Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Am Straßenrand erlegt.

+9
maxl
Al.Schuch
laiva-ukko
lok1414
Schlossherr
Frank Kelle
Dirk Kohl
John-H.
gronauer
13 verfasser

Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von gronauer Mi 06 Jul 2022, 16:05

Ein Maserati für Kleinverdiener.

Der stand gerade am Straßenrand.

Am Straßenrand erlegt. 43942015cm

Am Straßenrand erlegt. 43942018su

Am Straßenrand erlegt. 43942019qa

Am Straßenrand erlegt. 43942020nn

Ob ich mit diesem Abarth 595 Esseesse

Code:
https://de.wikipedia.org/wiki/Fiat_Abarth_595

allerdings die angegebenen 225 km/h Spitze fahren möchte......neeee,  ich möchte doch noch ein paar Jahre der Rentenkasse zur Last fallen. ! Grinsen

Gruß
Manfred
gronauer
gronauer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Frank Kelle, Der Boss und laiva-ukko mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von John-H. Mi 06 Jul 2022, 17:30

Alleine der Sound von dem "Kleinen" ist schon der Hammer! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von Dirk Kohl Do 07 Jul 2022, 16:12

So ein Elefantenrollschuh steht bei mir in der Nachbarschaft auch öffters.....werde ihn beim nächsten mal ablichten und posten...
Dirk Kohl
Dirk Kohl
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von Frank Kelle Do 07 Jul 2022, 16:42

Mal gans ehrlich - ich hätte Bammel das Ding auszufahren.. und ich kenne mich.. ich würde es irgendwann probieren. Der muss doch abheben..
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von Schlossherr Do 07 Jul 2022, 17:17

Mal ganz ehrlich - ich kann diesen Knutschkugeln nix abgewinnen, sieht für mich nach Bandscheibenproblemen aus, allein schon durch Ein- und Aussteigen. Und stellt Euch mal vor, Harry Eilig kommt mit seinem SUV angeschossen und übersieht das kleine Ding.

Dann schon lieber eine gepflegte Isetta BMW auf dem Anhänger auf dem Weg zum Olditreffen, oder? Very Happy

Am Straßenrand erlegt. 20220188

Wolle-Bild https://www.der-lustige-modellbauer.com/t35683-museumstag-in-munchen-oder-plan-b-teil-1#855175
Schlossherr
Schlossherr
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Frank Kelle und didibuch mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von lok1414 Do 07 Jul 2022, 22:15

@Frank: Ja, auch ich gehörte in den frühen 1970-Jahren mal zur "Schrauber-Gilde". Ein Freund von mir (aus Berge) und ich, wir hatten uns einen 850 Fiat Spider Abarth mit 75PS zurecht gemacht. Unsere Teststrecke war die damals neue A45 zwischen Westhofen und Meinerzhagen. Bei der Endgeschwindigkeit von knapp 200km/h (im Gefälle nach HA-Süd) hatten wir das Gefühl gleich abzuheben, jede Bodenwelle so unser Gefühl ging direkt auf die Wirbelsäule, aber das Ding lag wie ein Brett auf der Straße.
lok1414
lok1414
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von laiva-ukko Sa 09 Jul 2022, 02:01

Puh 200km/h mit 75 PS- da muss der Tacho (auch bergab) schon großzügig jenseits jeglicher legalen Toleranzen geeicht gewesen sein Suspect

Abgesehen davon gingen die Tachos bei dem Modell nicht bis 200 shocked

Meiner Info nach war bei denen -auch Abarth mit 75 PS - bei 175-180 km/h Schluß, und das war damals schon echt schnell Grinsen Nix wie weg
laiva-ukko
laiva-ukko
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von Al.Schuch Mo 11 Jul 2022, 16:52

Den Oldtimer habe ich gestern in einer Garageneinfahrt "Erlegt".

Am Straßenrand erlegt. Sam_8313

Am Straßenrand erlegt. Sam_8314

Am Straßenrand erlegt. Sam_8315

Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Glufamichel, didibuch, maxl, Der Boss und laiva-ukko mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von John-H. Mo 11 Jul 2022, 17:02

Nen feinen Oldie hast du da erlegt, Alex. Very Happy
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von maxl Mo 11 Jul 2022, 17:41

Au ja, Alex, Danke für's Zeigen - der VW 1303, der "modernste" je gebaute Käfer mit der großen, gewölbten Panorama-Windschutzscheibe, Baujahre 1972-74.
Technisch weitgehend identisch mit dem Vorgänger 1302 und in seiner stärksten Version als 1303 LS mit einem 50 PS-Motor angeboten,
u.a. auch in der sportlich anmutenden Version als "Gelb-Schwarzer Renner".
Ein ehem. Schulfreund bekam den Wagen ganz überraschend von seiner Mutter geschenkt, nachdem der Pfarrer von der Kanzel angeregt hatte,
lieber "mit warmen Händen" zu geben statt mit kalten... Da hätte ich auch nicht nein gesagt!  
Die große gewölbte Windschutzscheibe - eine Sicherheitsforderung der US-Zulassungsbehörden - verschaffte den vorne Sitzenden ein völlig neues Raumgefühl.
Die runden Heckleuchten hatten bald ihren Spitznamen weg: Elefantenfüße. Man hatte technisch alles aufgeboten, um zu zeigen: Der Käfer kann sehr wohl noch mithalten!
Und trotzdem: Der Käfer war nicht mehr zeitgemäß. Der 1974 erscheinende Golf stand längst in den Startlöchern, das völlige Gegenkonzept zum Käfer und VW's Rettung...

Beste Grüße
Michael
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


OldieAndi und Schlossherr mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von Schlossherr Mo 11 Jul 2022, 18:26

Michael schrieb:Die runden Heckleuchten hatten bald ihren Spitznamen weg: Elefantenfüße

So weit ich mich entsinnen kann, nannten wir die Dinger "Ochsenaugen". Zu der Zeit hatten wir einen 6V-Käfer in Gebrauch und sahen den Käfer mit der Rundfrontscheibe und den großen Lichtern hinten als "völlig daneben gestylt" an. Schickimikikäfer Very Happy
Schlossherr
Schlossherr
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


maxl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von maxl Mo 11 Jul 2022, 21:26

"Ochsenaugen" - das hab wiederum ich noch nicht gehört, Namensvetter!
Aber ja auch sehr passend... Vielleicht gibt es ja regionale Unterschiede bei den Spitznamen? Eigentlich naheliegend!

Beste Grüße
Michael
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Schlossherr mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von OldieAndi Mo 11 Jul 2022, 22:09

Tja, so ändern sich die Zeiten. Heutzutage freue auch ich mich über einen solchen Käfer, den ich damals doch ein wenig overstyled empfand. Mit so viel Jahren sieht man manches doch mit einer gewissen Gelassenheit.  Wink
Wer erinnert sich eigentlich noch an die damalige Werbung mit Rudi Carell, als er mit einer langen Pappnase die Vorzüge dieser gewölbten Windschutzscheibe anpries? Very Happy

Schöne Grüße
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von Bacardi-Joe Mo 11 Jul 2022, 22:15

Meinst Du die hier, Andreas?

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=82QUHaAkaOI

Die Werbung war einfach Klasse... Cool
Bacardi-Joe
Bacardi-Joe
Superkleber
Superkleber


maxl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von OldieAndi Mo 11 Jul 2022, 23:09

Genau!! sunny
Danke für's Einstellen. Cool

Schöne Grüße
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von John-H. Di 12 Jul 2022, 11:58

Schlossherr schrieb:
Michael schrieb:Die runden Heckleuchten hatten bald ihren Spitznamen weg: Elefantenfüße

So weit ich mich entsinnen kann, nannten wir die Dinger "Ochsenaugen".

Meine Mutter hatte nacheinander 2 13 Loch 3 Käfer, Wink
und hier in der damals noch geteilten Stadt, nannte man die Leuchten auch Elefantenfüße. sunny
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


maxl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von Al.Schuch Di 12 Jul 2022, 15:47

DANKE für euer Lob und die Erklärungen dazu. Gentleman
Da schreiben die Spezialisten, für mich wars einfach ein "Käfer".
Man lernt eben nie aus..... scratch

Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von marcolux Mi 13 Jul 2022, 17:23

In Belgien erwischt...
Eigenbau...
Motor von einer Citroën 2 ch..(Ente)
Der Mann ist Flugzeugkonstrukteur in England...
Schaft immerhin 125kmh...

Am Straßenrand erlegt. 20221072

Am Straßenrand erlegt. 20221071

Am Straßenrand erlegt. 20221076

Am Straßenrand erlegt. 20221075

Am Straßenrand erlegt. 20221074

Am Straßenrand erlegt. 20221073
marcolux
marcolux
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Frank Kelle, didibuch, maxl, Der Boss und laiva-ukko mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von laiva-ukko Mi 13 Jul 2022, 17:29

Wahnsinn Marco, was ein krasses und interessantes Teil Cool

Danke fürs Zeigen Winker Hello
laiva-ukko
laiva-ukko
Superkleber
Superkleber


marcolux mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von OldieAndi Mi 13 Jul 2022, 21:10

Hallo Marco,

ja klasse! Bravo Dieses Teil würde ich echt gerne einmal (oder auch mehrmals sunny ) fahren wollen. Auch die Schaltung hat er von der Ente übernommen. Wie geil Haben wollen

Schöne Grüße
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Teilefinder
Teilefinder


marcolux mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von doc_raven1000 Do 14 Jul 2022, 08:46

Danke für die Bilder Marco Einen Daumen
Wirkt wie eine moderne Version des Morgan 3 Wheelers Cool
doc_raven1000
doc_raven1000
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von Al.Schuch Mo 19 Sep 2022, 18:23

Hallo.
Gestern Abend war ich mit Freunden in nem American Diner was essen. Essen 1
Vorm Diner stand ein, als Food Truck umgebauter, US- Airstream Wohnwagen. shocked
Da wir dort nur sehr selten hingehen, fotografierte ich ihn trotz Dunkelheit, so viele davon dürfte es in Deutschland nicht geben, oder ?

Und JA, ich musste die Bilder bearbeiten, es war schon dunkel und ansonsten hätte man auf den Fotos gar nichts gesehen. Embarassed

Hier also der Wohnwagen....

Am Straßenrand erlegt. 110

Am Straßenrand erlegt. 210

Am Straßenrand erlegt. 310

Am Straßenrand erlegt. 410

Am Straßenrand erlegt. 510

Am Straßenrand erlegt. 610

Am Straßenrand erlegt. 6a10

Am Straßenrand erlegt. 710

Am Straßenrand erlegt. 810

Leider bekam ich die rechte Seite nicht gut drauf, er stand sehr nahe an einer Mauerumrandung.

Gruß
Alex
avatar
Al.Schuch
Modellbaumeister
Modellbaumeister


Frank Kelle, John-H., OldieAndi, doc_raven1000, Glufamichel, didibuch und Der Boss mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Am Straßenrand erlegt. Empty Re: Am Straßenrand erlegt.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten