Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.
Der lustige Modellbauer
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Eisenbahn Romatik in Spur 0e

+9
Schlossherr
didibuch
v8maschine
Claus60
lok1414
Frank Kelle
maxl
laiva-ukko
Classic
13 verfasser

Seite 2 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von maxl Do 30 Jun 2022, 09:02

Einfach nur schön, Thomas! Fast schade, dass man von dem bestechenden Fahrwerk im Betrieb nicht allzu viel sehen wird...
Aber das ist nun mal Modellbauerehrgeiz! Ich gratuliere!

Beste Grüße
Michael
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Classic mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von Claus60 Do 30 Jun 2022, 10:55

Hi.
Classic schrieb:Wie authentisch ist dieser Gatteraufsatz und wie heißt so ein Aufbau bei den Eisenbahnern?
Wie der Aufbau ganz "offiziell" heißt, weiß ich auch nicht. Aber er ist sehr authentisch, wenn auch nicht beim Wagen Nummer 160. Die Nummer 160 wurde wohl nie mit einem Rübengatter ausgerüstet. Aber andere baugleiche Wagen sehr wohl.

Ein Puffer pro Seite ist bei deutschen Schmalspurbahnen absolut normal und üblich. Das hat nichts mit einer eventuellen Zug- Stoß Vorrichtung für aufgebockte Regelspurwagen zu tun. Allerdings sind diese Puffer oft rechteckig statt rund. Runde Puffer gibt es aber auch oft genug. Wie genau das jetzt bei der Jagsttalbahn ist, kann ich nicht sagen, vermute aber, das die runden Puffer originalgetreu sind.

Mittelpuffer- Kupplungen wie die Kadee Kupplungen gibt es in Europa auch, wenn auch meist als Scharfenberg- Kupplung (z.B. beim ICE). In vielen anderen Ländern sind aber die Klauenkupplungen wie sie die Kadee nachempfindet der Regelfall. Der Kupplungstyp Mittelpuffer- Kupplung kommt tatsächlich ganz ohne Puffer aus, da er sowohl Zug als auch Stoßkräfte übertragen kann... Die "normale" DB Ketten- Kupplung kann nur Zugkräfte übertragen und benötigt deswegen Puffer, um die Stoßkräfte zu übertragen. Bei Regelspur werden zwei Puffer verwendet, einer rechts und einer links. Bei Schmalspur gibt es normalerweise nur einen Puffer in der Mitte.
Claus60
Claus60
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Frank Kelle und Classic mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von Classic Do 30 Jun 2022, 11:26

Moin Michael,
vielen Dank für Deine motivierenden Worte. Very Happy
Moin Claus,
vielen Dank für Deine ausführliche Antwort.
Die Schmalspurbahn scheint ein Kosmos für sich zu sein.
Es wir einige Zeit brauchen ,bis ich mich dort zurecht finde. Very Happy
Classic
Classic
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von Claus60 Do 30 Jun 2022, 11:38

Hi.
Hier mal ein Foto, auf dem man einen eckigen Puffer in der Fahrzeugmitte bei einem Schmalspur- Güterwagen sehen kann. Dieser Wagen gehört zur ehemaligen Kleinbahn Lingen, Berge, Quakenbrück (LBQu) und ist als Denkmal in Berge aufgestellt.
Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 DSC_0961
Claus60
Claus60
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Frank Kelle, didibuch und Classic mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von Frank Kelle Do 30 Jun 2022, 12:39

Classic schrieb:...
Die Schmalspurbahn scheint ein Kosmos für sich zu sein.
Es wir einige Zeit brauchen ,bis ich mich dort zurecht finde. Very Happy

Nö - mache es einfach so wie ich: Es gab nichts, was es nicht gab. Beste Beispiel, wie ich mir meine erste "Mogul" von Bachmann kaufte - kurz danach wurden mir Bilder gezeigt, wie eine fast identisches Maschine bei 2 deutschen Schmalspurbahnen fuhr..
Solange Du nicht exakt eine bestimmte Bahnlinie nachbilden willst - gibt es ja auch, warum auch nicht - bist Du Dein eigener Herr / Bahndirektor und DU entscheidest, womit und wie der Betrieb auf Deiner Bahn abgewickelt wird. Hier wirst Du sehen tummelt sich alles, was einfach "nur" Spass am Bau und .. Freude am Spielen hat. Seite an Seite mit den "Betrieblern", die mit "Wagenlaufkarten" und "Ladekarte" Ihre Freude haben.
Erlaubt ist, was gefällt - viel mehr Regeln gibt es da nicht..

Schöne Grüße vom bekannten Bahndirektor der bekannten privaten Privatbahn KFE Wink
(KFE - angelehnt an die KAE (Kreis Altenaer Eisenbahn) - hier aber Kleine Frank Eisenbahn)
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Lupo60, Classic und laiva-ukko mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von v8maschine Do 30 Jun 2022, 19:22

Frank schrieb:
Nö - mache es einfach so wie ich:

Oder ich...
Frank hat recht, bissel Geschichten drumrum erfinden und los gehts

viele Grüße von der KKB(Krakower Kreisbahn)die es so oder ähnlich hätte geben können
v8maschine
v8maschine
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Frank Kelle und Classic mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von Classic Fr 01 Jul 2022, 07:31

Moin Ingo,
eine Idee ist da,mal sehen ,wie die Umsetzung für mich machbar ist.
Deine Anlage gefällt mir.Alles ist so richtig Handmade.
Besonders die selbst gebauten Schienen gefallen mir. Cool
Classic
Classic
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


v8maschine mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von Claus60 Mo 04 Jul 2022, 17:29

Hi.
Um das Mit den Puffern noch mal abzurunden hier noch ein paar Fotos aus Bruchhausen-Vilsen vom letzten Wochenende:

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Bruchhausen-Vilsen_02.07.2022_044

Hier ist ein runder mit einem eckigen Puffer gekuppelt. Auch das funktioniert problemlos.

Ein Wagen mit normalem Schmalspur- Puffer und zwei Regelspur- Puffern sowie einer Regelspur- Kupplung.

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Bruchhausen-Vilsen_02.07.2022_005

Das dient dazu, aufgebockte Regelspur- Güterwagen bewegen zu können.

In Bruchhausen gibt es auch Dreischienengleise.

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Bruchhausen-Vilsen_02.07.2022_021

Hier können sowohl Schmalspur- als auch Regelspur- Fahrzeuge fahren.

Statt den Regelspur- Güterwagen aufzubocken und dann zum Ziel zu transportieren kann man auch die Ladung umladen. Natürlich geht das auch umgekehrt, Ladung von der Schmalspurbahn in Regelspur- Güterwagen umzuladen, damit sie in die weite Welt transportiert werden können. Dazu gibt es extra Umladegleise. In Bruchhausen sogar komfortabel überdacht, damit die Arbeiter bei schlechtem Wetter nicht nass werden.

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Bruchhausen-Vilsen_02.07.2022_028

Vorne sind zwei Schmalspurwagen zu sehen. Auf dem hinteren und tiefer gelegenen Gleis steht ein Regelspur- Güterwagen. Hier hat man auch mal einen schönen Vergleich, wie klein die Schmalspurwagen doch eigentlich sind.
Claus60
Claus60
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Frank Kelle, didibuch, maxl, Schlossherr, Classic und laiva-ukko mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von Classic Mo 04 Jul 2022, 22:31

Moin Claus,
interessante Einblicke in die  Schmalspur Kupplungstechnik. Jetzt wird mir klar,warum es nur einen Puffer gibt.
So können die angehängten Wagen besser durch enge Kurven fahren.
Auch der Größen Vergleich auf dem letzten Bild ist sehr anschaulich.
Classic
Classic
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von laiva-ukko Di 05 Jul 2022, 12:28

Danke Claus, sehr interessante Ausführungen Cool
laiva-ukko
laiva-ukko
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von Classic Mi 06 Jul 2022, 20:15

Moin Moin,
Modelleisenbahn immer ein Kompromiss.
Man muß sich von einem realistischen Maßstab frei machen.Die Weite der Dimensionen,
lässt sich in Modellbautechnik nicht einfangen.
Danach habe ich die zwei alten H0  Startpackungen von Märklin heraus gekrammt.
Die Beiden nach Fremo gebauten Module werden grundiert.
Es kann jetzt  losgehen,2 Meter Strecke habe ich. Das wären dann bei der Spur 0e ca.90 Meter Strecke.
Es wird erstmal temporär gebaut,um zusehen was machbar ist.
Mit dem Schienenmaterial bin ich noch unentschlossen.

Ein Rahmenthema zu finden,naja die Schmalspurbahnen sind bei uns Regional nur wenig vertreten.
Es gibt zur Zeit zwei Parkbahnen hier in der Nähe,was mir aber zu langweilig ist.
Hier um die Ecke gab es bis Anfang der 70iger Jahre die Lübeck-Segeberger Eisenbahn.
Die war zwar als Regelspur ausgelegt,aber auch als eine Schmalspur Verbindung zur Gründungszeiten angedacht gewesen.
Ich werde der Geschichte nur frei folgen.

Das Bahngebäude ist von einem Detloff Foto nachempfunden.Helmut hat mich da sehr unterstützt,vielen Dank dafür.
Leider ist von der Bahnstation nichts mehr zusehen.Es gibt nur wenige freien Bilder von dem einstigen Gebäude.
Über Arfrade,eine Station weiter,gibt es ein Bild aus der Ferne.
So ähnlich sahen Bahnanlagen aus.

Code:
https://www.arfrade.de/eisenbahn-muehlen/

Aber in Reinfeld bei einem Silo in einer Sanierungsbaustelle ,habe ich noch Überreste von einem sehr ähnlichem Haus gesehen.
Leider war das Gelände abgesperrt,so war nur ein
Bild durch den Bauzaun möglich.

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Silo_m10

Diese Bahngebäude  waren  in unserer Gegend wahrscheinlich Typisch.
Meine Informationen beziehe ich aus dem Buch” Auf den Spuren der Lübeck-Segeberger Eisenbahn” Ich versuche die Gebäude in Spur 0 darzustellen.
Auch gibt es einige Hinweis Tafeln an den Markanten Orten der ehemaligen Bahnstrecke.

Die Bahnstrecke hat sonst alles, was eine Schmalspurbahn ausmacht.
Zwei Städte werden verbunden,dazwischen ein ländlicher Raum der erschlossen wird.
Eine kleine Eisenbahngesellschaft, die sich durch Mangelwirtschaft über Wasser hält.
Classic
Classic
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


laiva-ukko mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von Frank Kelle Mi 06 Jul 2022, 21:03

Classic schrieb:...
Hier um die Ecke gab es bis Anfang der 70iger Jahre die Lübeck-Segeberger Eisenbahn.
Die war zwar als Regelspur ausgelegt,aber auch als eine Schmalspur Verbindung zur Gründungszeiten angedacht gewesen.
Ich werde der Geschichte nur frei folgen.
...

SEHR gute Idee!! Und - so unwahrscheinlich ist das gar nicht Wink Die Herscheider Museumseisenbahn mit 1000mm Spurweite befindet sich - auf der Strecke der früher regelspurigen Eisenbahnstrecke Plettenberg - Herscheid, die 1969 stillgelegt wurde.
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von Claus60 Mi 06 Jul 2022, 23:09

Hi.
Classic schrieb:Mit dem Schienenmaterial bin ich noch unentschlossen.
Da gibt es im Prinzip 4 Möglichkeiten. Am einfachsten ist es, das Peco 0e Gleis zu verwenden. Wenn man das in UK, z.B. bei Hattons bestellt, kostet es obendrein weniger als durchschnittliches H0 Gleismaterial bei uns. Am schönsten ist wohl das Bausatz- Gleis von Wenz. Das macht allerdings auch fast genau so viel Arbeit wie kompletter Selbstbau und ist nicht gerade billig. Aber es sieht unglaublich realistisch aus. Möchtest du es eher in Richtung US/Waldbahn haben, so ist das Micro Engineering Gleis aus den USA wohl die erste Wahl. Das Gleis gibt es auch in DE, z.B. bei KS Modellbau. Am billigsten ist es, altes gebrauchtes H0 Code 100 Flexgleis aufzukaufen, die Schienenprofile auszubauen und daraus mit selbst abgelängten Holzleisten als Schwellen sowie Tackernadeln als Kleineisen die Gleise komplett selbst zu nageln. Bei "nur" 2 Meter Gleis ist der Aufwand noch überschaubar. Ich selbst verwende aber das Peco Gleis, da ich doch "etwas" mehr als 2 Meter Gleis verlegen muss.
Claus60
Claus60
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Frank Kelle und Classic mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von v8maschine Do 07 Jul 2022, 08:41

Moin Thomas
ich habe altes Schienenprofil von Pilz 2,5mm hoch benutz und alte Pilzweichen. Schwellen und Schienennägel habe ich von Hegob genommen. auch Schienenprofil von Hegob mit 3,1mm hab ich verbaut, das sieht eigentlich am besten aus. Das ganze hat zwar einen gewissen Aufwand, aber sieht unglaublich realistisch aus, bei moderaten finanziellean Aufwand...

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 20150110

Umgebaute Pilzweiche

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Img-2058

Schienenprofil von Hegob

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 20200122
v8maschine
v8maschine
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von Classic Do 07 Jul 2022, 12:16

Frank Kelle schrieb:
Classic schrieb:...
Hier um die Ecke gab es bis Anfang der 70iger Jahre die Lübeck-Segeberger Eisenbahn.
Die war zwar als Regelspur ausgelegt,aber auch als eine Schmalspur Verbindung zur Gründungszeiten angedacht gewesen.
Ich werde der Geschichte nur frei folgen.
...

SEHR gute Idee!! Und - so unwahrscheinlich ist das gar nicht Wink Die Herscheider Museumseisenbahn mit 1000mm Spurweite befindet sich - auf der Strecke der früher regelspurigen Eisenbahnstrecke Plettenberg - Herscheid, die 1969 stillgelegt wurde.

Moin Frank,
nach Deinen Zeilen muss ich mich korrigieren.Der LSE Bahnhof war auch nur bis 1969 aktiv.
Die Straßenbauer habe noch als die Umgehungsstraße gebaut haben und eine große Unterführung für die Bahnstrecke gebaut.
Jetzt führt da ein Fahrradweg durch.

Claus60 schrieb:Hi.
Classic schrieb:Mit dem Schienenmaterial bin ich noch unentschlossen.
Da gibt es im Prinzip 4 Möglichkeiten. Am einfachsten ist es, das Peco 0e Gleis zu verwenden. Wenn man das in UK, z.B. bei Hattons bestellt, kostet es obendrein weniger als durchschnittliches H0 Gleismaterial bei uns. Am schönsten ist wohl das Bausatz- Gleis von Wenz. Das macht allerdings auch fast genau so viel Arbeit wie kompletter Selbstbau und ist nicht gerade billig. Aber es sieht unglaublich realistisch aus. Möchtest du es eher in Richtung US/Waldbahn haben, so ist das Micro Engineering Gleis aus den USA wohl die erste Wahl. Das Gleis gibt es auch in DE, z.B. bei KS Modellbau. Am billigsten ist es, altes gebrauchtes H0 Code 100 Flexgleis aufzukaufen, die Schienenprofile auszubauen und daraus mit selbst abgelängten Holzleisten als Schwellen sowie Tackernadeln als Kleineisen die Gleise komplett selbst zu nageln. Bei "nur" 2 Meter Gleis ist der Aufwand noch überschaubar. Ich selbst verwende aber das Peco Gleis, da ich doch "etwas" mehr als 2 Meter Gleis verlegen muss.

Moin Claus,
vielen Dank für den interessanten Überblick,ich werde wenn es soweit ist ,das Peco Gleis Code 100 nehmen.
Jetzt wird erstmal elemtar angefangen um zusehen wie es zusammen passt.
Ich habe die tollen Ergebnisse von Ingo gesehen,das ist zur Zeit noch ein zu hohes Level
für mich.
Leider sind die Produkte aus UK und somit kommt da noch der Einfuhrzoll mit drauf.
Dein 3D Druck gefällt mir sehr gut,dazu müsste man mit einem CAD Programm umgehen.
Das ist bei mir in weiter Ferne.

v8maschine schrieb:Moin Thomas
ich habe altes Schienenprofil von Pilz 2,5mm hoch benutz und alte Pilzweichen. Schwellen und Schienennägel habe ich von Hegob genommen. auch Schienenprofil von Hegob mit 3,1mm hab ich verbaut, das sieht eigentlich am besten aus. Das ganze hat zwar einen gewissen Aufwand, aber sieht unglaublich realistisch aus, bei moderaten finanziellean Aufwand...

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 20150110

Umgebaute Pilzweiche

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Img-2058

Schienenprofil von Hegob

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 20200122
Moin Ingo,
ja Du zeigst ganz hervorragende Ergebnisse im Gleisbau, soweit bin ich noch nicht.
Deine Laser Arbeiten sind richtig gut und gefallen mir.
Zum Einschottern habe ich eine Frage.
Auf Deinem Foto sieht es so aus, das Du auf frischer brauner Farbe Schotter streust?
Ich habe später,viel später vor,getrockneten und gesiebten Sand aus dem Garten zunehmen,
da die LSE Gleise auf einem Kiesbett lagen.Ich habe noch den original Kies von Vorort,der sieht wie Gartensand aus.
Auch sieht man Styropor als Gleis Unterlage.Schneidest Du mit einem heißen Draht oder einem Cutter und wird mit Weißleim verklebt?
Classic
Classic
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von Claus60 Do 07 Jul 2022, 14:33

Hi.
Classic schrieb:
Leider sind die Produkte aus UK und somit kommt da noch der Einfuhrzoll mit drauf.
Das stimmt so nicht. Zum einen sind Modellbahn- Artikel grundsätzlich zollfrei. Man muss nur die Mehrwertsteuer zahlen. Das macht aber inzwischen fast immer der Verkäufer. Sonst zahlst du eben bei der Bestellung nur Netto (in UK eben 20% weniger)  und musst dann beim Zoll die 19% DE- MwSt begleichen. Für kleinere Bestellungen bis 150€ gibt es die IOSS Regelung. Damit können Verkäufer außerhalb der EU ohne viel Aufwand alle EU Steuern monatlich gesammelt in einem (beliebigen) EU Land abführen. Bei Bestellungen über 150€ muss der Verkäufer dann die Steuer direkt abführen. Ich bestelle regelmäßig in UK und habe noch nie zweimal MwSt bezahlen müssen. Große Versender wie Hattons, Rails of Sheffield usw. haben neben IOSS auch alle eine deutsche Steuernummer, so das sie egal ob unter oder über 150€ immer direkt nach DE liefern können, ohne das der Zoll damit irgendwas zu tun hat. Du bestellst z.B. bei Hattons ein Paket (12 Stück) Peco 0e Flexgleis und zwei Paar 0e Weichen. Das kostet dann zusammen etwa 100 GBP oder 130€ (incl. Porto). In De würde nur das Paket Flexgleise allein schon genau so viel oder mehr kosten wie bei Hattons das Paket Gleise plus 4 Weichen. Zu Vor- Brexit Zeiten hat der Versand 6€ gekostet und die Lieferung war binnen 2 Werktagen da. Jetzt kostet der Versand 10€ und die Bestellung ist 3-5 Tage unterwegs. Mehr hat sich dabei aber nicht geändert. Meine letzte Bestellung vor gut 2 Monaten in UK (bei tramfabriek) hat, da nur Kleinkram (Decoder usw.) im Wert von gut 70€ enthalten war, sogar nur 3,50€ Porto gekostet und war 3 Tage unterwegs. Bei den meisten Versendern in DE klappt das auch nicht schneller.

Nachtrag:
Apropos Decoder... Das waren Train-o-Matic Decoder aus Rumänien also "Made in EU". Trotzdem waren sie mit dem Umweg über UK um gut 30% günstiger zu bekommen als direkt bei uns (immer incl. Steuer und Porto gerechnet). Woran mag das nur liegen?


Zuletzt von Claus60 am Do 07 Jul 2022, 14:47 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Claus60
Claus60
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Classic mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von v8maschine Do 07 Jul 2022, 14:34

Ich schneide einfach mit dem Cutter, schräg ansetzen für die Böschung. Klar Weißleim geht am besten. Dann grundiere ich...in meinem Fall braun. Wenn du Sand nimmst würde ich halt so sandfarben grundieren. Das hat den Vorteil, wenn dein Schotter bissel dünner ist, dass man nicht gleich das Styropur sieht.
v8maschine
v8maschine
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Frank Kelle, karl josef und Classic mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von Claus60 Do 07 Jul 2022, 14:59

Weißleim? Kann man machen. Aber mir wird das zu laut, weil Weißleim steinhart wird und die ganze Geräuschdämmung zunichte macht. Ich lege Trittschalldämmung aus dem Baumarkt (dieses blassgrüne Zeugs) unter die Gleise, ebenfalls mit dem Cutter im 45° Winkel geschnitten. Diese Dämmung, die Gleise und auch den Schotter (bei mir feinster Chinchilla- Sand, da ich tatsächlich Sand und keinen Kies nachbilden will) verklebe ich mit Latex- Bindemittel. Das Zeug sieht so aus wie Weißleim, klebt wie Weißleim kostet eher weniger als Weißleim aber bleibt nach dem Aushärten ein wenig elastisch. Dadurch behält die Geräuschdämmung den Großteil ihrer Wirkung. Auch zum Begrünen verwende ich das Latex Bindemittel. Weißleim nehme ich nur, wenn ich Teile wirklich fest miteinander verbinden will wie z.B. die Teile des Unterbaus.
Claus60
Claus60
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Frank Kelle, karl josef und Classic mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von Classic Sa 09 Jul 2022, 08:11

Moin Ingo und Claus,
vielen Dank für Eure Anregungen. Very Happy

Weiter geht es erstmal mit einer Märklin Spielanlage ,die mit 2 flachen Haus Aufsteller,
aus Helmut seiner virtuellen Welt besteht.
Von dem kleinen rote Empfangsgebäude gibt es nur schwarz /weis Bilder in
schlechter Auflösung.Das Bahnhofsvorsteher Haus ist heute aber noch bewohnt.
Der kleine Bahnhof war von 1916 bis 1966 aktiv.
Um den Platz für die Segeberger Straße zu bekommen,musste leider das Bahnagentenhaus eingekürzt werden.

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Schmal16

3 Dimensional wird auch gebaut.
Dazu hat sich Finnpappe hier 1,5 mm bewährt.Dieses Material lässt sich mit einem Klingenmesser gut
schneiden.Das Skalpell wird zu schnell stumpf. Die Pappe verzieht sich auch nur wenig.
Die Texturen von Helmut werden großflächige mit Uhu schwarz und der Rest wird mit Weißleim fixiert.


Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Schmal13

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Schmal14
Classic
Classic
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


v8maschine, Glufamichel, didibuch und maxl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von maxl Sa 09 Jul 2022, 08:36

Alles im Rohbau und die Phantasie kann noch spazierengehen... Herrlich, Thomas!
Dem Bahnhofsgebäude solltest du noch eine Bodenplatte einpassen, damit die Wände gerade und rechtwinklig zueinander stehen.
Verleimter Karton ist nun mal eigenwillig!
Alternativ geht's auch mit Holzleisten. So habe ich meine Gebäude mehr als stabil bekommen.

Beste Grüße
Michael
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Classic mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von Classic Sa 09 Jul 2022, 09:15

Moin Michael,
ich freue mich über Deine Begleitung.
Ich berichte von der Schneidmatte,die gezeigten Werkstücke,werden oft verworfen und neugebaut.
Mal sehen wie das weiter geht. Very Happy
Classic
Classic
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


maxl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von Classic So 10 Jul 2022, 10:15

Moin Michael,
um sicherzustellen das die Wände winklig zueinander liegen,ist eine Bodenplatte
eingebaut.

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Stodo_10

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Stodo_11

Okay,
nicht ganz so schick die Verarbeitung wie bei Ingo und Frank,
aber die Textur von Helmut ist klasse.
Classic
Classic
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Glufamichel, didibuch und maxl mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von maxl So 10 Jul 2022, 10:32

Sieht doch gut aus, Thomas! Die Feinheiten lernen sich... Da ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Kantenfärben speziell bei Aufdoppelungen ist nicht ohne!
Ich verwende Wasserfarben, hell angemischt und evt. mehrfach aufgetragen, bis die Einfärbung stimmt. Da muss man immer die Trocknungsphase abwarten,
da Wasserfarben beim Trocknen aufhellen.
Zum Schluss wende ich einen "Trick" an, der den wahren Kartonmodellbauer vermutlich graust: Ich übersprühe alles mit mattem Klarlack.
Das glättet Oberflächen und vor allem Übergänge und Kanten und macht auch noch "Kleberblitzer" unsichtbar.
Aber lieber öfter sprühen als den Lack in einem Arbeitsgang zu dick aufzutragen...
Dir weiter gute Bauerfolge!

Beste Grüße
Michael
maxl
maxl
Allesleser
Allesleser


Classic mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von Classic So 10 Jul 2022, 10:39

maxl schrieb:
Ich verwende Wasserfarben, hell angemischt und evt. mehrfach aufgetragen, bis die Einfärbung stimmt. Da muss man immer die Trocknungsphase abwarten,
da Wasserfarben beim Trocknen aufhellen.

Beste Grüße
Michael

Ahoi Michael,
wegen der Materialstärke bin ich auch wieder bei dem guten alten Tuschkasten gelandet.
Ein noch grösseres Problem ist das warten. Traurig 1
Classic
Classic
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


maxl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von Classic Mo 11 Jul 2022, 07:07

Moin Moin,
weiter geht es mit dem Walmdach,das schwierig in der Herstellung ist.
Das waren Zeiten,als im Bahn Zweckbau so aufwendig gearbeitet worden ist.
Es ist ein Ziegeldach,was ist davon zuhalten,wenn die Bedachung später mal
in ein Dach aus Teerpappe umgebaut wurde?

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Stodo_12

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Stodo_13
Classic
Classic
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


maxl mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Eisenbahn Romatik in Spur 0e - Seite 2 Empty Re: Eisenbahn Romatik in Spur 0e

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten