich nicht wußte das Fotografieren auf Bahnhöfen war eingeschränkt und bedurfte der Erlaubnis des örtlichen Capo vom Bahnhof. Das aber erfuhr ich erst nachdem ich meine erste 646-Doppeltraktion Richtung Simplon abgelichtet hatte. Die nachfolgende Konversation - in deutsch - verlief typisch italienisch: erst laut und wild gestikulierend, dann immer ruhiger und zu Schluß trennten wir uns als Freunde - na ja, wie das zwischen einem 13 jährigen und einen Bahnhofs Capo möglich war. In den nächsten Tagen war immer mein erste Weg zum Capo auf ein "Buongiorno, come stai?" ... "Tutto bene". Irgendwann kannte mich auch die gesamte Bahnhofs-Mannschaft.

In den darauf folgenden Jahren machten wir immer wieder in dem Städtchen für ein paar Tage halt. Ich besuchte meinen "alten" Freund immer. So vergingen die Jahre, wir wurden älter, er ging auf seine Rente zu und ich wurde erwachsen. Irgendwann fiel das Fotografierverbot. Und in einem Sommer erfuhr ich, dass mein alter Freund in den Ruhestand gegangen war und samt Familie zur Tochter in den Süden umgesiedelt war.

Ich weiß nicht mehr wie oft ich danach noch in dem Städtchen ein paar Urlaubstage verbracht habe, aber immer wieder zog es mich zum Bahnhof. Ich fotografierte und meine Frau genoss den Espresso der Bar. Das letzte Mal war ich dort 1998 und diesmal hatte ich beim Fotografieren eine liebe kleine Begleitung: "Papa, da kommt wieder ein Güterzug ...". Heute erinnert sich meine Tochter noch gerne daran, aber Eisenbahn-Fotografieren ist nicht so ihr Ding. Ist ok für mich; ich spiele ja auch kein Golf.

Vor Jahren habe ich mit dem Gedanken gespielt, das ganze DB/DR-Gelump "in die Tonne zu kloppen" und neu mit Fahrzeugen der FS zu beginnen .... denn da gibt es nur sehr wenig Modellmaterial. Aber dann kann es doch anders.

Steffen, aus der Schweiz, hat mich an getriggert mit seinem Kühlwagen Tipo FF. Den hatte ich schon lange auf dem Schirm, bin aber nicht dazu gekommen ihn als Modell um zu setzten.

Hier sollen nun einige der Kühlwagen-Typen der FS vorgestellt werden. Jeder Außenstehende darf zur Sammlung beitragen, einzige Voraussetzung das Fahrzeug muß entweder selber gebaut oder zumindest umgebaut sein.

Im nächsten Beitrag wird es losgehen.
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


didl, Glufamichel und Steffen70619 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von Steffen70619 Mo 08 Aug 2022, 18:58

Hallo Wolfgang,

da bin ich wirklich gespannt. FS ist Neuland für mich. Die beiden Spitzdach-Güterwagen, die Piko bereits in den sechziger Jahren herausbrachte, habe ich nie so richtig für vollgenommen. Die beiden Wagen unterschieden sich im Wagenkasten. Der auch in braun mit DR-Beschriftung produzierte Spitzdachwagen mit den doppelten Lüftungsschiebern (mir fällt kein besserer Name ein) in den Feldern neben der Tür ist wohl der Typ F, ein Vorkriegsmodell mit Holzseitenwänden.
Roco hatte den Typ FF (Modell 37-42) mit je zwei Doppelschiebern und Blechseitenwänden. Der Achsstand von 8,50 m war genauso lang wie die DRG-Donnerbüchsen.

Die "richtigen" Kühlwagen der FS waren wohl die "Tipo Hg", die ACME im Programm hatte, und die Eisfächer in den Endfeldern oben hatten. So einen hatte Piko auch schon zu DDR-Zeiten, mit Holzseitenwänden und dem Dachlattenrost. ACME hat den Typ mit Bremserhaus. Piko aktuell unter der Art.-Nr. 58944 das überarbeitete Modell ohne Bremserhaus. Sowohl von den Tipo F als auch Hg müssen welche in der SBZ verblieben sein. Auf Bildern von Güterzügen der 60er sieht man sie hin und wieder.

Bin wirklich auf Deine Umbauten gespannt. Es wird zu oft vergessen, dass Güterzüge oftmals aus internationalem Wagenmaterial bestanden. Das RIC-Raster ist ja nicht aus Jux und Dallerei entstanden.

Ich kann nur mit meiner spontanen Sägearbeit dienen, die aber nur ein Versuch war. Konnte jedenfalls keinen FF mit Holzwänden, und nicht als Kühlwagen, ermitteln.
Kann mir vielleicht vorstellen, dass bei der FS ähnlich wie bei der DRG gedeckte Güterwagen mit zusätzlicher Innenisolierung als Wärmeschutzwagen hergerichtet wurden. Wissen tue ich es leider nicht.

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Img_6324

Feines Thema, da bin ich dabei.
Steffen70619
Steffen70619
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


didl und Glufamichel mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Kühlwagen "Tipo FF", Bj 1923, Holzwände, ohne Br.haus

Beitrag von lok1414 Do 11 Aug 2022, 18:15

Hier nun die Entstehung des Kühlwagens Tipo FF, wie ihn "Steffen70619" auch schon gezeigt hat ...

Das Ausgangsmaterial ...
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1785

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1784


Die Vorbereitung ...
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1787

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1788

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1786


das Zwischenprodukt ...
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1789

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1790


Das neue Gehäuse nimmt Form an ...
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1791

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1793

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1792
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


John-H., Glufamichel und zeppelin mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von lok1414 Do 11 Aug 2022, 18:23

Das neue Fahrwerk mit Spannwerk ...
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1795

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1794


Das Gehäuse etwas gepimt ...
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1796

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1797


Die Hochzeit ...
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1800

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1799



Rohbau fertig!
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1802

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1801

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1803
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


John-H., didl, Glufamichel, steef derosas, Steffen70619 und zeppelin mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von Steffen70619 Do 11 Aug 2022, 21:13

Hallo Wolfgang,

besten Dank, eine feine Arbeit. Das Fahrwerk habe ich noch vor mir.
Das Gehäuse war nur ein Test, ob ich überhaupt noch gerade sägen und feilen kann. Na ja ... die Feinmotorik war bei mir auch schon mal besser.
Dein Bericht animiert mich nun, den Wagen auch mal fertig zu bauen. Ist doch irgendwie ein Hingucker. Und die Wagen dürften auch schon in der Epoche II über die Alpen gekommen sein.
Steffen70619
Steffen70619
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von lok1414 Do 11 Aug 2022, 22:00

@Steffen70619:
Und die Wagen dürften auch schon in der Epoche II über die Alpen gekommen sein.
Nach meinen derzeitigen Unterlagen kamen die sogar bis in die 50er Jahre in die Schweiz und Frankreich.

Ich habe mir Literatur besorgt zu Güterwagen der FS bis in die 1960er Jahre.
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


Steffen70619 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von Steffen70619 Do 11 Aug 2022, 22:56

@Wolfgang: Du hast mich jetzt richtig "heiß" gemacht. Hatte mal gelesen, was während des Zweiten Weltkrieges so alles über den Gotthard zwischen Deutschland und Italien verkehrte. Da waren ja garantiert einige der F/FF mit dabei. Und wenn sogar Piko 3 italienische Wagentypen (offen, gedeckt, Kühlwagen) in einer Vielzahl von Beschriftungen hatte, muß ja doch so einiges nach 45 stehengeblieben sein.

Und es ist erstaunlich, was die Google-Suche nach "carri coperti FS" so alles zutage förderte Very Happy
Steffen70619
Steffen70619
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


steef derosas mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von lok1414 Fr 12 Aug 2022, 08:27

@Steffen: Ich habe mir die 4 ersten Bände "Carri FS Italia" gegönnt ...

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Fs10

Bin gespannt was es sdort zu finden gibt.
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


steef derosas mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von Steffen70619 Fr 12 Aug 2022, 10:09

@Wolfgang: Die werde ich mir wohl auch zulegen. Beim Fachbuchzentrum Stiletto Very Happy
Den Inhaber hatte ich vor Jahren mal in Friedrichshafen kennengelernt. Sehr kompetent, nett und hilfsbereit.
Steffen70619
Steffen70619
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


lok1414 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von lok1414 So 14 Aug 2022, 13:37

Die italienischen Spitzdach-Kühlwagen (mit Bretter-Wänden) vom Typ FF mit "langem" Fahrwerk (Bj. 1937 - 1946) haben mich nicht losgelassen. Ergo habe ich mich gestern mal an einen heran getraut.

Zunächst sollte ein Wagen mit 8.000 mm Achsstand entstehen .... nur so zur Übung ... Pfeffer

Der Bau des Wagenkastens muß für den pfiffigen Modellbauer ja nicht nochmal erklärt werden ... denn das ist mittlerweile "business as usual" oder wie "basteln nach Zahlen". Komplizierter war da dann schon das Fahrwerk. Kompliziert, weil ich mir zuerst das Schnittmuster zurechtlegen mußte, wo die Säge ihre Arbeit tun sollte.
Was dann letztendlich dabei heraus kam ist das hier ....

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1865

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1866

Immer frei weg nach dem Motto: aus zwei mach eins! ... ging leider nicht anders bei DER Herangehensweise ... der Rahmen zwischen den Pufferbohlen und Achshaltern wurde verkürzt und zwischen den Achshaltern deutlich verlängert.
(... klar man kann das "lange" Fahrwerk auch anders bauen. Doch das ist eine andere Geschichte. Es muß ja noch eine Fortsetzung her ...)


Das Gehäuse kam heute Morgen noch kurz in die "Spritz-Kabine" .... (dank einer leichten Brise und optimaler Temperatur zum Trocknen ...) und ist jetzt soweit fertig (die Decal-Druckvorlage werde ich später erstellen, wenn ...)
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1864


Hier noch einmal der Vergleich der Fahrwerke, oben "kurz", unten "lang":
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1863
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


Glufamichel, steef derosas und Steffen70619 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von lok1414 Fr 19 Aug 2022, 21:25

Eigentlich gehört dieser Beitrag ja in die Rubrik: Was ich mir gekauft habe? ... eigentlich. Ich habe mich entschieden: Der Beitrag passt hier hin ..., weil er genau zum Thema gehört: Kühlwagen und Spitzdachwagen.

Es war eine Freude die beiden Modelle vor 2 Wochen zu ordern a) weil sie hier selten sind und b) endlich mal wieder italienisch Schreiben (und nicht immer english).

Die beiden Kits stellen die Wagentypen "F" und "G" mit Blechwänden dar ...

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1871

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1870

Jetzt warte ich noch auf die passende Literatur zu den Güterwagen der FS (1905 bis 1960).
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


didl und Steffen70619 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von didl So 21 Aug 2022, 15:17

Sehr gutes Thema Wolfgang 2 Daumen
Hab bei den Roco Wagen nur die Fahrwerke nach außen gedreht um den langen Radstand zu bekommen.
Das gleiche bei den Kartonmodellen.
Vorbildzeichnungen hatte ich nicht. Bin neugierig auf die Vortsetzung Very Happy
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von lok1414 So 21 Aug 2022, 20:13

@didl:
Hab bei den Roco Wagen nur die Fahrwerke nach außen gedreht um den langen Radstand zu bekommen.
... das verstehe ich nicht.
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von didl So 21 Aug 2022, 21:53

Ich mach mal ein Foto !
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von didl Mo 22 Aug 2022, 18:19

Den Umbau habe ich vor ein paar Jahren angefangen (und liegen lassen).
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Img_0497
Der linke Sägeschnitt war vor dem Sägen dort wo der rechte Pfeil ist.
ROCO hat für den Wagen leider ein normales Güterwagen Fahrwerk verwendet.
Da kam dieser markante italienische Radstand natürlich nicht zustande.

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Img_0503
Dann alles gedreht wieder angeklebt.

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Img_0501
Ergänzen werde ich nur noch das Sprengwerk unter dem Wagen.
Ich hab das alles ohne Baupläne gemacht. Das aussehen reicht mir.
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Glufamichel mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von lok1414 Mo 22 Aug 2022, 18:59

@didl/Dieter: Ja, jetzt hab´ich´s. So sieht der Wagen wenigstens nach einem mit 8.000 mm Achsstand aus.

Der Wagenkasten ist bei Roco 112,3 mm lang, tatsächlich sollte er aber 119,5 mmm (= 10.400 mm) lang sein. Die o.a. selbt gebauten Wagen vom Typ FF haben eine Wagenkastenlänge von 117,6 mm.... 117,7 mm (im Abhängigkeit wie konzentriert ich säge). Optisch fallen die rd. 5 mm schon auf, wenn die Wagen nebeneinander stehen.

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1874

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1875


Piko hat eigentlich sehr sauber Maß genommen bei seinen kurzen F-Wagen. Da die Wagen modular aufgebaut waren (bereits 1913 bei der FS!!!) sollte "2x kurz = 1x lang" funktionieren. Die fehlenden 2x 1 mm sind den jeweils links und recht Gefachen geschuldet, die zu kurz geraten ist. Ich habe zwar eine Lösungs-Idee, aber ob ich mir das "antue" weiß ich nicht. Ich kann mit den 2 mm Abweichung gut leben.
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


didl, Glufamichel und Steffen70619 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von lok1414 Di 23 Aug 2022, 14:33

Es hat mir keine Ruhe gelassen einen F-Wagen mit einem Achsstand von 8.500 mm zu bauen. Da im Lager des "AW Bonn" genügend Basismaterial lagert und ich ja erst kürzlich einen zweiten Milch-Wagen für die BDK (Bonn-Dransdorfer-Kleinbahn) realisiert hatte, fiel die Auswahl nicht schwer.

Auf den Bau des Wagenkastens werde ich nicht weiter ein gehen, da er zuvor schon hinreichend beschrieben wurde ...
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1877


Beim 8.500 mm-Fahrwerk geht es etwas "eng" zu. Was im Großen zu einem Zentimeter-Spiel wird, wird 87-mal kleiner "eng". Gemeint ist die Aufhängung der Federpakete an den Achslagern. Die Federschaken, die bei Wagen das Federpaket mit dem Rahmen (Langträger) verbinden sind direkt hinter den Pufferbohlen befestigt um einen max. langen Achsstand zu haben ... enger geht´s nimmer! (==> Durch die Schaken wird die Längenausdehnung der Blattfeder bei unterschiedlicher Belastung ausgeglichen.)
Im Modell wird´s nochmal enger, aber es wurde gelöst ...

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1878

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1879


Hier nochmal die Ausgangslage und der modifizierte Wagenteil ....
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1881

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1880
Der Achsstand ist jetzt genau um das Maß zu kurz, wie der neue Wagenkasten es auch ist ... knappe 2 mm.


Die Restarbeiten am Fahrwerk sind nur noch Handwerk ...
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1882


Und so unterscheiden sich die beiden "langen" Fahrwerke:
... oben 8.000 mm und unten das neue 8.500 mm Fahrwerk ...
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1883

... links 8.500 mm, rechts 8.000 mm
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1884


Noch ein paar Haltegriffe, Aufstiege, etc. ...
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1886

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1885

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1887

... und der nächste Kühlwagen der FS vom Typ "F" kann auf die Reise Richtung Norden gehen.
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von lok1414 Di 23 Aug 2022, 18:40

Heute kamen die vor einer Woche bestellen Hefte bezüglich den FS-Güterwagen ...

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1889

Abgesehen von der frühneuzeitlichen Aufmachung erinnert der Inhalt an die Themenreihen aus dem ehemaligen Transpress-Verlag: gute Hintergrundinformation, Bilder der Wagen und Skizzen bzw. Zeichnungen, bei einem unschlagbaren Preis/Leistungs-Verhältnis ...

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1890

... und Nein, es sind keine Bastel-Kochbücher á la die MIBA-Serie "Güterwagen". Der Modellbauer muß schon selber den Weg von der Zeichnung zum Modell finden.

PS: Band 3 ist z.Zt. vergriffen und wird nachgeliefert.
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


didl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von didl Di 23 Aug 2022, 19:48

Dein Beitrag gefällt mir immer besser Zehn Danke !
Hab noch zwei PIKO Wagen im Fundus zum nachbauen gefunden 2 Daumen
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von lok1414 Di 23 Aug 2022, 21:27

... und der nächste Kühlwagen der FS vom Typ "F" kann auf die Reise Richtung Norden gehen....
... muß natürlich heißen "Kühlwagen der FS vom Typ "FF".

Der Typ "F" kommt erst noch ...
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von lok1414 Mi 24 Aug 2022, 10:51

Wird Zeit sich um die Kühlwagen der Reihe "F" zu kümmern, die hier ja schon öfters aufgetaucht sind, als Ausgangs-Modell für die Wagen der Reihe "FF".

Die Wagen der Reihe "F" gab es wahlweise mir 4,50 m oder mit 6,10 m Achsstand bei 9,18 m LüP. Die Wagen mit den kurzen Achsständen gehören zu den Bauserien ab 1905, die mit den größeren Achsständen zu den Serien nach 1925. Aufgrund des längeren Achsstandes konnte die Geschwindigkeit der Züge auf 100 km/h heraufgesetzt werden.

Der FS-Spitzdach-Kühlwagen mit Bretterwänden, ohne Bremserhaus und kurzem Achstand, Bj ca. 1927 ...
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1891

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1892

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1893
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


didl, Glufamichel und Steffen70619 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von lok1414 Do 25 Aug 2022, 09:56

An dem "kurzen" F-Wagen ist nicht viel zu tun, außer ... je vielleicht Griffstangen anbringen.

Im Lager des "Aw Bonn" befand sich ein O-Wagen der FS (FS-Typ "L"), dessen Gehäuse beschädigt war und der hatte - welch Zufall - einen Achsstand von 6,10 m. Das ideale Fahrwerk für einem F-Wagen mit "langem" Achsstand ... und der hat sogar die alten FS-Puffer (nicht die UIC-genormten) ...

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1898

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1899


Nach ein paar Sägeschnitten, etwas Kleber und Aushärtezeit, war des neue Fahrwerk im Rohbau fertig ...
(oben das ursprüngliche, unten das neue Fahrwerk)
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1902

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1900

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1901


... fehlt noch der Einbau der Kupplungen, um das Fahrwerk zu komplettieren.
Ich habe mich (mal wieder) für die alten Piko-Kupplungen entschieden. Die sind ratz-fatz eingebaut ... man kann aber selbstverständlich auch andere Kupplungen - ganz nach gusto - einbauen ...
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1904

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1903


Das Gehäuse auf das Fahrwerk und fertig ist ein neuer Kühlwagen vom Typ "F" mit langen Achsstand ...
Interessantes Detail nebenbei: Die Haltezapfen mit denen der Wagenkasten und das Fahrwerk zusammengehalten wird sind Identisch.
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1905

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1907

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1906


.... links kurzer Achsstand, rechts langer Achsstand ...
Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1908
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


Glufamichel und Steffen70619 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von lok1414 Do 25 Aug 2022, 10:28

Hier endet erst einmal dieser Thread. natürlich sind das nicht alle Varianten der FS-Spitzdachwagen mit Bretterwänden von Typ "F" (Kühlwagen). Alle gezeigten Wagen gab es auch mit - auf den Rahmen aufgesetztes - Bremserhaus und unterschiedlichen seitlichen Lüfterschiebern. Die Wagen mit ihren verschiedenen Bremserhäusern (etwas 3 verschiedene Varianten in dieser Epoche) nachzubilden wäre ein anderer Thread.

Etwa ab Mitte der 60er-Jahre verschwanden langsam die holzbeplankten Wagen und wurden durch Blechbeplankung ersetzt (--> siehe den EE-Wagen von Roco).

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1909

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Dscf1961


Die blechbeplankten Spitzdachwagen der FS werden sicherlich in einem anderen Beitrag vorgestellt.


Eine Bitte: Wer sich ambitioniert fühlt einen eigenen Wagen dieser Kategorie zu bauen oder umzubauen, der ist herzlich eingeladen.
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


didl, Glufamichel und Steffen70619 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von Steffen70619 Fr 26 Aug 2022, 09:13

Hallo Wolfgang,

vielen Dank für den Exkurs zu einer Wagentypserie, die in Italien das war, was die gedeckten Verbands- und Austauschbauwagen in Deutschland waren. Die verschiedenen Achsstände erinnern doch sehr an die "Kassel" und "Oppeln" der DRG/DR.
Wenn ich mit meinen Wagen mal weiterkomme, klinke ich mich hier ein Very Happy
Steffen70619
Steffen70619
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von lok1414 Fr 26 Aug 2022, 10:12

@Steffen: ... fehlt noch der "Leipzig".
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


Steffen70619 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane) Empty Re: Kühlwagen der FS (Ferrovie dello Stato Italiane)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten